Firmennachricht • 16.05.2013

Einzelhandel in Deutschland geht nur langsam in die Cloud

Geringe Datensicherheit und wenig Handlungsdruck sind die größten Hemmnisse

Einzelhandel in Deutschland geht nur langsam in die Cloud...
Quelle: obs/Epson Deutschland GmbH

Laut einer von Epson in Auftrag gegebenen Studie sind Einzelhändler in Deutschland gegenüber ihren europäischen Kollegen deutlich zurückhaltender bei der Einführung von Cloud-basierten Diensten. Rund 90 Prozent der befragten 400 Einzelhändler in Deutschland sorgen sich dabei insbesondere um die Datensicherheit von Clouddiensten.

Die Vorbehalte gegenüber der Cloud sind dabei so groß, dass rund 20 Prozent der Befragten den Einsatz dieser Dienste auch auf längere Sicht ablehnen. Nur bei einer Minderheit von 28 Prozent überwiegen die sich bietenden Geschäftschancen der Cloud deren Risiken.

Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erläutert: „Handelsunternehmen, die Cloud-basierte Dienste ablehnen, verpassen große Chancen für ihr zukünftiges Geschäft, weil sich dank moderner Technologien das Einkaufsverhalten der Kunden ändert und ihr Anspruch an das Unternehmen wächst. Vergleichbare Untersuchungen in anderen europäischen Ländern zeigen, dass dort bereits etwa die Hälfte der Einzelhändler gute Erfahrungen mit Clouddiensten gemacht haben. In Deutschland sind es bis heute nur rund 28 Prozent.“

Auch in anderen Bereichen bleibt die Entwicklung in Deutschland gegenüber seinen europäischen Nachbarn zurück. Während rund 80 Prozent der befragten Unternehmen sagen, sie würden gerne mehr IT-Personals in diesem Bereich einsetzen, sind dies im übrigen Europa nur rund 63 Prozent. Dabei räumen fast 60 Prozent der deutschen Unternehmen ein, dass ihre IT-Ausstattung nicht mehr allen Ansprüchen genügt. Auch fehlt vielen eine Lösung zur Implementierung von Software-on-Demand-Systemen, eine der vielen Möglichkeiten von Cloud-Services zur Steigerung der Effizienz und Senkung der Kosten.

„Hochentwickelte PoS-Lösungen bieten heute auch kleineren Handelsunternehmen Möglichkeiten, die zuvor nur großen Unternehmen mit ausgedehnten IT-Infrastrukturen zur Verfügung standen“, führt Elahinija weiter aus. „Epson bietet dank seiner TM-Intelligent Technologie dem Handel hierzu eine leistungsfähige und ausgereifte Plattform.Diese Lösungen sind plattformunabhängig und daher zu allen gängigen Web-Browsern kompatibel. Und weil die Integration mobiler Geräte in diese Lösung so einfach ist, eignet sich TM-Intelligent ebenfalls für den immer wichtiger werdenden Einsatz mit Tablet-PCs oder Mobiltelefonen.“

Epson gab die PoS-Cloudstudie in Auftrag, um den aktuellen Stand in Sachen Cloud-Computing im Handel zu analysieren. Im Zentrum standen dabei Fragen nach den Vorteilen der Cloud wie Kostenvorteile, Steigerung der Effizienz und Schaffung von Wettbewerbsvorteilen. Die Studie wurde unter insgesamt 400 Handelsunternehmen aus unterschiedlichen Geschäftszweigen wie Lebensmittelgeschäften, Restaurants und Cafés erhoben.

Anbieter
Logo: Epson Deutschland GmbH

Epson Deutschland GmbH

Otto-Hahn-Straße 4
40670 Meerbusch
Deutschland

Themenkanäle: Cloud-Computing

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce-Apps boomen
06.05.2022   #Online-Handel #E-Commerce

E-Commerce-Apps boomen

Mobile App Trends Report von Adjust

Adjust veröffentlichte ihren jährlichen Mobile App Trends Report, der zeigt, dass sich das Wachstum von Mobile Apps 2021 weltweit weiter beschleunigt hat.Nach einem Jahr voller Veränderungen in der Branche und regelrechten ...

Thumbnail-Foto: Mit dem richtigen Tech-Stack einen Online-Shop erstellen...
28.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Mit dem richtigen Tech-Stack einen Online-Shop erstellen

Wie KMU einen E-Commerce Shop erstellen oder ausbauen können und welche Kernbereiche ein E-Commerce Toolset dabei abdecken sollte

Der Umsatz im E-Commerce ist 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 15 % gestiegen, 2021 um weitere 19 %. Die COVID-19-Krise hat das Wachstum beschleunigt und fast jeder fünfte Euro, der im Einzelhandel ausgegeben wird, wird heutzutage über das ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels...
31.03.2022   #Tech in Retail #Cash-Management

Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels

The Henderson Group setzt auf CASHINFINITY™-Lösungen von GLORY

GLORY, ein weltweit führender Anbieter von Bargeldautomatisierungslösungen für den Handel, hat heute bekannt gegeben, dass das große nordirische Einzelhandelsunternehmen The Henderson Group einen bedeutenden neuen Auftrag ...

Thumbnail-Foto: Hanshow stellt sich dem digitalen Wandel
01.06.2022   #Digital Signage #Digitalisierung

Hanshow stellt sich dem digitalen Wandel

Personalisierter Einzelhandel mit ESL und KI

Wer den Einzelhandel personalisieren möchte, kommt um ESL und Digital Signage nicht mehr herum. Hanshow kennt sich als Provider von ESL- und Digital Signage-Lösungen bestens mit dem digitalen Wandel aus. Wir sprechen mit ihnen auf der ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: Ein kluger Spiegel klärt auf
04.04.2022   #Digital Signage #Nachhaltigkeit

Ein kluger Spiegel klärt auf

Designabsolventin hat für den Smart Mirror ein Konzept für Textilien entwickelt

Kleidung aus Kunstfasern hinterlassen Spuren. Bei der Produktion und danach: Es werden viele Chemikalien verwendet, die dem Menschen und der Natur schaden, der Wasser- und Energieverbrauch ist enorm, und riesige Mengen an Kleidungsmüll landen ...

Thumbnail-Foto: Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet...
15.03.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet

Auf dem Weg zum Standard: Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe. Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Paul Rottler von Brillen...
04.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Paul Rottler von Brillen Rottler

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Anbieter

shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Captana GmbH
Captana GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre