Produkt • 19.05.2008

Checkpoint Systems führt Zweifunktions-Label ein

Neues Standard EPC Gen 2-konforme Label Evolve
Neues Standard EPC Gen 2-konforme Label 'Evolve'

Neues Standard EPC Gen 2-konforme Label Evolve ist kompatibel mit RF-Warensicherungssystemen. Einzelhändler profitieren von Verbesserungen im Bestandsmanagement und bei der Warensicherung.

Mit dem neuen Evolve Label hat Checkpoint Systems, ein weltweit führender Hersteller und Anbieter von Lösungen zur Warensicherung, -identifikation, -verfolgung und Verkaufsförderung, ein Etikett entwickelt, das sowohl zur elektronischen Artikelsicherung (EAS) als auch für RFID-Anwendungen eingesetzt werden kann. Einzelhändler können so Verbesserungen im Bestandsmanagement auf Verpackungsund Artikelebene erzielen und gleichzeitig Warenschwund durch Diebstahl minimieren. Bessere Warenverfügbarkeit für Konsumenten „Mit der Einführung des Evolve Label können wir unseren Kunden ein Produkt anbieten, das die Vorteile von EAS und EPC-Funktionsweise in einem kleinen, integrierten Etikett kombiniert“, erklärt George Off, Vorstandvorsitzender von Checkpoint. „Das Evolve Label verdeutlicht den ‚Checkpoint Weg’ – wir entwickeln Produkte, die für Einzelhändler heute Sinn ergeben und ihnen dabei den Weg in die Zukunft ebnen. Mit dem Evolve EAS-EPC Label können sie sich ihre Investitionen in EASSysteme zu Nutze machen und gleichzeitig von den Vorteilen profitieren, die RFID zur Verbesserung des Bestandsmanagements und der Sichtbarkeit entlang der Lieferkette bringt. Schließlich gewinnt auch der Konsument durch Verbesserungen bei der Warenverfügbarkeit.“

„Wenn sich Produkte entlang der Lieferkette bewegen, wird die Regalverfügbarkeit negativ durch Diebstahl, Zerstörung und Dokumentationsfehler beeinflusst“, erklärt Off weiter. „Die kombinierte Funktionsweise der Evolve Label sorgt für Vorteile der EASDiebstahlabschreckung und EPC-Bestandssichtbarkeit. Wir glauben, dass diese Etikettenlösung für Einzelhändler einen neuen zukunftsweisenden Weg darstellt, indem man ihnen – in einem für sie komfortablen Tempo – einen flexiblen und stufenweisen Zugang für einen Wechsel ermöglicht.“

Die patentierten Evolve Label arbeiten zur Warenverfolgbarkeit im UHFBereich von 860 bis 960 MHz und zur Warensicherung mit 8,2 MHz. Dafür hat Checkpoint ein Gen 2-konformes Produkt und eine EASSchaltung kombiniert. Die EAS-Leistung wurde als ein zusätzlicher Vorteil signifikant erhöht. Außerdem schließt die UHF-Antenne die Nutzung des Monza Silicon Chip von Impinj ein und ermöglicht die Informationsverfolgung bei einer größeren Lesedistanz durch Dock Doors und auf der Verkaufsfläche. Die Evolve Label können in Verbindung mit existierenden RF-EAS-Systemen von Checkpoint eingesetzt werden und sind Gen 2-konform, um mit UHF-Portalen von Checkpoint oder anderen zertifizierten Gen 2-Lesern und Antennen zu arbeiten.

Globales Quellensicherungsprogramm
Bei Sicherheits- und Warenschwund-Management-Lösungen verfügt Checkpoint über langjährige Erfahrung im Einzelhandel und dessen Lieferkette: Weltweit wurden in den letzten 38 Jahren über eine Million RF-Systeme in Einzelhandelsgeschäften installiert und über 100 Milliarden Produkte gesichert. Zusammen mit seinem globalen Quellensicherungsprogramm versorgt Checkpoint damit die Industrie, Einzelhändler und deren Lieferanten mit einer großen Bandbreite an Lösungen zur Verbesserung der Warenverfügbarkeit für Konsumenten. Checknet, die globale Logistik- und Datenkommunikationsplattform für den Quellensicherungsservice, ermöglicht die Echtzeit-Lieferung von kritischen Artikelinformationen sowie die Warensicherung ab Hersteller. Die Expertise des Unternehmens auf dem Gebiet der Radiofrequenz (RF) befähigt Checkpoint zudem, hoch leistungsfähige RFID-Lösungen und - anwendungen auf Artikel-, Verpackungs- und Palettenebene für die Lieferkette des Einzelhandels zu entwickeln. Evolve Label können je nach Kundenanforderung angepasst werden.

„Die Geschäftsmöglichkeiten und Vorteile der Evolve EAS-EPC Label sind signifikant“, fasst Off zusammen. „In Kombination mit CheckNet können unsere Kunden damit auf die zurzeit beste am Markt verfügbare Kombinationslösung für Sicherheit und Warenverfolgung zugreifen.“

Anbieter
Logo: Checkpoint Systems GmbH

Checkpoint Systems GmbH

Ersheimer Str. 69
69434 Hirschhorn a. Neckar
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik...
01.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet...
15.03.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet

Auf dem Weg zum Standard: Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe. Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom ...

Thumbnail-Foto: Wie wird der Brillenkauf der Zukunft aussehen?...
15.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Wie wird der Brillenkauf der Zukunft aussehen?

Ausgemessen und fokussiert: Online, Offline oder Omnichannel im Brillenhandel

Die „Online-isierung” macht vor nichts halt, auch nicht vor dem Brillenhandel. Onlinekäufe von Brillenfassungen, Sonnenbrillen oder Kontaktlinsen sind weit verbreitet. Aber wie steht es um Themen wie die virtuelle Brillenanprobe oder ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2022
05.05.2022   #Handel #Tech in Retail

GLORY auf der EuroCIS 2022

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 öffnet die EuroCIS zum 25. Mal ihre Tore und auch GLORY ist im Jubiläumsjahr dabei

Unter dem Motto „The Optimised Checkout Experience – Hybrid, contactless and secure” zeigt das Unternehmen in Halle 9, Stand A04 innovative Technologien, die auf das veränderte Einkaufsverhalten von Verbraucher*innen ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce-Apps boomen
06.05.2022   #Online-Handel #E-Commerce

E-Commerce-Apps boomen

Mobile App Trends Report von Adjust

Adjust veröffentlichte ihren jährlichen Mobile App Trends Report, der zeigt, dass sich das Wachstum von Mobile Apps 2021 weltweit weiter beschleunigt hat.Nach einem Jahr voller Veränderungen in der Branche und regelrechten ...

Thumbnail-Foto: Toshiba zeigt flexible SB-Lösungen, mobile Kassen und Technologien für...
30.05.2022   #stationärer Einzelhandel #Kassensysteme

Toshiba zeigt flexible SB-Lösungen, mobile Kassen und Technologien für „Frictionless Retail“

Der Messestand B42 in Halle 9 auf der EuroCIS 2022 steht unter dem Motto „Accelerate with Purpose”

Auf der EuroCIS erfahren Einzelhändler am Messestand von Toshiba, wie sie ihr Filialgeschäft mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz, Computer Vision, Edge Computing und anderen innovativen Technologien voranbringen. Im Mittelpunkt ...

Thumbnail-Foto: Virtuelle Anprobe mit AR im E-Commerce
28.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Virtuelle Anprobe mit AR im E-Commerce

Erweitertes und personalisiertes Onlineshopping durch Augmented Reality

Dass Kund*innen beim Onlineshopping Produktbeschreibungen sowie Bilder oder Videos zur Veranschaulichung finden, ist inzwischen Standard. Aber nur, weil  Konsument*innen eine Vorderansicht sehen oder mithilfe eines Maßbands die ...

Thumbnail-Foto: K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022
07.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022

Die ersten Speaker stehen fest

Die Vorbereitungen für die zehnte K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE am 29.+ 30.6.22 im ESTREL Berlin laufen auf Hochtouren. Nach langer pandemiebedingter Pause ist die Vorfreude auf das Konferenzjubiläum besonders groß:“Allein der ...

Thumbnail-Foto: Personal und Sortiment optimal planen
09.05.2022   #Online-Handel #Tech in Retail

Personal und Sortiment optimal planen

Interview über Technologien zur Messung von Besucherströmen und Bewegungsmustern

Modernste Technologien ermöglichen es Händler*innen, das Verhalten von Besucher*innen in ihren Geschäften zu messen und sowohl in Bezug auf das Personal als auch auf das Sortiment entsprechend zu planen.Anbieter solcher Technologien, ...

Anbieter

TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf