Firmennachricht • 08.07.2019

BarTender 2019: Neue leistungsstarke Funktionalitäten für die Etikettierung

Manuelle Prozesse einfach automatisieren und Daten sicher verwalten

Eine Produktverpackung für Software; copyright: Seagull Scientific...
Quelle: Seagull Scientific

Seagull Scientific hat mit BarTender 2019 eine neue Version seiner Etikettensoftware auf den Markt gebracht. Weltweit setzen Unternehmen die Software ein, um geschäftliche Daten in die Form von Etiketten, Barcodes, RFID-Tags, Smartcards, Dokumente, Packzettel und Paletten-Labels umzuwandeln. Diese Geschäftsanforderung besteht in allen Unternehmen, angefangen bei einer kleinen Firma bis hin zu globalen Unternehmen.

Das neue Release BarTender 2019 beinhaltet viele innovative Funktionalitäten, die auf tatsächlich existierende Kundenanforderungen abgestimmt sind: Raster, Tabellen und einfache Textumbrüche sowie mehrere Datenbankeinträge sind mit dem BarTender Designer in einem einzigen Dokument verwendbar. Packzettel, Rechnungen und Paletten-Etiketten lassen sich damit unkompliziert erstellen. Intelligente Formulare unterstützen komplexe Druckzeitprozesse und Automatisierung.

Der neue Data Builder bietet eine integrierte Datenbank, die es einfacher machen soll, Daten sicher zu erstellen und zu verwalten. Dadurch kann die Nutzung externer Datenbanken reduziert werden. Kunden, die externe Daten verwenden, können außerdem optimierte Konnektoren einsetzen, die sowohl Daten in die meisten SQL-basierten Datenbanken zurückschreiben, als auch Daten aus einer XML-Datei importieren und von Azure gehostete Datenbanken verwenden.

Der neue Process Builder ermöglicht es Kunden, viele ihrer manuellen Prozesse ohne aufwendige Programmierung einfach zu automatisieren. Verbesserte Datenbankkonnektoren erleichtern die Datennutzung aus bestehenden Geschäftssystemen und Formaten wie XML, Azure SQL Database sowie sämtlichen Versionen von Microsoft Excel und Access.

„Wir sind überzeugt vom Nutzen unserer für die Branche spitzenmäßigen Funktionalitäten, um die wir BarTender 2019 erweitert haben“, erklärt Harold Boe, Präsident und CEO von Seagull Scientific.  „Wir haben eine Menge Arbeit hinter den Kulissen geleistet, um die Prozesse für unsere Kunden und Partner zu vereinfachen und zu optimieren. Unser Ziel ist es, das Unternehmen zu sein, mit dem es am einfachsten ist, als Geschäftspartner für Etikettensoftware zusammenzuarbeiten. ”

Weitere Neuerungen:

  • eine neu gestaltete Website und eine neue Webadresse: www.BarTenderSoftware.com
  • ein neues und verbessertes Partnerprogramm
  • ein neues Webportal für Kunden und Partner: portal.SeagullScientific.com
  • eine neue Free Edition von BarTender, um Kunden alle leistungsstarken Funktionen der drei Hauptversionen Enterprise, Automation und Professional zu präsentieren
Quelle: Seagull Scientific

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Corona-Krise: Kontaktloses Bezahlen beliebter denn je...
30.03.2020   #Kassen #stationärer Einzelhandel

Corona-Krise: Kontaktloses Bezahlen beliebter denn je

Praktisch, schnell und vor allem hygienisch

„Bitte, wenn möglich, kontaktlos bezahlen!“ – diese oder ähnliche Hinweise hängen momentan im Kassenbereich vieler Lebensmittelgeschäfte. Der Grund: Durch eine Reduzierung der notwendigen Berührungspunkte ...

Thumbnail-Foto: Next Level Point of Sale: Die Neugestaltung des Kunden-Händler-Dialogs...
06.02.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Next Level Point of Sale: Die Neugestaltung des Kunden-Händler-Dialogs

VR Payment auf der EuroShop 2020

Tempora mutantur – und das ziemlich schnell. Stand in den letzten Jahren vor allem der Onlinehandel im Fokus des Brancheninteresses, schiebt sich aktuell der analoge Handel wieder in den Vordergrund. Der Wettbewerb der Vertriebswege führt ...

Thumbnail-Foto: Sparsam am POS?
30.03.2020   #POS-Systeme #Zahlungssysteme

Sparsam am POS?

Zeit, Energie und Platz sparen – Checkout war gestern, „Multi Device“ ist heute

Mobile oder hybride POS-Systeme liegen voll im Trend der Zeit.Warum Händler auf sie setzen und was bereits alles möglich ist, erklärt Rolf Thomann, CEO der Schweizer 4POS AG.Herr Thomann, was muss ein POS-System heute können?Ein ...

Thumbnail-Foto: Payment und Handel – Wie geht es weiter nach der Krise?...
01.04.2020   #stationärer Einzelhandel #Zahlungssysteme

Payment und Handel – Wie geht es weiter nach der Krise?

Interview mit Christine Bauer von CCV

Christine Bauer, Chief Commercial Officer des Paymentdienstleisters CCV – in Deutschland seit 25 Jahren und international bereits seit 60 Jahren fest etabliert, gibt Antwort auf die Frage im Interview.Frau Bauer, CCV ist sowohl in Deutschland ...

Thumbnail-Foto: „Knowledge4Retail“: Künstliche Intelligenz für den Einzelhandel...
09.12.2019   #Online-Handel #E-Commerce

„Knowledge4Retail“: Künstliche Intelligenz für den Einzelhandel

Webbasierter Wissensdienst für Roboter

Im großen Innovationswettbewerb „Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat die Universität Bremen hervorragend ...

Thumbnail-Foto: Spuckschutz statt Warenvorschub
01.04.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Spuckschutz statt Warenvorschub

Mittelständler POS Tuning stellt Produktion um und entwickelt Hygiene-Produkte

Besondere Zeiten erfordern besonderes Handeln. Die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass unvorhersehbare Ereignisse das gewohnte Leben einfach auf den Kopf stellen können. Das Corona-Virus legt das öffentliche Leben zum Teil komplett ...

Thumbnail-Foto: Was kauft die Welt?
16.12.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Was kauft die Welt?

Online-Modesuchmaschine Lyst zeigt Trends im Online-Einkaufsverhalten

Hochwertige und zeitgemäße Mode: Über die Suchmaschine Lyst findet der Onlinekäufer Artikel führender Marken und erfährt alles über aktuelle Fashion-Must-haves. iXtenso sprach mit Eva Lindner, Leitung Marketing ...

Thumbnail-Foto: Hochbetrieb im Online-Lebensmitteleinzelhandel durch die Corona-Pandemie...
26.03.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Hochbetrieb im Online-Lebensmitteleinzelhandel durch die Corona-Pandemie

Wie Onlinehändler und Lieferdienste auf das geänderte Nutzerverhalten reagieren

Lange war der Online-Lebensmitteleinzelhandel das Sorgenkind des deutschen E-Commerce. In einigen anderen Ländern waren die Bestellquoten von Lebensmitteln stetig höher als in Deutschland. Verschiedene Initiativen stationärer ...

Thumbnail-Foto: Neuheit auf der EuroShop 2020
22.01.2020   #POS-Marketing #Self-Checkout-Systeme

Neuheit auf der EuroShop 2020

LODATA präsentiert Künstliche-Intelligenz-Lösung für Café-Shops und Bäckereien

Neu beim Value Added Reseller LODATA: Die WINTEC Selfpos 10 bietet eine Kombination aus traditionellen Kioskfunktionen und KI-Technologie. Die Artikel – beispielsweise Backwaren – werden über eine spezielle integrierte High ...

Thumbnail-Foto: „Vor der KI ist nach der KI“
24.01.2020   #Online-Handel #E-Commerce

„Vor der KI ist nach der KI“

Das Deutsche Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz arbeitet auch für den Handel

Im alltäglichen Einkaufen ist es vielen nicht bewusst, doch künstliche Intelligenz unterstützt den Handel – online wie offline – häufiger als vermutet. Einer, der mit seinem Institut daran arbeitet ist Prof. Antonio ...

Anbieter

Maxicard GmbH
Maxicard GmbH
Gewerbering 5
41751 Viersen
ARNEG S.p.A.
ARNEG S.p.A.
Via Venezia, 58
35010 Marsango di Campo San Martino/PD
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
VR Payment GmbH
VR Payment GmbH
Saonestraße 3a
60528 Frankfurt am Main
POSIFLEX GmbH
POSIFLEX GmbH
Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf
SES-imagotag Deutschland GmbH
SES-imagotag Deutschland GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Frost-Trol s.a.
Frost-Trol s.a.
Ctra. Valencia-Barcelona, km. 68,9
12080 Castellon