Firmennachricht • 29.04.2014

Checkpoint Systems und Mojix mit Lösung für das RFID-Bestandsmanagement

Neue RFID-basierte Systemlösungen zur Verbesserung der Filialprozesse und der Umsetzung von Omni-Channel-Strategien

Das System ermöglicht es, die mit EPCGen2-ausgezeichneten Waren innerhalb...
Das System ermöglicht es, die mit EPCGen2-ausgezeichneten Waren innerhalb einer Filiale permanent zu erfassen.
Quelle: Checkpoint Systems GmbH

Checkpoint Systems, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen zur Steigerung der Warenverfügbarkeit im Handel, und Mojix, führend für weitreichende, passive RFID-Lösungen mit fester Infrastruktur, haben eine Zusammenarbeit auf globaler Ebene beschlossen.

Die Kooperation bezieht sich auf die Bereitstellung von Systemlösungen zur Verbesserung von Prozessen in Einzelhandelsfilialen und der Umsetzung von Omni-Channel-Strategien im stationären Einzelhandel. Sie vereint Checkpoints Lösungen zur Warenbestandssichtbarkeit mit dem fortschrittlichen Bestandsverfolgungssystem „OmniSenseRFTM“ von Mojix. Einzelhändlern bringt diese kombinierte Lösung insbesondere Vorteile in Bezug auf eine laufende, permanente Inventur, eine weitreichende Artikelverfolgung und die Ortung von Artikeln auf der Verkaufsfläche.
Artikel einfacher erfassen und orten

Checkpoints Lösungen zur Warenbestandssichtbarkeit beinhalten dabei die branchenführende OATSystems-Software, RFID-Etiketten, RFID-basierte POS-Lösungen, den OneTag™-Ansatz zur Kombination von Artikelsicherung und -verfolgung mittels eines Etiketts sowie das patentierte Wirama Radar™. Darüber hinaus verfügt Checkpoint über RFID-geschulte Servicetechniker für die Implementierung und den Support.

Die weitreichende, feste Infrastrukturlösung „OmniSenseRF“ von Mojix verfügt über Einheiten zur permanenten Inventur sowie zur Ortung des Artikelstandorts, die sich die Erfahrung von Mojix und dessen pantentierte Technologie für „Real Time Location Systems“ (RTLS) mit phasengesteuerten Gruppenantennen zu Nutze machen. Das System ermöglicht so zum einen die mit EPCGen2-ausgezeichneten Waren innerhalb einer Filiale permanent zu erfassen. Zum anderen profitieren besonders Einzelhändler, die eine Omni-Channel-Strategie verfolgen, über eine erhöhte Sichtbarkeit ihrer Artikel für deren Auslieferung ab Filiale. So können beispielsweise verlegte Artikel leichter geortet und die Bewegungen des Warenbestands innerhalb der Filiale einfacher überwacht werden.

Weniger Regallücken, mehr Umsatz

„Wir verzeichnen eine steigende Anzahl an Textileinzelhändlern, die an den Vorteilen einer automatisch und dauerhaft laufenden RFID-Lösung interessiert sind“, erklärt Farrokh Abadi, Präsident und Chief Operating Officer für Merchandise Availability Solutions bei Checkpoint Systems. „In Zusammenarbeit mit Mojix freut sich Checkpoint darauf, eine leistungsfähige und feste Infrastrukturlösung bereitstellen zu können, die den Umsatz auf bestehender Fläche signifikant steigert.“

„Wir sind sehr erfreut über die Partnerschaft mit Checkpoint“, sagt Ramin Sadr, CEO und Gründer von Mojix. „In Kombination mit Checkpoints Merchandise Visibility Solution ermöglicht die „OmniSenseRF“-Einzelhandelslösung von Mojix sowohl in Bezug auf das Filial- als auch auf das Omni-Channel-Geschäft eine beispiellose Transparenz über den Warenbestand. Sich daraus ergebene Verbesserungen bei der Warensichtbarkeit und der Regalauffüllung führen wiederum zu einer Reduzierung von Out-of-Stock-Situationen, einer Steigerung des Umsatzes und einer Verbesserung des Einkaufserlebnisses für den Konsumenten.“

Die beiden Unternehmen haben bereits erfolgreich eine gemeinsame Lösung für einen Bekleidungseinzelhändler in Nordamerika eingeführt.

Anbieter
Logo: Checkpoint Systems GmbH

Checkpoint Systems GmbH

Ersheimer Str. 69
69434 Hirschhorn a. Neckar
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Cloud-basierte Zutrittslösung für EDEKA Markt in Hameln...
31.03.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Cloud-basierte Zutrittslösung für EDEKA Markt in Hameln

„Größtmögliche Unabhängigkeit“

Der neue EDEKA Markt der Firma Durasin in Hameln nutzt für die Cloud-Zutrittskontrolle SALTO KS und erfreut sich dank der mobilen Funktionen größtmöglicher Unabhängigkeit bei der Verwaltung. ...

Thumbnail-Foto: Modernes Bargeldmanagement an der Bäckertheke...
16.02.2020   #Zahlungssysteme #Cash-Management

Modernes Bargeldmanagement an der Bäckertheke

Glory auf der EuroShop 2020

„Cash Management zentralisiert – alles Services aus der Cloud“ lautet das diesjährige Messemotto von GLORY. Auf der EuroShop präsentiert der Payment-Experte an seinem Stand Lösungen zur automatisierten ...

Thumbnail-Foto: Ausbau und Neuorganisation von 4POS
14.02.2020   #Kundenzufriedenheit #Personalmanagement

Ausbau und Neuorganisation von 4POS

Teamverstärkung für künftige Markt- und Kundenanforderungen

Im Rahmen des konsequenten Ausbaus des Geschäfts verstärkt 4POS, Schweizer Hersteller von kunden- und designorientierten Hardware-Lösungen für den Point-of-Sale, erneut das Team. Die Organisation wird optimiert und auf ...

Thumbnail-Foto: Die Kasse, die alles kann
18.02.2020   #Kassensysteme #Kundenzufriedenheit

Die Kasse, die alles kann

Flexibel einsetzbar von bemannter Kasse zum Self-Checkout-Point

Als Kunde mit der eigenen Kasse im Geschäft unterwegs sein? Diese Wandelbarkeit von Shop-Technologie und Ladeneinrichtung entspricht dem Wandel des stationären Einzelhandels. Mit flexibel einsetzbaren Kassen und Self-Checkout-Countern ...

Thumbnail-Foto: Payment und Handel – Wie geht es weiter nach der Krise?...
01.04.2020   #stationärer Einzelhandel #Zahlungssysteme

Payment und Handel – Wie geht es weiter nach der Krise?

Interview mit Christine Bauer von CCV

Christine Bauer, Chief Commercial Officer des Paymentdienstleisters CCV – in Deutschland seit 25 Jahren und international bereits seit 60 Jahren fest etabliert, gibt Antwort auf die Frage im Interview.Frau Bauer, CCV ist sowohl in Deutschland ...

Thumbnail-Foto: Spuckschutz statt Warenvorschub
01.04.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Spuckschutz statt Warenvorschub

Mittelständler POS Tuning stellt Produktion um und entwickelt Hygiene-Produkte

Besondere Zeiten erfordern besonderes Handeln. Die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass unvorhersehbare Ereignisse das gewohnte Leben einfach auf den Kopf stellen können. Das Corona-Virus legt das öffentliche Leben zum Teil komplett ...

Thumbnail-Foto: CCVStore – Home of your Apps
01.01.2020   #Mobile Payment #App

CCVStore – Home of your Apps

Wie Android die Paymentbranche revolutioniert

Das Bezahlen mit dem Smartphone wird früher oder später zum Alltag gehören, allein in den Generationen X-Y-Z ist das Smartphone fest im Privat- und Berufsalltag verankert. Nutzt der Konsument sein Smartphone und seine ...

Thumbnail-Foto: Passwort? Überflüssig!
09.03.2020   #Mobile Payment #Sicherheit

Passwort? Überflüssig!

Interview mit Dr. Daniel Schellenberg, COO der IDEE GmbH

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Ganz klar: Das sind lästige Fragen während des Onlineshoppings. Das finden auch die Köpfe hinter IDEE und nutzen die „digitale Identität“, um das ...

Thumbnail-Foto: Ein starkes Team für den POS
18.12.2019   #POS-Systeme #POS-Software

Ein starkes Team für den POS

Ausgründung der neoalto GmbH

POS TUNING, der Spezialist für die Warenpräsentation am Point of Sale, gibt die Ausgründung der Sparte Digitale Services bekannt. Als neoalto hat sich die im September neu gegründete GmbH bereits seit 2018 am Markt einen Namen ...

Thumbnail-Foto: „Vor der KI ist nach der KI“
24.01.2020   #Online-Handel #E-Commerce

„Vor der KI ist nach der KI“

Das Deutsche Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz arbeitet auch für den Handel

Im alltäglichen Einkaufen ist es vielen nicht bewusst, doch künstliche Intelligenz unterstützt den Handel – online wie offline – häufiger als vermutet. Einer, der mit seinem Institut daran arbeitet ist Prof. Antonio ...

Anbieter

Frost-Trol s.a.
Frost-Trol s.a.
Ctra. Valencia-Barcelona, km. 68,9
12080 Castellon
SES-imagotag Deutschland GmbH
SES-imagotag Deutschland GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
ARNEG S.p.A.
ARNEG S.p.A.
Via Venezia, 58
35010 Marsango di Campo San Martino/PD
MAGO S.A.
RUSIEC ALEJA KATOWICKA 119/121
05-830 Nadarzyn
POSIFLEX GmbH
POSIFLEX GmbH
Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Allgeier Enterprise Services
Allgeier Enterprise Services
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
Burkhardt Leitner Modular Spaces GmbH
Olgastrasse 138
70180 Stuttgart
Maxicard GmbH
Maxicard GmbH
Gewerbering 5
41751 Viersen