Firmennachricht • 05.08.2015

Schwebende Betonwaben, altes Gebälk und "Carpe diem"

Handbuch Innenarchitektur 2015/16 des Bund Deutscher Innenarchitekten e.V. erschienen

Auch für Retailer eine Inspirationsquelle: Das neue Handbuch...
Auch für Retailer eine Inspirationsquelle: Das neue Handbuch
Quelle: BDIA

Druckfrisch und mit Bronzeglanz zum 30. Handbuch-Geburtstag bietet die aktuelle Publikation neben neuen und vielfältigen Projekten aus der Innenarchitektur auch Fachbeiträge zum Planen und Bauen vor internationalem Horizont sowie das ausführliche Mitgliederverzeichnis.Neu in diesem Jahr sind die Auflistung der BDIA Sachverständigen Innenarchitektur sowie die durch den BDIA bundesweit ausgezeichneten Bachelor- und Masterstudenten.

Die 22 ausgewählten Projekte zeigen klassische bis außergewöhnliche bauliche Lösungen aus den verschiedenen Tätigkeitsfeldern von Innenarchitektinnen und Innenarchitekten. Das Spektrum der Handbuch-Projekte reicht von anspruchsvollen Hotels und Restaurants über Unternehmensauftritte, von Wohnen im Privaten, von Shopdesign bis hin zu öffentlichen Gebäuden wie Schulen oder Kindergärten. Klassischer innenarchitektonischer Schwerpunkt ist das „Bauen im Bestand“, doch auch der Neubau kommt nicht zu kurz.

„30 Jahre BDIA Handbuch Innenarchitektur bilden die lebendige Vielfalt vergangener Jahrzehnte ab. Was sich allerdings nicht ändert, sind die wesentlichen Bedürfnisse der Menschen. Nach wie vor fokussiert sich die Innenarchitektur der BDIA Mitglieder darauf, qualitätvolle Räume für alle zu schaffen. Nicht mehr und nicht weniger.“ so BDIA Vizepräsidentin und Handbuch-Redakteurin Sylvia Leydecker.
Aus über 100 eingereichten Arbeiten wurden die Projekte im November 2014 unter dem Vorsitz von Sylvia Leydecker ausgewählt. Teilnehmer des Auswahlgremiums waren Prof. Karsten Wiewiorra (wiewiorra hopp schwark architekten, Berlin) und Gunnar Brand (Redakteur Callwey Verlag, München).

Das BDIA Handbuch Innenarchitektur 2015/16 erscheint im Callwey Verlag.

Folgende Projekte werden im BDIA Handbuch Innenarchitektur 2015/16 gezeigt:

Gewerbe

  • Vermögenscenter Kreissparkasse, Euskirchen von Heiner Kolde, bkp kolde kollegen GmbH, Düsseldorf
  • Ausstellung Hotel-Kompetenz-Zentrum, Oberschleißheim von Corinna Kretschmar-Joehnk, JOI-Design, Hamburg
  • HASENKOPF INDUSTRIE MANUFAKTUR, Mehring von Prof. Sabine Keggenhoff, KEGGENHOFF I PARTNER, Arnsberg-Nehheim
  • Loft für Immobilienberatung, München von Dorothee Maier, meierei Innenarchitektur I Design, München
  • Büro und Galerie im Haus Cumberland, Berlin von Wencke Katharina Schoger, Reuter Schoger Architekten Innenarchitekten, Berlin
  • Neubau Schulungs- und Entwicklungszentrum, Eggenfelden von Prof. Markus Frank, frank architekten, Eggenfelden
  • Messestand Deutsches Tapeteninstitut, imm cologne 2014 von Prof. Jens Wendland, raumkontor, Düsseldorf
  • Firmensitz der adesso AG, Dortmund von Prof. Jens Wendland, raumkontor, Düsseldorf

Hotel und Gastronomie

  • Premium-Area O2 World, Berlin von Corinna Kretschmar-Joehnk, JOI-Design, Hamburg
  • Strandhotel, Niendorf von Henricke Becker, Henrike Becker Innenarchitektur, Lübeck
  • Sengerschloss/Haus Tegernsee/Haus Quirin, Tegernsee von Ludwig Kindelbacher, landau+kindelbacher architekten innenarchitekten, München
  • Das Restaurant Klara am Marktplatz, Hanau von Ingo Haerlin, Lautenschläger-Still-Haerlin Architekten Innenarchitekten, Darmstadt

Shop/Retail

Bears & Friends Store, Hagen von Bettina Kratz, kplus konzept, Düsseldorf

Öffentliche Gebäude

  • Neubau einer zweigruppigen Kinderkrippe, Altötting von Veronika Kammerer, studio lot, Altötting
  • Foyer der Junior Uni, Wuppertal von Brigitte Schöpf, Schöpf + Partner, Wuppertal
  • Neubau eines Pfarrzentrums, Passau von Helgamaria Zeilberger, HMZEILBERGER Architektur, Salzweg
  • Forum am Eckenberg Gymnasium, Adelsheim von Robert Piotrowski, Ecker Architekten, Heidelberg

Praxis/Health

Yogastudio, Berlin von Britta Weißer, Britta Weißer Innenarchitektur, Berlin

Wohnen

  • Villa R, München von Eva Durant, tools off.architecture, München
  • Sanierung eines Fachwerkhaus, Hannover von Sybille Schrötke, qbus innenarchitektur, Hannover
  • Einfamilienhaus, Oberbachern von Bernhard Rückert, expeditio, Dachau
  • RS29 Wohnhaus mit Büro, Heidelberg von Robert Piotrowski, Ecker Architekten, Heidelberg

Quelle: Bund Deutscher Innenarchitekten e.V.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Ein Produkt voller Leidenschaft
06.01.2020   #POS-Marketing #Veranstaltung

Ein Produkt voller Leidenschaft

FOTOBODEN™ tobt sich in der Playground Area des BrandEx – International Festival of Brand Experience aus

Auch bei der zweiten BrandEx-Veranstaltung ist FOTOBODEN™ als Silver Sponsor mit von der Partie. Schließlich lautet das zentrale Motto „Leidenschaft“ und die kommt bei jedem der individuell und fotorealistisch bedruckbaren ...

Thumbnail-Foto: Lochbleche im Ladenbau: ein nachhaltiger Werkstoff...
19.03.2020   #Ladenbau #Displays

Lochbleche im Ladenbau: ein nachhaltiger Werkstoff

Langlebiges Produkt mit zweitem Lebenszyklus

Als funktionales Designelement in den unterschiedlichsten Größen, Formen und Materialstärken eignet sich dieser Werkstoff für die vielseitigen Anwendungen im Ladenbau: Lochbleche.Sie sind flexibel anpassbar an die ...

Thumbnail-Foto: Neue Akzente in der Raumgestaltung
17.02.2020   #Beleuchtungssysteme #Ladenbau

Neue Akzente in der Raumgestaltung

LightBeton® Retro - nur eine der Neuheiten

Wenn wir von Richter akustik & design uns auf einer nationalen oder internationalen Messe präsentieren, lohnt es sich für die Fachwelt genauer hinzuschauen. Nun ist es wieder so weit. Vom 16. bis 20. Februar 2020 findet im CCD ...

Thumbnail-Foto: Bodenbeläge im Einzelhandel: robust, nachhaltig und intelligent...
11.03.2020   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Bodenbeläge im Einzelhandel: robust, nachhaltig und intelligent

Warum Design nicht alles ist

Dass wir in der iXtenso-Redaktion Böden lieben, ist sicherlich längst kein Geheimnis mehr. Nachdem wir jahrelang mit einem in die Jahre gekommenen Teppichboden Vorlieb nehmen mussten, ist unser Flur mittlerweile ein echter ...

Thumbnail-Foto: Ein Feuerwerk zum Jahresanfang – FOTOBODEN™ lädt ein!...
20.12.2019   #POS-Marketing #Veranstaltung

Ein Feuerwerk zum Jahresanfang – FOTOBODEN™ lädt ein!

FOTOBODEN™ lässt es im Januar und Februar 2020 gleich auf drei Veranstaltungen krachen

Den Anfang des im wahrsten Sinn großen Auftritts macht am 14. Januar das BrandEx – International Festival of Brand Experience in der Messe Dortmund. „Leidenschaft“ ist das zentrale Motto der Veranstaltung 2020. Genau das, was ...

Thumbnail-Foto: FOTOBODEN™ sorgt für ein buntes Treiben …...
01.01.2020   #POS-Marketing #EuroShop

FOTOBODEN™ sorgt für ein buntes Treiben …

… und ist mit mehreren tausend Quadratmetern Bodenfläche der größte Aussteller der EuroShop 2020

An FOTOBODEN™ kommt auf der EuroShop keiner – doch: jeder! – vorbei. Denn in mindestens jeder zweiten Halle wird man einen oder mehrere der individuell und fotorealistisch bedruckbaren Vinylböden entdecken, ohne dass auch nur ...

Thumbnail-Foto: Mit der Natur im Einklang
10.02.2020   #Beleuchtungskonzepte #Ladeneinrichtung

Mit der Natur im Einklang

Biophilic Design im Store der 20er Jahre

Ein neues Jahrzehnt hat begonnen und wir von der iXtenso-Redaktion haben uns für Sie auf die Suchenach neuen Trends im Store Design gemacht. Ganz hoch im Kurs: das so genannte Biophilic Design. ...

Thumbnail-Foto: Nicht nur verstauen, auch präsentieren, bitte!...
18.02.2020   #elektronische Regaletiketten #Messe-Special EuroShop 2020

Nicht nur verstauen, auch präsentieren, bitte!

Regale und ihre Möglichkeiten auf der EuroShop 2020

Regal ist längst nicht mehr gleich Regal. Form, Farbe und auch Funktion können variieren. Was mit den Warenfächern heute alles möglich ist und dass das gute alte Brett trotz Digitalisierung nicht ausgedient hat, sehen wir auf der ...

Thumbnail-Foto: Erlebnismarketing par excellence
13.01.2020   #POS-Marketing #Bodenbeläge

Erlebnismarketing par excellence

An FOTOBODEN™ kommt keiner – doch: jeder! – vorbei

An FOTOBODEN™ kommt auf der BOE – Fachmesse für Erlebnismarketing vom 15. bis 16. Januar 2020 in der Messe Dortmund keiner – doch: jeder! – vorbei. ...

Thumbnail-Foto: Kaffee-Kompetenz in Szene gesetzt
12.03.2020   #Shopdesign #Markeninszenierung

Kaffee-Kompetenz in Szene gesetzt

OBV storedesign gewinnt mit POS-Display für Graef Siebträger-Espressomaschinen bei ‚display’ in zwei Kategorien Gold

Preisgekrönte Produkte verdienen eine preiswürdige Präsentation. Dieser Gedanke hat die Designer von OBV storedesign beim Entwurf eines POS-Displays für Graef geleitet. Es galt, die Siebträger-Espressomaschinen und weitere ...

Anbieter

Burkhardt Leitner Modular Spaces GmbH
Olgastrasse 138
70180 Stuttgart
Richter akustik & design GmbH & Co. KG
Richter akustik & design GmbH & Co. KG
St.-Annener-Straße 117
49326 Melle
visuals united ag
visuals united ag
An der Gümpgesbrücke 26
41564 Kaarst bei Düsseldorf