Firmennachricht • 15.02.2016

Kühlmöbel mit großen Glasflächen und -türen

Die RevUp-Family von Epta wurde mit dem German Design Award prämiert.

Epta-Geschäftsführer Dr. Reiner Tillner-Roth und Vertriebsleiter Erhard Sepp...
Epta-Geschäftsführer Dr. Reiner Tillner-Roth und Vertriebsleiter Erhard Sepp (von rechts) erhielten am 12. Februar in Frankfurt am Main den German Design Award 2016 für die RevUp-Family.
Quelle: Epta Deutschland GmbH

Der Umsatz eines Lebensmitteleinzelhändlers hängt maßgeblich davon ab, wie gut er seine Waren präsentiert. Das gilt insbesondere für Kühl- und Tiefkühlprodukte. Kunden kaufen mehr, wenn sie das gewünschte Produkt besser und schneller finden. Das gelingt vor allem dann, wenn sie die Kühlmöbel kaum wahrnehmen.

Diesen Effekt möchte Epta mit der RevUp-Family unterstützen. Bei den Kühlmöbeln Aeria Up und Skyview/Granvista sowie den Tiefkühlmöbeln Coliseum Up/Cayman Up und Ampleo Up/Elephant Up seiner Marken Costan und Bonnet Névé setzt das Unternehmen deshalb auf große Glasflächen und -türen.

Produktfamilie optimiert Warenpräsentation

Das minimalistische, zurückhaltende Design rückt die Produkte der Einzelhändler in den Vordergrund. Gleichzeitig sind die Möbel so konzipiert, dass Supermarktmitarbeiter sie mit geringem Aufwand ein- und ausräumen können. Die innovative Konstruktion ermöglicht es, den Energieverbrauch um mehr als 10 Prozent gegenüber vergleichbaren Produkten zu verringern. Ein weiterer Vorteil für Händler: Sie können ihren Supermarkt mit einer einzigen Produktfamilie ausstatten. Das einheitliche Design der Kühlmöbel vermittelt den Kunden einen harmonischen Eindruck. So möchte Epta das aktuelle Warenpräsentationskonzept verbessern und gleichzeitig das Geschäft der Marktbetreiber stärken.

Kühlmöbeldesign wird immer wichtiger

All diese Vorteile überzeugten auch die Fachjury des diesjährigen German Design Award: Sie kürte die RevUp-Family mit der Special Mention in der Kategorie Retail und überreichte den Preis am 12. Februar 2016 an Dr. Reiner Tillner-Roth, Epta-Geschäftsführer, und Vertriebsleiter Erhard Sepp. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung des Rats für Formgebung“, sagt Dr. Reiner Tillner-Roth nach der Verleihung in Frankfurt am Main. „Sie bestätigt uns darin, bei der Entwicklung neuer Produkte nicht nur auf technische Details zu achten. Wir wollen auch in Zukunft das Design unserer Kühlmöbel immer weiter perfektionieren.“ 

Quelle: Epta

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen...
30.10.2020   #Ladenbau #POS-Marketing

Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen

... auf dem trendforum retail 2020

Vom 7. bis 8. Oktober fand in Frankfurt am Main das diesjährige trendforum retail statt. Rund 100 Teilnehmer tauschten sich im Wechselspiel von Markenführung und Ladenbau über die aktuellen Entwicklungen im Einzelhandel aus. Diese ...

Thumbnail-Foto: 3D-Schaufenster bei KaDeWe
15.12.2020   #Digital Signage #LED-Technik

3D-Schaufenster bei KaDeWe

Größte LED-Wand im stationären Einzelhandel erleuchtet das KaDeWe in Berlin

Berlin hat ein neues Highlight: Pünktlich zur Weihnachtszeit stellt der EnterSalement-Anbieter 4Dmagic das neue, dreidimensionale Schaufenster im KaDeWe in Berlin an der Tauentzienstraße Ecke Passauer Straße ...

Thumbnail-Foto: Spotlight on ... Ladendekoration
02.10.2020  

Spotlight on ... Ladendekoration

Beispiele und Tipps, um Geschäfte ansprechend zu gestalten in unserem Themenschwerpunkt

Im Versand wie im Verkauf - mit Verpackungen hat der Einzelhändler tagtäglich zu tun. Doch was macht eine gute Verpackung aus? Welche Vorschriften müssen Einzelhändler kennen? Und warum sollte eine Verpackung smart sein?Das und ...

Thumbnail-Foto: Trends für die Weihnachtsdekoration 2020/2021...
12.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Trends für die Weihnachtsdekoration 2020/2021

Angesagte Farben und Materialien fürs Shopdesign

Auf der Christmasworld in Frankfurt werden am Anfang jeden Jahres die neuesten Dekorationsmaterialien und -objekte für die Weihnachtssaison ausgestellt. Dazu ermittelt das stilbüro bora.herke.palmisano die Stiltrends der kommenden Saison ...

Thumbnail-Foto: Design und Dekoration bis in den letzten Winkel...
21.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Design und Dekoration bis in den letzten Winkel

Lasst den Blick schweifen: Shopdesign-Ideen für Decke und Boden

Shoppen ist ein 360-Grad-Erlebnis. Kunden schauen nicht nur auf Augenhöhe, was im Regal oder auf dem Warentisch liegt. Die gesamte Fläche – vom Boden bis unter die Decke – gestaltet den Raumeindruck mit. ...

Thumbnail-Foto: Schaufenster: das Tor zur Seele des Ladens
02.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Schaufenster: das Tor zur Seele des Ladens

Eine Ideensammlung zur Schaufenstergestaltung

Ein guter Fantasy-Autor lässt Bilder und Welten in den Köpfen seiner Leser entstehen, die diese so schnell nicht vergessen. Ein gelungenes Zusammenspiel aus Stimmung, Farben und Details erzeugt eine Atmosphäre und ruft Gefühle ...