Firmennachricht • 28.01.2011

GK Software zeigt auf der EuroShop eine ganzheitliche Softwarelösung für alle

Auf der EuroShop in Düsseldorf präsentiert die GK SOFTWARE AG mit der GK/Retail Business Suite ihr umfassendes Lösungsangebot für die Abwicklung aller Filialprozesse. GK/Retail bietet Einzelhändlern aller Branchen einen ganzheitlichen Zugriff auf ihre Filialen von der Warenwirtschaft über den POS, die Waagen, die zentrale Steuerung und Datenversorgung bis hin zu Spezialthemen wie Digital Signage, Self-Checkouts oder der Integration von mobile Payment.

Die GK SOFTWARE AG zeigt auf der kommenden EuroShop eine Vielzahl von neuen Lösungen. Ein Schwerpunkt ist dabei der Einsatz auf mobilen Geräten vom klassischen Handheld über Smartphones bis hin zu iPads. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen dabei die Präsentation der GK/Retail StoreWeaver Enterprise Edition, von GK/Retail Open Scale und der neuesten Version der POS-Lösung.

Filialwarenwirtschaftliche Prozesse und Store Device Control auf modernstem Niveau

Ein zentrales Messehighlight wird die Präsentation der neuesten Version von GK/Retail StoreWeaver Enterprise Edition sein, die mit direkter Anbindung an ein zentrales Warenwirtschaftssystem wie z.B. SAP alle Prozesse von der Disposition über Wareneingang, Inventur, automatischen Etiketten- und Posterdruck bis hin zu Store Device Control zur Verfügung stellt – und dies online und offline auch auf mobilen Geräten. Die Store-Device-Control-Lösung der GK/Retail Suite sorgt dabei für die direkte End-to-End-Integration aller Subsysteme in der Filiale – von der Kasse, über Waagen, Leergutautomaten, Digital Signage, mobile Datenerfassungsgeräte bis hin zu Ausgabeautomaten. Damit werden alle Systeme automatisch, termingerecht und kontrolliert mit den richtigen Daten versorgt. Die GK/Retail StoreWeaver Enterprise Edition wurden von der GK SOFTWARE AG in enger Zusammenarbeit mit SAP weiterentwickelt.

Eine Lösung für alle Waagen – GK/Retail Open Scale

Erstmalig wird auf der EuroShop das jüngste Mitglied der GK/Retail-Familie Open Scale präsentiert. Die vollständig integrierte Lösung ermöglicht die nahtlose Einbindung von offenen PC-Waagen unterschiedlicher Hersteller in die Filial-IT und sorgt für die Realtime-Ver- und Entsorgung der Waagen. Mit GK/Retail Open Scale können unterschiedliche Waagentypen von der Bedienerwaage über Kontrol- bis hin zu Selbstbedienwaagen betrieben werden. Die Lösung basiert in Technologie und Architektur auf den gleichen Grundlagen wie die gesamte GK/Retail Suite. Partner bei der Entwicklung der neuen Waagensoftware ist Bizerba.

Highend-Lösungen für alle Einsatzgebiete – Neues Design für bessere Usability

Zur EuroShop werden die marktführende POS-Lösung sowie die Enterprise-Anwendungen der GK/Retail Suite in neuen Versionen vorgestellt. Ein Highlight sind dabei komplett neu designte und höchsten ergonomischen und ästhetischen Ansprüchen genügende Bedieneroberflächen, die durch den Einsatz von modernen Skinning-Technologien ermöglicht werden. Diese gestatten es, sämtliche GK/Retail-Module mit innovativen neuen grafischen Oberflächen auszustatten. Die neuen GUIs (Graphical User Interfaces) wurde in Zusammenarbeit mit Designstudios sehr aufwändig entwickelt und repräsentieren den neuesten Stand moderner Mensch-Maschine-Interaktion.

Innovative Lösungen für alle Prozesse in der Filiale

Die Präsentation der GK SOFTWARE AG auf der EuroShop wird durch zahlreiche weitere Lösungen für den Einsatz in den Filialen und der Zentrale komplettiert. Dazu gehören z.B. eine umfassende Digital Signage Lösung, der automatisierte Etikettendruck, Taskmanagement und Zeiterfassungsmöglichkeiten, Digital Signature sowie filialübergreifende Bestandsinformationen und Retouren. Gemeinsam mit dem Partner valuephone, der auch am Stand der GK SOFTWARE AG vertreten ist, wird eine geschlossene Lösung für mobile Couponing und Payment präsentiert.
Am Stand des Partners IBM wird gemeinsam eine neue Ausprägung der POS-Lösung auf der neuesten Generation von Self-Checkouts gezeigt, die eine nahtlose Einbindung dieser in die gesamte Filial-IT ermöglichen. Damit trägt die enge Partnerschaft mit IBM nach der Portierung von GK/Retail auf die 4690-Plattform erneut Früchte.

Anbieter
Logo: GK Software SE

GK Software SE

Waldstraße 7
08261 Schöneck/Vogtland
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Wie Einzelhändler die Komplexität in der Filiale bewältigen...
15.04.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

Wie Einzelhändler die Komplexität in der Filiale bewältigen

Es gewinnt, wer E-Commerce und lokale Standorte miteinander verbindet

Experten sagen voraus, dass sich der stationäre Einzelhandel nach der Pandemie wieder erholen wird. Allerdings ist eine Voraussetzung für die Wiederbelebung, dass die Einzelhändler es schaffen, den E-Commerce-Boom zu kanalisieren und ...

Thumbnail-Foto: Die Smart Store-Revolution rollt an!
31.05.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

Die Smart Store-Revolution rollt an!

Was macht unbemannte 24/7-Ladenkonzepte so attraktiv?

Ob unbemannte Stores, Verkaufsautomaten oder Hybrid-Lösungen – automatisierte Smart Stores haben sich von reinen Testballons zu echten Einkaufsalternativen gemausert. Selbst in Deutschland, wo neue Technologien von vielen ...

Thumbnail-Foto: Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht...
01.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Elektronische Displays

Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht

Das enorme Wachstum war möglich, weil sich Hobbii für Technologien entschieden hat, die ihre Prozesse im Lager und in den Filialen unterstützt.

Das Garn-Unternehmen Hobbii ist das am schnellsten wachsende Unternehmen Dänemarks. In kürzester Zeit ist es ihnen gelungen, ein riesiges Geschäft aufzubauen, das bei der Abwicklung der erwarteten 1,5 Millionen Bestellungen im Jahr ...

Thumbnail-Foto: „Tante-Emma-Laden“ von morgen
04.05.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

„Tante-Emma-Laden“ von morgen

Warum der Einzelhändler Tegut auf neue Technologien setzt

Tegut hat vor kurzem seinen dritten unbemannten Store eröffnet, in dem Kunden individuell und selbstbestimmt einkaufen können. Projektmanagerin Verena Kindinger erzählt, warum das immer wichtiger wird, worauf Händler beim ...

Thumbnail-Foto: Software-Roboter im Einzelhandel: mehr Zeit für Wichtiges...
19.04.2021   #Personalmanagement #Softwareapplikationen

Software-Roboter im Einzelhandel: mehr Zeit für Wichtiges

Mit intelligenter Automatisierung Mitarbeiter entlasten

Einzelhandelskunden verlangen heutzutage hervorragende Qualität und ein erstklassiges Service-Erlebnis in Echtzeit. Unternehmen müssen den Spagat zwischen dem Bedarf an qualifiziertem Personal und hohen Kundenansprüchen ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkouts im Einzelhandel – wichtiger denn je...
25.02.2021   #Zahlungssysteme #Self-Checkout-Systeme

Self-Checkouts im Einzelhandel – wichtiger denn je

Einkaufen muss schneller und einfacher funktionieren

Einzelhändler befinden sich in einem extremen Spannungsfeld mit diversen Anforderungen aufgrund der Corona-Pandemie, zunehmender Digitalisierung und dem steigenden Wunsch nach Nachhaltigkeit. Neue Lösungen sind gefragt, um diese ...

Thumbnail-Foto: Cyberport verbessert Kundenerfarhrung
10.05.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Cyberport verbessert Kundenerfarhrung

Cyberport, der führende Einzelhändler für Unterhaltungselektronik, hat elektronische Regaletiketten von Delfi Technologies eingeführt, um die Kundenerfahrung auf allen Kanälen zu verbessern.

Cyberport ist mit seiner E-Commerce-Plattform mit über 45.000 Markenprodukten aus dem Bereich Computertechnologie und digitale Unterhaltung einer der größten Onlinehändler Deutschlands.Für seine ...

Thumbnail-Foto: Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte
19.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #App

Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte

Wie können Kunden 24/7 shoppen?

Einkaufen, rund um die Uhr, ohne Mitarbeiter, mit Self-Checkout-Option – die Idee hinter unbemannten Stores ist stets die gleiche, die Herangehensweise kann unterschiedlich sein.Die Firma Wanzl hat verschiedene Konzepte entwickelt. iXtenso hat ...

Thumbnail-Foto: Sicherheitsgefühl in deutschen Städten: Studie zeigt hohe Akzeptanz von...
25.03.2021   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Sicherheitsgefühl in deutschen Städten: Studie zeigt hohe Akzeptanz von Smart City-Technologien

Kameras in der Öffentlichkeit während und nach der Pandemie

Seit fast genau einem Jahr ist der Alltag für die meisten Personen durch viel Zeit zu Hause geprägt, Stichwort Lockdown. Gleichzeitig wurde die Öffentlichkeit in den Köpfen vieler Menschen zu einem unsicheren ...

Thumbnail-Foto: Touchpoint Payments: Transaktion to go
01.06.2021   #Mobile Payment #Mobile Terminals

Touchpoint Payments: Transaktion to go

POS-Terminals: die Schaltzentrale für die Hosentasche

Wenn uns die Corona-Pandemie eines gelehrt hat, ist es, schneller und flexibler zu (re)agieren. Das zeigt sich insbesondere im veränderten Kundenzahlungsverhalten. Zahlungsprozesse müssen mehr denn je reibungsloser und flexibler gestaltet ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
eyefactive GmbH
eyefactive GmbH
Haferweg 40
22769 Hamburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin