Firmennachricht • 24.01.2014

AURES auf der EuroShop 2014

16.-20. Februar 2014 - EuroCIS (Halle 6 - Stand F46) - Messe Düsseldorf

Die EPOS-Terminals sango und ninô mit Rückmonitorsystem....
Die EPOS-Terminals sango und ninô mit Rückmonitorsystem.
Quelle: AURES Technologies GmbH

Die AURES Gruppe präsentiert sich erneut im Segment EuroCis auf der EuroShop, die größte europäische Fachmesse für Ladeneinrichtung sowie EPOS- und Retail-Technologien.

Sie findet vom 16. bis 20. Februar in Düsseldorf statt. Erstmalig erstreckt sie sich über 16 Ausstellungshallen (statt nur 15 wie bisher) und bietet somit Platz für über 2.000 Aussteller und fast 108.000 Besucher.

"Wir erwarten einen Großteil unserer europäischen Kunden und Interessenten auf dieser Handelsmesse", erklärt Hilmar BUCHWALD, Manager der Gruppe für Deutschland, Österreich und der Schweiz.

"Die Teilnahme an diesem internationalen Event ist für uns ein absolutes Muss. 60 Prozent der Besucher und Entscheidungsträger, die die Messe besuchen, kommen nicht aus Deutschland, sondern von überall aus Europa."

Die AURES Gruppe (Halle 6 - Stand F46 im EuroCIS-Bereich) stellt ihre neuen elektronischen Verwaltungs- und EPOS Kassenlösungen für Verkaufsstellen und Servicepunkte vor:

Das sango-Terminal der zweiten Generation: Mehr Leistung und Sicherheit dank i5-Prozessor

Vor der offiziellen Markteinführung wird diese neue Version des sango-Terminals auf der EuroCIS 2014 präsentiert. Bei diesem Modell stehen 4 Prozessoren zur Auswahl, darunter auch der Intel Ivy Bridge i5 Fanless.

Obwohl er keinen Lüfter hat, erbringt der i5 durchschnittlich fünfmal mehr Leistung als die Prozessoren der Vorgängergeneration. Seine extrem hohe Geschwindigkeit erreicht er bei Bedarf auch mit automatischer Beschleunigung (Turbo Boost). Somit können zahlreiche Multitasking-Anwendungen oder mehrere gleichzeitige Aufgaben ohne jegliche Einschränkungen oder Leistungseinbußen des Geräts ausgeführt werden. Auch die Nutzung der Kassenfunktion bei gleichzeitiger Wiedergabe von Bildern (oder Videos und Multimediainhalten) auf dem zweiten Bildschirm ist möglich, ebenso die Nutzung des Internets, die Anzeige und das Herunterladen von Daten (Bildern, Videos, Musik) und die ferngesteuerte Verwaltung und Überwachung von Daten (zum Beispiel für das Lager-, Verkaufs- und Angebotsmanagement).

Diese Leistungssteigerung wird sich auch bei vielen Verwaltungs- und Kassen- Software des sango-Systems der zweiten Generation (mit i5-Prozessor) bemerkbar machen (schnellere Anwendungen, Transaktionen und Datenverarbeitung sowohl im Front- als auch im Backoffice).

Da der i5-Prozessor keinen Lüfter hat, verbraucht er außerdem weniger Strom, was den CO2-Fußabdruck der Kassenbereiche verkleinert.

Im Blickpunkt: sango évolutionundninô évolutionmit AURES-Rückmonitorsystemen

sangound ninô, die Spitzenmodelle der neuen Produktpalette von AURES, werden erstmalig mit integriertem Rückmonitorsystem präsentiert. Der zweite Bildschirm dieser EPOS-Terminals, der zu den Kunden hin ausgerichtet ist, lässt sich für die Anzeige von Bildern, Texten, Videos und Multimediainhalten programmieren und ermöglicht somit eine optimierte Kundenkommunikation an der Kasse (Anzeige von Sonderangeboten und Werbekampagnen, Unterhaltung während der Wartezeit, Kundenbindungsprogramme, Begrüßung usw.).

Dieser zweite schwenkbare 10,1-Zoll-Bildschirm verfügt über LED-Hintergrundbeleuchtung, eine festeingestellte Auflösung von 1024 x 600 Pixel sowie 250 cd/m2 Leuchtkraft.

Speziell entwickelte, perfekt integrierbare und anpassbare Peripheriegeräte

Der Bondrucker ODP 333: Würfelförmiges Design und frontale Belegausgabe für eine ergonomische Handhabung: Der POS-Thermobondrucker ODP 333 von AURES verfügt über drei Schnittstellen (unter anderem Ethernet) und eine frontale "Splash-Proof"-Belegausgabe. Das in Schwarz ("black piano") oder Weiß ("shiny white") erhältliche Gerät besticht durch sein äußerst kompaktes Würfeldesign und seine matten und glänzenden Oberflächenelemente. Durch die frontale Belegausgabe sind die Kassenbons optimal vor Staub, Krümeln und Spritzern geschützt, auch wenn der Drucker sich an einem schwierigen Standort (etwa in einer Küche, einem Restaurant, einem Café oder einer Bäckerei) befindet.

Dank seiner auf stromsparenden Betrieb ausgerichteten Hauptplatine mit Energy-Star-Zertifikat wechselt der Drucker automatisch in den Stand-by-Modus, sobald er nicht mehr verwendet wird. Dies gewährleistet einen geringeren Stromverbrauch - mit Einsparungen von durchschnittlich 30 Prozent - und entspricht den neuesten ökologischen Anforderungen im Sinne der Green Technologies.

Der ODP 333 fügt sich perfekt in den Kassenbereich ein und darf an keinem EPOS-Terminal von AURES fehlen.

Die Kassenlade 3S 333: Ultrakompaktes Format und exklusives AURES-Design

Diese äußerst kompakte Kassenlade von AURES misst nur 335 mm x 110 mm x 350 mm. Mit ihrem durchdachten Design und ihrer hochwertigen Verarbeitung bildet sie eine gelungene Ergänzung zu den EPOS-Terminals und Peripheriegeräten von AURES.

Dank der eleganten schwarzen Vorderfront im exklusiven AURES-Design (Lackierung "black piano"), ihrem ergonomischen Format und ihren im Vergleich zu herkömmlichen Kassenladen handlichen Maßen fügt sie sich perfekt in alle Kassenbereiche ein, auch bei beschränkten Platzverhältnissen. Sie passt somit auch bequem unter den Touchscreen des sango-Terminals.

Die praktische, ästhetisch ansprechende und äußerst widerstandsfähige Kassenlade eignet sich für sämtliche Verkaufsumgebungen. Sie lässt sich mit allen EPOS-Terminals und 15-Zoll-Touchscreen-Systemen kombinieren.

Anbieter
Logo: AURES Technologies GmbH

AURES Technologies GmbH

Maisacherstr. 118
82256 Fürstenfeldbruck
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen...
21.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen

Wie moderne Einkaufswagensysteme Handel und Kundschaft nutzen

Intelligente Einkaufswagen bieten nicht nur den Kund*innen, sondern auch den Händler*innen diverese Vorteile. Das bewies das große Interesse und die Auswahl an solchen Technologien während der EuroCIS 2022. Mit dem SmartShopper ...

Thumbnail-Foto: Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen...
18.07.2022   #Sicherheit #Tech in Retail

Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen

Axis Communications präsentierte auf der EuroCIS 2022 Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen

Automatisierte Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen können unterschiedlichste Funktionen erfüllen – von Warensicherung über Mitarbeiterkontrolle bis hin zur Überwachung der Geschäftsräume. Axis ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie...
11.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie

Diebstahlprävention, Self-Checkout-Convenience und Kundenanalysen

Zwei große Ziele, die Einzelhändler heutzutage verfolgen, sind a) ein komfortables Checkout-Erlebnis zu bieten und b) Schwund und Diebstahl zu minimieren. Moderne Computer-Vision-Technologien sollen helfen, beide Ziele zu verwirklichen. ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen...
29.08.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen

Mit Digitalisierung den Lebensmittelverderb reduzieren

SPAR arbeitet stetig an einer Verbesserung und Eindämmung der Lebensmittelverschwendung. SPAR hat daher eine treffsichere Lösung entwickelt, um mit Hilfe von Daten und künstlicher Intelligenz gezielte Bestellvorschläge und ...

Thumbnail-Foto: Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden...
26.07.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden

Leergutautomat, der mit nur einem Einwurf bis zu 100 PET-Flaschen und Dosen aufnimmt

Kaufland macht bei der Leergutrücknahme Tempo. Um den Kunden die Leergutrückgabe weiter zu vereinfachen, testet das Unternehmen aktuell in einer Filiale in Wiesbaden einen innovativen Pfandautomaten der Firma Tomra. Bis zu 100 PET-Einweg- ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: Kryptowährung leicht gemacht: Bitcoin-Automaten bei Saturn...
21.06.2022   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Kryptowährung leicht gemacht: Bitcoin-Automaten bei Saturn

Bitcoins ab sofort an Automaten in drei deutschen Saturn Märkten in erhältlich

MediaMarktSaturn Deutschland erweitert seine kundenorientierten Services um eine weitere innovative Facette: Seit Anfang Mai stehen in drei Märkten in Köln, Frankfurt und Dortmund Bitcoin-Automaten. Im Rahmen eines sechsmonatigen ...

Anbieter

EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart