Firmennachricht • 08.06.2009

„Arbeitsvorgänge optimieren – effizienter arbeiten“

Das Zentrale Gebäudemanagement Schwerin ist ein Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Schwerin und damit an alle Verfahrensweisen der Kommune gebunden. Es werden rund 450 Gebäude kaufmännisch und technisch bewirtschaftet.

Der bekannte Widerspruch besteht zwischen der hohen Weiterentwicklung und Mehrung des Leistungsumfangs bei ständiger Personalabnahme durch Altersteilzeit, Einstellungsstopp im Öffentlichen Dienst usw. Die Zielsetzung bei Einführung der neuen Software lautete deshalb:

  • Arbeitsvorgänge optimieren
  • mit weniger Personal mehr Gebäudemanagement leisten
  •  effizienter arbeiten
  •  komplexe Leistungen, die sich im ZGM auf viele Teilbereiche gliedern, informativ
  •  bündeln und jedem Mitarbeiter zur Verfügung stellen
  •  Verfahrensweisen der Kommune / Unterschriftsberechtigungen einbeziehen


Das Softwareunternehmen Com In hat mit com.TRADENET® eine überaus erfolgreiche Software für Filialisten, vorwiegend Einzelhandel, entwickelt. Weil sich viele der ZGM-Ziele mit denen klassischer Kunden ähnelten, wurde ein Pilotprojekt zum Einsatz im Kommunalmarkt gestartet.

Nach einer umfangreichen Vorbereitungsphase, die wegen der Berücksichtigung kommunaler Besonderheiten im Vergleich etwas länger als beim Filial- Kunden ausfiel, startete das ZGM im März 2007 den Echtbetrieb mit com.TRADENET®.

Die anfängliche Skepsis der Mitarbeiter des ZGM gegenüber dem neuen System ist einer grundsätzlich positiven Einstellung gewichen. Der hohe Grad an Konfiguration lässt die Aufnahme von Besonderheiten einfach zu. So können Vorschläge zur Optimierung oft problemlos und schnell umgesetzt werden.

„Die Com in GmbH & Co.KG begleitet das Projekt und konnte unsere speziellen Einstellungen für den Öffentlichen Dienst im com.TRADENET® einrichten und unsere Anforderungen umsetzen.“ – lautet das Fazit heute.

Unsere Arbeitsbereiche Bauunterhaltung, Grünpflege, Winterdienst, Havarien, Reinigung, Schädlingsbekämpfung, Ver- und Entsorger, Wartung / Revision und Finanzbuchhaltung arbeiten bereits vollständig mit den Modulen Filialmanager, Verträge, Instandhaltung, Belegwesen und zunehmend auch mit dem Assetmanager und dem Infomanager.

Für alle buchungstechnischen Vorgänge wurde die SAP-Standard-Schnittstelle zwischen com.TRADENET® und dem SAPFI in Zusammenarbeit mit der SIS Schweriner IT- und Service GmbH eingeführt. Das integrierte Budgetmanagement erlaubt eine laufende Kontrolle über Aufträge und Rechnungen mit den dazugehörigen Budgets. Nun kommen verlässliche Berichte wie Rückstellungsspiegel pro Kostenstelle / Jahr, Rechnungsfreigabe-Listen, Debitoren- und Kreditoren-Auswertungen oder Haushaltspläne direkt aus dem System.

Zurzeit wird die Mietplanung für die Bearbeitung im com.TRADENET® vorbereitet. Dafür wird ein Analyse-Paket auf Basis von OLAP-Technologien der Com In zum Einsatz kommen. Damit sollen mehrdimensionale Abfragen und eine Verdichtung von Informationen erreicht werden.

Anbieter
Logo: Com In GmbH

Com In GmbH

Graf-Schack-Allee 11
19053 Schwerin
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch...
10.01.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Im Juli letzten Jahres haben wir Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY gefragt, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf den Handel hat. Heute möchten wir wissen, welche Veränderungen die Pandemie im Handel mit ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning im Supermarkt
17.03.2022   #Mobile Shopping #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning im Supermarkt

Mit reibungslosen Abläufen zum smarten Einkaufserlebnis

Beim Self-Scanning erfassen Kunden ihre Waren im Geschäft per App, über die dann auch die Bezahlung läuft – ohne Halt an der Kasse. Vorausgesetzt, dass alle Produkte entsprechend mit Barcodes gekennzeichnet und in das ...

Thumbnail-Foto: Echtzeittransparenz und Rückverfolgbarkeit im europaweiten Liefernetzwerk...
25.04.2022   #Tech in Retail #Softwareapplikationen

Echtzeittransparenz und Rückverfolgbarkeit im europaweiten Liefernetzwerk

JD Sports setzt auf Proof-of-Delivery-Lösung von Zetes für Warenlieferungen in ganz Europa

Der internationale Sportmodehändler JD Sports führt europaweit eine Proof-of-Delivery-Lösung von Zetes, dem Spezialisten für Supply-Chain-Technologie und Integration, ein. ZetesChronos ermöglicht die Rückverfolgbarkeit ...

Thumbnail-Foto: Top 5 Roboter-Trends 2022
24.02.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Top 5 Roboter-Trends 2022

IFR berichtet über zunehmende Akzeptanz, einfachere Bedienung und Automatisierung

Mit rund drei Millionen Einheiten hat der operative Bestand an Industrie-Robotern weltweit einen neuen Rekord erreicht – das durchschnittliche jährliche Wachstum lag bei 13 % (2015-2020). Was sind die 5 wichtigsten Trends, von denen die ...

Thumbnail-Foto: Mehr Komfort und Kontrolle am Checkout
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

Mehr Komfort und Kontrolle am Checkout

Mit flexiblen SB-Lösungen von Toshiba haben die Kunden heute und morgen beim Bezahlen die Wahl

Wie schnell sich die Anforderungen an den Einzelhandel ändern können, haben die letzten Jahre gezeigt. Sowohl die staatlichen Verordnungen als auch die Erwartungen der Kunden erforderten es, die Abläufe in der Filiale immer wieder neu ...

Thumbnail-Foto: Die Vorteile einer .shop Domain
02.01.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die Vorteile einer .shop Domain

Eine .shop-Domain bietet mehrere Vorteile, vor allem im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Webshops brauchen einen einprägsamen, passenden Namen. Eine Top-Level-Domain (TLD) wie .shop hilft ihnen, schnell auffindbar, vertrauenswürdig und zukunftssicher zu werden.What’s in a name?Um unter den Millionen von Webshops ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio...
11.04.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio

Lekkerland entwickelt verschiedene Smart-Shops-Konzepte für Hochfrequenzstandorte sowie für Universitäten und Krankenhäuser

Die Corona-Pandemie hat die Wünsche und das Verhalten der Verbraucher verändert und zugleich Trends verstärkt, die zuvor bereits erkennbar waren. Im Außer-Haus-Konsum wollen sich Konsumenten heute mehr denn je schnell, einfach ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben...
12.01.2022   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben

Neues Datum: 10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Remira GmbH
Remira GmbH
Konrad-Zuse-Str. 3
44801 Bochum
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
ROQQIO GmbH
ROQQIO GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris