Advertorial • 14.06.2017

Schluss mit Klebebandresten am Supermarktregal

Wiederablösbares Tape von tesa für Preis- und Scannerschienen

Speziell für Preis- und Scannerschienen entwickelte das Unternehmen tesa das innovative Schaumstoff-Klebeband tesa® 65610 Removable. Damit gehört das zeit- und kostenintensive Entfernen von Klebebandresten auf Handelsregalen endlich der Vergangenheit an.

Allein in Deutschland gibt es mehr als 20.000 Verbrauchermärkte und Discounter. Hier sind Scannerschienen, bis zu 5000 Laufmeter pro Laden, ein unverzichtbares Mittel bei der Gestaltung der Verkaufsflächen. Für die Befestigung der Schienen am Regal bieten doppelseitige Schaumstoff-Klebebänder zahlreiche Vorteile. Zum einen sorgen die hohe Sofort- und Dauerklebkraft für einen sicheren und langen Halt. Zum anderen werden dank der exzellenten Anpassungsfähigkeit des Schaumstoffs die typischen Unebenheiten des Regals oder der Scannerschienen ausgeglichen und so eine dauerhafte Verklebung gewährleistet. Darüber hinaus fungiert der Schaumstoffträger als wirksamer Stoßdämpfer. Denn ständige Stöße auf die Schienen, zum Beispiel durch Einkaufswagen oder beim Befüllen der Regale, sind an der Tagesordnung. Die elastischen Eigenschaften des Klebebandes ermöglichen, dass die Scannerschiene trotzdem sicher hält, nicht verrutscht oder sich gar ablöst.

Anbieter
Logo: tesa SE

tesa SE

Hugo-Kirchberg-Straße 1
22848 Norderstedt
Deutschland

Mühsames Entfernen von Schaumrückständen

Solange die Schaumstoff-Klebebänder ihren Dienst am Regal verrichten, ist alles in bester Ordnung. Extrem mühsam für die Mitarbeiter im Supermarkt wird es jedoch, wenn die Schienen aufgrund von Beschädigung oder veränderter Designvorgaben abgenommen werden müssen. Dieses ist immerhin bei ca. 10 Prozent der Schienen jährlich der Fall. Beim Demontieren reißt der Schaumstoff und es verbleiben störende Rückstände auf dem Regal. Diese müssen bei herkömmlichen Schaumstoff-Klebebändern zeitaufwendig entfernt werden, um anschließend eine sichere Neuverklebung zu ermöglichen. Die hieraus entstehenden Kosten können pro Markt und Jahr mehrere tausend Euro betragen.

Foto: Schluss mit Klebebandresten am Supermarktregal...

Zeit- und Kostenersparnis durch neues Produktdesign

Das neu entwickelte tesa® 65610 Removable macht dank seines einzigartigen Produktdesigns Schluss mit den Klebebandresten. Denn durch eine spezielle Verstärkungsfolie lassen sich die lästigen Rückstände schnell und einfach zu 100 Prozent entfernen. Das sichtbare Ergebnis für Betreiber von Handelsmärkten sind eine signifikante Zeit- und Kostenersparnis sowie zusätzlich eine Schonung der Regaloberflächen.

Aber auch für tesa B2B-Kunden wie beispielsweise Hersteller von Kunststoffprofilen ergeben sich klare Vorteile: Sie profitieren, weil sie nun ihren Kunden eine echte Innovation anbieten können, die ein häufig thematisiertes Problem löst und ein zentrales Kundenbedürfnis bedient. Das erste rückstandsfrei wiederablösbare Schaumstoff-Klebeband aus dem tesa Sortiment ist ab Januar 2017 erhältlich.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machst du Kinder froh – und Erwachsene ebenso?

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen.Wie schön ist es da, dass ...

Thumbnail-Foto: Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2

Es muss nicht immer gekauft sein, es geht auch selbstgemacht

Ein Klassiker unter der Weihnachtsdekoration ist sicher der Tannenbaum aus Holz. Mit etwas Geschick im Schnitzen lassen sich interessante Dekoelemente so selbst herstellen. ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Es muss nicht immer der klassische grüne Evergreen sein!

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Du möchtest weihnachtliche Stimmung im Laden, aber brauchst den Platz in deinem Laden und kannst auf die ganzen Nadeln auf dem Boden verzichten? Wir ...

Thumbnail-Foto: Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3...
16.11.2023   #LED-Leuchten #Leuchten

Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3

Stimmung für das Schaufenster und den Store

Licht ist das Mittel für Aufmerksamkeit. Leuchtende Komponenten ziehen das Auge magisch an und verbreiten festliche Stimmung. Wenn dir brennende Kerzen zu heikel sind, haben wir hier noch ein paar Ideen für andere Beleuchtungselemente. ...

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Winterlandschaften kreieren und Kundschaft begeistern

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von flieder bis orange: einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer*innen zum Geschenke-Shopping zu ...

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Mach es deiner Kundschaft gemütlich - wie im Kaminzimmer

Was im Wohnzimmer gut aussieht, kann auch einen Shop in Szene setzen, oder? Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
16.11.2023   #Shopdesign #Dekorationsbeleuchtung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. In der Vergangenheit haben sie unter anderem diese vier Stilrichtungen ...