Firmennachricht • 14.02.2017

Alnatura setzt auf mobiles Zahlen mit PAYBACK Pay

TCPOS punktet mit Mobile Payment Integration

Foto: Alnatura setzt auf mobiles Zahlen mit PAYBACK Pay...
Quelle: TCPOS

Mobil Bezahlen mit dem Smartphone – beim Bio-Lebensmittelhändler Alnatura ist das inzwischen der Alltag. Mit der Kassenlösung von TCPOS und der Integration des Bonusprogramms PAYBACK ist obendrein noch Punktesammeln inklusive. Seit September 2016 ist PAYBACK Pay bei Alnatura im Echtbetrieb und erfährt eine positive Resonanz bei den Kunden.

Mehr als 29 Millionen Kunden hat PAYBACK in Deutschland und ist das beliebteste und größte Multipartner-Bonusprogramm in Deutschland. Nach dm drogeriemarkt und real, lässt seit September letzten Jahres auch Alnatura die Kunden ohne Karte per Smartphone-App bargeldlos zahlen. Unabhängig vom Handy, ob iOS oder Android, in allen 113 Alnatura-Supermärkten nutzen die Kunden PAYBACK Pay nicht nur als Zahlungsmittel, sondern aktivieren gleichzeitig Coupons und sammeln Punkte. Zur selben Zeit startete das mobile Bezahlen mit PAYBACK Pay auch bei Galeria Kaufhof und ARAL.

Die Kassenlösung von TCPOS, die Alnatura im Jahr 2015 ausrollen ließ, ist von Anfang an auf das mobile Bezahlen mit der PAYBCK-App vorbereitet. Dazu wird an der Kasse die Zahlung durch die Eingabe der persönlichen PIN autorisiert und ein QR-Code generiert. Der fällige Betrag wird vom Kundenkonto per Lastschrift eingezogen. Nach Abschluss der Zahlung erhält der Kunde sofort eine Bestätigung auf sein Smartphone und eine Zahlungsmitteilung per E-Mail.

„Die Akzeptanz der mobilen Zahlungslösung ist gut“, erklärt Jochen Krüger, Abteilungsverantwortlicher Vertrieb bei Alnatura. „Der Trend zeigt eindeutig aufwärts, besonders jüngere Kunden sind neugierig darauf, die neue Zahlungslösung auszuprobieren.“

„Das Angebot von PAYBACK und Alnatura bringt Dynamik in das Thema Mobile Payment“, erklärt Dirk Schwindling, Geschäftsführer von TCPOS. „Die Einzelhändler stehen in den Startlöchern, aber die heterogenen Lösungen in Deutschland, lassen noch nicht erkennen, welche Lösung sich durchsetzt. PAYBACK Pay schafft neue Fakten und zeigt, wohin die Reise geht: Wenn die Kunden Mehrwert erkennen – wie Coupons oder Punktesammeln – sind sie bereit fürs mobile Bezahlen.“

TCPOS präsentiert auf der EuroShop 2017 in Düsseldorf mobiles Bezahlen und die neuesten POS-Lösungen in Halle 6, Stand C45.

Anbieter
Logo: TCPOS GMBH

TCPOS GMBH

Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Warentest im Wohnzimmer
16.06.2020   #Online-Handel #Smartphone

Warentest im Wohnzimmer

Der Nutzen von AR im Online-Shop

Die Kommode passt nicht neben das Bett! Die Farbe entspricht nicht dem Produktfoto! Die Handtasche ist viel zu klein! Es gibt zahllose Gründe, online erworbene Artikel zurückgehen zu lassen. Aber was wäre, wenn man diese Fehler schon ...

Thumbnail-Foto: Mit neuen E-Commerce-Technologien zukunftsfähige Geschäftsmodelle...
23.06.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Mit neuen E-Commerce-Technologien zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln

Step by Step mit der Roqqio Commerce Cloud

Ein E-Commerce Geschäftsmodell bedeutet mehr, als Produkte in Bild und Text online anzubieten. Firmenprozesse, die bislang vielleicht nur auf stationäres Verkaufen ausgerichtet waren, müssen neu durchdacht werden. Schließlich ...

Thumbnail-Foto: retail trends 2/2020: Schwerpunkt Retail Technology...
13.07.2020   #Personalmanagement #Logistiklösungen

retail trends 2/2020: Schwerpunkt "Retail Technology"

Die aktuelle Ausgabe mit allen Trends rund um Technologie im Handel und Corona-Sonderseiten

Ob vor den Ladentüren, in den Geschäften oder im Backoffice der Händler - Technologie hält Einzug in der Branche. Möchten Sie sich über die neuesten technologischen Handelstrends informieren und dabei Seite für ...

Thumbnail-Foto: „Lieber Einkaufswagen, zeige mir den Weg!“...
06.07.2020   #Self-Checkout-Systeme #Scanner

„Lieber Einkaufswagen, zeige mir den Weg!“

Shopping Cart 2.0 – Spielerei oder Idee mit echtem Mehrwert?

Einkaufswagen ist gleich Einkaufswagen? Weit gefehlt. Auch vor diesem Bereich des Einzelhandels machen Digitalisierung und Automatisierung nicht Halt. Das, was in der Regel nicht viel mehr ist als ein großer Korb auf Rädern, der dem ...

Thumbnail-Foto: Die neue Digital-Signage-Landschaft: cloudbasiert...
14.04.2020   #Digital Signage #Künstliche Intelligenz

Die neue Digital-Signage-Landschaft: cloudbasiert

Mit KI zu Automatisierung und Personalisierung

Signifikante technologische Fortschritte bewirkten, dass Digital-Signage-Systeme bedienungsfreundlicher, skalierbarer und leichter integrierbar wurden und einen Marktboom anfeuerten, der die Branche in fünf Jahren (2024) fast 30 Milliarden ...

Thumbnail-Foto: SALTO: kontaktlose Zutrittskontrolle
26.05.2020   #Coronavirus #Sicherheitstechnik

SALTO: kontaktlose Zutrittskontrolle

Messung der Körpertemperatur und Maskenerkennung

SALTO bietet Anwendern eine Lösung, die eine kontaktlose Messung der Körpertemperatur und Maskenerkennung mit elektronischer Zutrittskontrolle kombiniert und somit die Verbreitung des Virus Sars-CoV-2 und anderer Viren in Bereichen mit ...

Thumbnail-Foto: Die Zeit wird knapp!
10.07.2020   #Kassensoftware #POS-Software

Die Zeit wird knapp!

Ab dem 30. September dürfen Händler, die keine TSE in ihre Kassen integrieren, nicht mehr kassieren

Die Deadline rückt näher: Bereits am 1. Januar 2020 ist die Kassensicherungsverordnung in Kraft getreten – bis zum 30. September 2020 müssen alle elektronischen Kassensysteme jetzt zwingend mit einer neuen vom Bundesamt für ...

Thumbnail-Foto: Gestrickt und zugenäht: Ein Online-Garnhändler fasst stationär Fuß...
13.07.2020   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Gestrickt und zugenäht: Ein Online-Garnhändler fasst stationär Fuß

iXtenso im Interview mit Joachim Hansen, Einzelhandelsmanager bei Hobbii

Die spinnen, die Dänen; und zwar gutes Garn. Verkauft wird das jetzt nicht mehr nur online, sondern auch stationär. Joachim Hansen beschreibt, wie Digitalisierung und persönliche Ansprache dabei in den Läden ineinandergreifen. ...

Thumbnail-Foto: CEWE stattet Fotostationen mit CCV-Terminals aus...
30.04.2020   #E-Commerce #Zahlungssysteme

CEWE stattet Fotostationen mit CCV-Terminals aus

Europaweites Projekt, gestartet in 2020 mit Roll-out in UK

Wer gute Beispiele für Digitalisierung nennen will, bezieht sich entweder auf die Taschenlampe (Smartphone!) oder denkt zurück an analoge Fotoentwicklungen – heute erfolgreich ersetzt durch die schnellen Vor-Ort-Print-Fotokioske, wie ...

Thumbnail-Foto: Hobbii wächst weiter ...
23.06.2020   #POS-Systeme #stationärer Einzelhandel

Hobbii wächst weiter ...

... mit neuen Filialen und digitalen Initiativen

Der Onlineshop Hobbii.dk öffnet mit der neuen Filiale im Tarup Shopping Center in Odense, Dänemark, seine dritte Geschäftsfläche. Die enge Zusammenarbeit mit Delfi Technologies, in der verschiedene digitale Initiativen ...

Anbieter

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Apostore GmbH
Apostore GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
WEBSALE AG
Gutenstetter Str. 2
90449 Nürnberg
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen