Firmennachricht • 22.09.2010

Breuninger entscheidet sich für Torex Business Analytics und Torex Loss Prevention

Torex, einer der weltweit führenden Anbieter von innovativen IT-Lösungen für den Handel, platziert seine Enterprise-Suite Torex Business Analytics und Torex Loss Prevention für Geschäftsdatenanalyse und Loss Prevention erfolgreich am deutschen Markt. Als erstes Einzelhandelshaus führt jetzt die E. Breuninger GmbH & Co, Fashion- und Lifestyle-Unternehmen aus Stuttgart, das neue Torex-Produkt ein.

Breuninger entschied sich für den strategischen Einsatz von Torex Business Analytics und Torex Loss Prevention - eine integrierte Lösungs-Suite für Geschäftsdatenanalyse und Loss Prevention, von deren breiter Funktionalität das Unternehmen eine nochmals verbesserte Überprüfbarkeit und Transparenz seiner Prozesse erwartet. Im Juli 2010 ging die Lösung in den Produktivbetrieb und wird im ersten Schritt u.a. von der internen Revision und der Inventurabteilung genutzt. Der Anwenderkreis ist beliebig ausbaubar: Auch die Kassen- oder die Steuerabteilung sind potenzielle Nutzergruppen, welche die Analysedaten des neuen Torex-Produktes für ihre eigenen Zwecke künftig werden nutzen können.

Mit der Torex-Lösung ist Breuninger in der Lage, seine gesamten POS-Daten - vom Artikelstamm bis zu den Umsatztransaktionen - zu analysieren und auf diese Weise mehr Transparenz im Unternehmen zu schaffen. Das Traditionshaus profitiert so von einem umfassenden Schutz vor Divergenzen im Bereich der Zahlungsabwicklung. Dies können organisatorische Unregelmäßigkeiten und Ineffizienzen ebenso sein wie betrügerische Transaktionen. Die rechtzeitige Aufdeckung solcher Sachverhalte schützt Breuninger zum einen vor Zeit- und Geldverlust wie auch vor Vertrauensschwund seitens der Kunden, Inventurdifferenzen und Kreditkartenbetrug.

Die Einhaltung der GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) und weiterer Compliance-Vorschriften durch Torex Business Analytics stellt einen Meilenstein in der Weiterentwicklung der Kontrollstrukturen des Unternehmens dar. Für Breuninger ist die Überprüfbarkeit der Geschäftsprozesse eine Kernforderung. Die Produktsuite von Torex ermöglicht es dem Unternehmen, diese Informationen offenzulegen und damit für die heute erforderliche Transparenz zu sorgen.

Torex Business Analytics ist bei Breuninger auf einem eigenen Server installiert und erhält regelmäßig die tagesaktuellen Transaktionsdaten aller Filialen. Das Unternehmen kann anhand dieser Informationen umfangreiche Analysen starten, die noch Jahre in die Vergangenheit reichen können.

Anbieter
Logo: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Salzufer 8
10587 Berlin
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit...
07.12.2023   #Tech in Retail #Verpackungen

ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit digitalen Wasserzeichen

ALDI engagiert sich für eine verbesserte Trennung von Kunststoffverpackungen ...

Thumbnail-Foto: SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore...
31.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore

Mit zwei neuen Modellen des SALTO Neo erweitert SALTO das Einsatzspektrum seiner elektronischen Zylinder

Neu sind empfindliche Schlüsselschalter sowie z.B. Schlüsseldepots und Rohrtresore. Der SALTO Neo Zylinder E7 mit gefederter Rückstellung des Schließbarts ist ein elektronischer Halbzylinder mit Europrofil, der speziell für ...

Thumbnail-Foto: Videoüberwachung und Einbruchschutz mit einer einzigen Kamera von...
12.09.2023   #Sicherheit #Videoüberwachung

Videoüberwachung und Einbruchschutz mit einer einzigen Kamera von Verisure

Die beiden Funktionen der Kamera sorgen während und außerhalb von Öffnungszeiten für Sicherheit

Die neue Sicherheitskamera von Verisure schützt Geschäftsräume sowohl nachts als auch tagsüber, da sie zwei Funktionen bietet: kontinuierliche Videoüberwachung sowie Schutz bei Einbruch, Feuer und anderen Gefahren. ...

Thumbnail-Foto: HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX...
31.10.2023   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX

Vielseitige und flexible Möglichkeiten für den stationären Einzelhandel

Der Point-of-Sale im Einzelhandel hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt: Neben bedienten Kassenstationen erleben Self-Service-Lösungen im stationären Handel eine große Verbreitung. Wie eine Markterhebung des EHI Retail ...

Thumbnail-Foto: Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel...
27.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel

Der Onlinehandel boomt. Stationäre Geschäfte haben aber noch längst nicht ausgedient.

Betreiber*innen können sich auch dort den Fortschritt zum Vorteil machen und die Kundeneffizienz durch den gezielten Einsatz digitaler Tools optimieren.Digitale Lösungen sind auch im stationären Handel zukunftsweisendBeim Einkauf in ...

Thumbnail-Foto: Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“...
26.10.2023   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“

Das Projekt unterstützt den stationären Einzelhandel bei der Umsetzung digitaler Services – auch bei der Personalgewinnung

Neue digitale Lösungen sowie Verknüpfungen von Vertriebsformen des Einzelhandels mit Online-Angeboten. Sie zu entwickeln – dabei hilft das Projekt „Handel innovativ" dem Einzelhandel – nicht nur mit Know-how, sondern ...

Thumbnail-Foto: Werden Einkaufszentren ihr eigenes privates 5G Netz haben?...
07.09.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

Werden Einkaufszentren ihr eigenes privates 5G Netz haben?

Das Internet ist unser steter Begleiter geworden. Wer aus dem Haus geht, hat automatisch das Handy mit dabei. Ohne sie fühlen sich viele schon nackt und unvollständig, so stark ist die neue Technologie in unseren Alltag integriert. Mit ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Wie schützen VPNs Ihre Online-Privatsphäre?...
15.11.2023   #Onlineplattform #IT-Sicherheit

Wie schützen VPNs Ihre Online-Privatsphäre?

Die rasante Expansion des digitalen Raums bringt sowohl Bequemlichkeit als auch Risiken ...

Thumbnail-Foto: Neuer elektronischer Kurzbeschlag XS4 Mini Metal von SALTO...
04.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Neuer elektronischer Kurzbeschlag XS4 Mini Metal von SALTO

SALTO Systems erweitert seine Serie elektronischer Kurzbeschläge mit dem XS4 Mini Metal um ein neues Design mit Metallgehäuse.

Der Beschlag ist einfach zu installieren, elegant, robust und mit modernster Zutrittstechnologie ausgestattet. Das neue Modell macht es leichter denn je, von teuren, unsicheren und unflexiblen mechanischen Schließsystemen auf ...

Anbieter

m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund