Firmennachricht • 29.04.2014

Checkpoint Systems und Mojix mit Lösung für das RFID-Bestandsmanagement

Neue RFID-basierte Systemlösungen zur Verbesserung der Filialprozesse und der Umsetzung von Omni-Channel-Strategien

Das System ermöglicht es, die mit EPCGen2-ausgezeichneten Waren innerhalb...
Das System ermöglicht es, die mit EPCGen2-ausgezeichneten Waren innerhalb einer Filiale permanent zu erfassen.
Quelle: Checkpoint Systems GmbH

Checkpoint Systems, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen zur Steigerung der Warenverfügbarkeit im Handel, und Mojix, führend für weitreichende, passive RFID-Lösungen mit fester Infrastruktur, haben eine Zusammenarbeit auf globaler Ebene beschlossen.

Die Kooperation bezieht sich auf die Bereitstellung von Systemlösungen zur Verbesserung von Prozessen in Einzelhandelsfilialen und der Umsetzung von Omni-Channel-Strategien im stationären Einzelhandel. Sie vereint Checkpoints Lösungen zur Warenbestandssichtbarkeit mit dem fortschrittlichen Bestandsverfolgungssystem „OmniSenseRFTM“ von Mojix. Einzelhändlern bringt diese kombinierte Lösung insbesondere Vorteile in Bezug auf eine laufende, permanente Inventur, eine weitreichende Artikelverfolgung und die Ortung von Artikeln auf der Verkaufsfläche.
Artikel einfacher erfassen und orten

Checkpoints Lösungen zur Warenbestandssichtbarkeit beinhalten dabei die branchenführende OATSystems-Software, RFID-Etiketten, RFID-basierte POS-Lösungen, den OneTag™-Ansatz zur Kombination von Artikelsicherung und -verfolgung mittels eines Etiketts sowie das patentierte Wirama Radar™. Darüber hinaus verfügt Checkpoint über RFID-geschulte Servicetechniker für die Implementierung und den Support.

Die weitreichende, feste Infrastrukturlösung „OmniSenseRF“ von Mojix verfügt über Einheiten zur permanenten Inventur sowie zur Ortung des Artikelstandorts, die sich die Erfahrung von Mojix und dessen pantentierte Technologie für „Real Time Location Systems“ (RTLS) mit phasengesteuerten Gruppenantennen zu Nutze machen. Das System ermöglicht so zum einen die mit EPCGen2-ausgezeichneten Waren innerhalb einer Filiale permanent zu erfassen. Zum anderen profitieren besonders Einzelhändler, die eine Omni-Channel-Strategie verfolgen, über eine erhöhte Sichtbarkeit ihrer Artikel für deren Auslieferung ab Filiale. So können beispielsweise verlegte Artikel leichter geortet und die Bewegungen des Warenbestands innerhalb der Filiale einfacher überwacht werden.

Weniger Regallücken, mehr Umsatz

„Wir verzeichnen eine steigende Anzahl an Textileinzelhändlern, die an den Vorteilen einer automatisch und dauerhaft laufenden RFID-Lösung interessiert sind“, erklärt Farrokh Abadi, Präsident und Chief Operating Officer für Merchandise Availability Solutions bei Checkpoint Systems. „In Zusammenarbeit mit Mojix freut sich Checkpoint darauf, eine leistungsfähige und feste Infrastrukturlösung bereitstellen zu können, die den Umsatz auf bestehender Fläche signifikant steigert.“

„Wir sind sehr erfreut über die Partnerschaft mit Checkpoint“, sagt Ramin Sadr, CEO und Gründer von Mojix. „In Kombination mit Checkpoints Merchandise Visibility Solution ermöglicht die „OmniSenseRF“-Einzelhandelslösung von Mojix sowohl in Bezug auf das Filial- als auch auf das Omni-Channel-Geschäft eine beispiellose Transparenz über den Warenbestand. Sich daraus ergebene Verbesserungen bei der Warensichtbarkeit und der Regalauffüllung führen wiederum zu einer Reduzierung von Out-of-Stock-Situationen, einer Steigerung des Umsatzes und einer Verbesserung des Einkaufserlebnisses für den Konsumenten.“

Die beiden Unternehmen haben bereits erfolgreich eine gemeinsame Lösung für einen Bekleidungseinzelhändler in Nordamerika eingeführt.

Anbieter
Logo: Checkpoint Systems GmbH

Checkpoint Systems GmbH

Ersheimer Str. 69
69434 Hirschhorn a. Neckar
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2022
05.05.2022   #Handel #Tech in Retail

GLORY auf der EuroCIS 2022

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 öffnet die EuroCIS zum 25. Mal ihre Tore und auch GLORY ist im Jubiläumsjahr dabei

Unter dem Motto „The Optimised Checkout Experience – Hybrid, contactless and secure” zeigt das Unternehmen in Halle 9, Stand A04 innovative Technologien, die auf das veränderte Einkaufsverhalten von Verbraucher*innen ...

Thumbnail-Foto: Ein experiementeller Shop der Zukunft in London...
04.05.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Ein experiementeller Shop der Zukunft in London

Selfridges will mit seiner Nachhaltigkeitsstrategie "Project Earth" den Einzelhandel neu erfinden

SUPERMARKET –  ein umweltbewusster Laden der Zukunft –  wurde Anfang April von Selfridges vorgestellt. Die Kunden konnten im "The Corner Shop" in der Selfridges-Filiale in der Oxford Street, London, eine kreative ...

Thumbnail-Foto: Personal und Sortiment optimal planen
09.05.2022   #Online-Handel #Tech in Retail

Personal und Sortiment optimal planen

Interview über Technologien zur Messung von Besucherströmen und Bewegungsmustern

Modernste Technologien ermöglichen es Händler*innen, das Verhalten von Besucher*innen in ihren Geschäften zu messen und sowohl in Bezug auf das Personal als auch auf das Sortiment entsprechend zu planen.Anbieter solcher Technologien, ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2022
30.05.2022   #Kassensysteme #Tech in Retail

GLORY auf der EuroCIS 2022

Hybrid, kontaktlos und sicher – Checkout-Modelle für ein optimiertes Einkaufserlebnis

Der Payment-Experte präsentiert am Stand sowie virtuell seine zukunftsweisenden Cash-Management-Lösungen – darunter die bewährte CASHINFINITYTM-Serie und Kiosk-Systeme von Acrelec.Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 findet in ...

Thumbnail-Foto: Personal sinnvoll planen – mit Empathie und KI...
16.05.2022   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Personal sinnvoll planen – mit Empathie und KI

Interview mit Maximilian Thost, Country Manager DACH bei Quinyx

Wie kaum ein anderes Ereignis zuvor hat die Pandemie dem Einzelhandel gezeigt, wie wichtig eine funktionierende Personaleinsatzplanung ist. Ausfälle durch Krankheit oder Quarantäne und eine dadurch entstehende Mehrbelastung für die im ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: retail trends 1/2022: Schwerpunkt EuroCIS 2022...
23.05.2022   #Nachhaltigkeit #Personalmanagement

retail trends 1/2022: Schwerpunkt "EuroCIS 2022"

Die aktuelle Ausgabe mit Tipps, Ideen und Trends für die und aus der Retail Technology-Branche

In unserer aktuellen retail trends zeigen wir euch mal wieder was die Branche umtreibt: Euch erwarten Fotostrecken aus internationalen Stores, Berichte zu Trendthemen wie "Visual Search", "Livestream Shopping" und ...

Thumbnail-Foto: Smart Stores: Schnelles Einkaufen zwischendurch...
01.06.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Smart Stores: Schnelles Einkaufen zwischendurch

Webtalk live von der EuroCIS: Die Küchenhilfe unter den Stores

Hunger auf ein leckeres Gericht, aber nicht viel Zeit? Der Einsatz einer Küchenmaschine spart hier Zeit und bietet gleichzeitig unendlich viele Möglichkeiten, deinen Appetit zu stillen. Genauso verhält es sich auch mit Smart Stores: ...

Thumbnail-Foto: Ein kluger Spiegel klärt auf
04.04.2022   #Digital Signage #Nachhaltigkeit

Ein kluger Spiegel klärt auf

Designabsolventin hat für den Smart Mirror ein Konzept für Textilien entwickelt

Kleidung aus Kunstfasern hinterlassen Spuren. Bei der Produktion und danach: Es werden viele Chemikalien verwendet, die dem Menschen und der Natur schaden, der Wasser- und Energieverbrauch ist enorm, und riesige Mengen an Kleidungsmüll landen ...

Thumbnail-Foto: Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio...
11.04.2022   #Coronavirus #Tech in Retail

Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio

Lekkerland entwickelt verschiedene Smart-Shops-Konzepte für Hochfrequenzstandorte sowie für Universitäten und Krankenhäuser

Die Corona-Pandemie hat die Wünsche und das Verhalten der Verbraucher verändert und zugleich Trends verstärkt, die zuvor bereits erkennbar waren. Im Außer-Haus-Konsum wollen sich Konsumenten heute mehr denn je schnell, einfach ...

Anbieter

shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Captana GmbH
Captana GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn