Produkt • 14.03.2016

Kamerabasierte Sendungsverfolgung im Einklang mit dem Datenschutz

Logistikunternehmen setzen mit spezialisierten Videoüberwachungssystemen auf eine lückenlose Abbildung ihrer Lager- und Umschlagprozesse

Foto: Kamerabasierte Sendungsverfolgung im Einklang mit dem Datenschutz...
Quelle: Deutsche Industrie Video System GmbH

DIVIS stellt jetzt eine neue Lösung vor, die auch höchsten Anforderungen des Mitarbeiterdatenschutzes gerecht wird. Gleichzeitig bietet die Lösung im Tagesablauf umfangreiche Mehrwerte für den Logistiker. 

Mit hochauflösenden 4K-Überwachungkameras kann heute jedes Detail bei den logistischen Abläufen erkannt werden. DIVIS setzt, unter Einsatz moderner Netzwerkkameras, auf hochspezialisierte Softwareoberflächen für unterschiedliche Logistikprozesse. Ob Stückgut, Lager oder Paketdienstleister - die intuitiven Oberflächen liefern sehr schnell die richtigen Informationen zum Verbleib und Zustand der Sendungen oder Packstücke.

Herkömmliche Überwachungssysteme bilden mit einer lückenlosen Abdeckung der Logistikflächen gleichzeitig alle Tätigkeiten der Mitarbeiter ab. Dabei sind unbedingt die Anforderungen des modernen Datenschutzes zu berücksichtigen. 

Viele aktuelle Systemlösungen setzen auf die Verpixelung der Vorgänge. Mitarbeiter können somit nicht erkannt werden. Gleichzeitig können dabei auch alle Logistikvorgänge nur noch sehr eingeschränkt nachvollzogen werden. Der Mehrwert einer Sendungsverfolgungssoftware liegt neben einer gezielten Recherche von Verdachtsfällen vor allem auch im täglichen operativen Einsatz. So könnte ohne Verpixelung z.B. sehr schnell der Abstellort einer fehlenden Sendung ermittelt werden und neue Qualitäts- und Effizienzziele erreicht werden.

Mit Worker+ stellt DIVIS jetzt eine sehr spezielle Analysefunktion für die Logistik vor. Anhand von verschiedenen Merkmalen werden nur die Mitarbeiter aus dem Videobild ausgeblendet. Betriebsfremde Personen und andere Bewegungen werden nicht verpixelt. So bietet die Lösung eine optimale Balance von Nutzwert und Datenschutz.

Quelle: Deutsche Industrie Video System GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran...
27.04.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran

Wie Retailer mit dem richtigen Self-Checkout-Schärfegrad den Geschmack der Kundschaft treffen

Für Self-Service-Optionen im Einzelhandelgibt es eine große Zutaten-Bandbreite, von Selbstbedienungskassen über Bestellterminals bis zu mobilem Scanning mit Händler-Geräten, am Einkaufswagen oder dem Kundensmartphone. Als ...

Thumbnail-Foto: Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen...
18.07.2022   #Sicherheit #Tech in Retail

Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen

Axis Communications präsentierte auf der EuroCIS 2022 Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen

Automatisierte Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen können unterschiedlichste Funktionen erfüllen – von Warensicherung über Mitarbeiterkontrolle bis hin zur Überwachung der Geschäftsräume. Axis ...

Thumbnail-Foto: K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022
07.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022

Die ersten Speaker stehen fest

Die Vorbereitungen für die zehnte K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE am 29.+ 30.6.22 im ESTREL Berlin laufen auf Hochtouren. Nach langer pandemiebedingter Pause ist die Vorfreude auf das Konferenzjubiläum besonders groß:“Allein der ...

Thumbnail-Foto: Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der...
02.05.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der Bundesliga

Grab-and-Go-Technologie für den Einkauf im Vorbeigehen - auch im Stadion

Eintracht Frankfurt erprobt den ersten Self-Service-Check-out der Bundesliga: Stadionbesucher können an Spieltagen Fanartikel in einem kassenlosen Pop-up-Store kaufen – einfach im Vorbeigehen. Der Fußball-Erstligist setzt dabei auf ...

Thumbnail-Foto: Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio...
11.04.2022   #Coronavirus #Tech in Retail

Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio

Lekkerland entwickelt verschiedene Smart-Shops-Konzepte für Hochfrequenzstandorte sowie für Universitäten und Krankenhäuser

Die Corona-Pandemie hat die Wünsche und das Verhalten der Verbraucher verändert und zugleich Trends verstärkt, die zuvor bereits erkennbar waren. Im Außer-Haus-Konsum wollen sich Konsumenten heute mehr denn je schnell, einfach ...

Thumbnail-Foto: Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen...
21.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen

Wie moderne Einkaufswagensysteme Handel und Kundschaft nutzen

Intelligente Einkaufswagen bieten nicht nur den Kund*innen, sondern auch den Händler*innen diverese Vorteile. Das bewies das große Interesse und die Auswahl an solchen Technologien während der EuroCIS 2022. Mit dem SmartShopper ...

Thumbnail-Foto: Wenn Waren „Hallo“ sagen
13.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Wenn Waren „Hallo“ sagen

Wie das Start-up Checklens Eingabe- und Scanfehler ausmerzt

Selbst ist der Kunde – vor allem an der Kasse. Self-Checkout-Systeme stehen heutzutage hoch im Kurs. Doch leider versteckt sich hier auch oft der Fehlerteufel, der für Händler*innen rote Zahlen hinterlassen kann. Das österreichische Start-up Checklens ...

Thumbnail-Foto: Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels...
31.03.2022   #Tech in Retail #Cash-Management

Schlüssel zum Erfolg für die Transformation des stationären Handels

The Henderson Group setzt auf CASHINFINITY™-Lösungen von GLORY

GLORY, ein weltweit führender Anbieter von Bargeldautomatisierungslösungen für den Handel, hat heute bekannt gegeben, dass das große nordirische Einzelhandelsunternehmen The Henderson Group einen bedeutenden neuen Auftrag ...

Thumbnail-Foto: Computop ECR Interface – Ihr  „Überall-POS“ aus der Cloud...
16.05.2022   #Kassensysteme #Zahlungssysteme

Computop ECR Interface – Ihr „Überall-POS“ aus der Cloud

Mit webbasierten ERP- und Shopsystemen Kartenzahlungen im stationären Geschäft akzeptieren

Computop ECR Interface befreit Sie von den Beschränkungen, die eine konventionelle POS-Architektur zur Annahme von Kartenzahlungen mit sich bringt. Denn fortan sind Sie nicht länger darauf angewiesen, herkömmliche POS- bzw. ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Anbieter

iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart