News • 15.12.2021

Match optimiert Arbeitsabläufe mit Scannern von Honeywell

Französisch-belgische Einzelhandelskette nutzt moderne Technik zur Optimierung des Bestandsverwaltungssystems

Eine Person trägt einen Warenscanner am Arm
Quelle: Match

Die Supermarktkette Match besitzt über 220 Filialen in Belgien, Frankreich und Luxemburg. Um den wachsenden Anforderungen und Erwartungen seiner Kunden gerecht zu werden, begann Match mit der Überprüfung seines Lagerbetriebs und des dazugehörigen Managementsystems. Match verwendet die VNA-Methode (very-narrow-aisle), ein Verfahren, bei dem die Lagergänge 1 Meter schmaler sind als herkömmliche Gänge. Damit nutzt der Betreiber jeden verfügbaren Quadratmeter Bodenfläche optimal aus, um seinen Bestand zu maximieren. Das VNA-Lagermodell erfordert ein besonderes Augenmerk auf die Organisation des Kommissionierungsprozesses sowie eine dynamische Auffüllung der Kommissionierungsplätze, um die Gesamtlaufwege zu reduzieren und eine optimale Produktverfügbarkeit zu gewährleisten.

Bestandsoptimierung erfordert moderne Technologie

Match begann mit der Suche nach einer langfristigen Lösung zur Automatisierung des manuellen Bestandsverwaltungssystems und zur Optimierung des Arbeitsablaufs. Das Interesse lag besonders darin, die Produktivität und die Leistung der Mitarbeiter*innen zu steigern. Gleichzeitig sollte zu deren Unterstützung ein vielseitiges, langlebiges und benutzerfreundliches Gerät zum Einsatz kommen, das in allen Bereichen des Arbeitsablaufs verwendet werden kann. Gefragt waren robuste Full-Touch-PDAs, Wearables sowie Scanner und Terminals mit großer Reichweite, die sich gut vom Gabelstapler aus bedienen lassen. Zudem mussten die Geräte in unterschiedlichen Einsatzbereichen hervorragende Leistungen erbringen: vom Wareneingang bis zur Lagerhaltung sowie von der Kommissionierung bis zum Vertrieb. Die Verteilung der Geräte an die Mitarbeiter*innen war nicht die einzige Herausforderung, denn das Unternehmen benötigte ein Gerät, das mit seiner Lagerverwaltungssoftware zusammenarbeitet.

Gerät von Honeywell-Partner erfüllt Anforderungen

Nach der Untersuchung mehrerer Geräte und Unternehmen entschied sich Match dafür, dass der Honeywell-Partner Reverse IT mit dem CT60 XP sofort eine langfristig geeignete Lösung anbieten konnte, die direkt auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten war. Die Vielseitigkeit des Geräts ermöglichte den Einsatz in einer tragbaren oder handgehaltenen Scan-Pistolen-Konfiguration, so dass die Mitarbeiter*innen bequem und einfach Gegenstände aus kurzer und langer Entfernung aufnehmen und scannen konnten. Dies war besonders wertvoll für die VNA-Aktivitäten von Match, bei denen die Mitarbeiter*innen Barcodes aus einer Entfernung von bis zu 10 Metern scannen mussten. Das Angebot auf der Android-Plattform bedeutete auch, dass die Geräte für die kommenden Jahre im Betrieb relevant bleiben würden. Mit dem CT60 XP, der von der Mobility Edge™-Plattform, die auf Android läuft, unterstützt wird, konnte Match seine Gesamtbetriebskosten noch weiter senken, da die Geräte auch in Zukunft über Android aktualisiert werden. Darüber hinaus ermöglichte diese Lösung die Verfolgung von Lagerbeständen und Mitarbeiterproduktivität in Echtzeit.

Verbesserte Produktivität durch intelligente Aufgabenverwaltung 

Das CT60 XP harmonierte gut mit dem Lagerverwaltungssystem des Supermarkteinzelhändlers, so dass die Geräte schnell und ohne längere Ausfallzeiten für die Umstellung der Betriebssystemumgebung eingesetzt werden konnten. Die Funktionen des Gerätes präsentieren dem Lagermitarbeiter u. a. automatisch eine Liste von Aufgaben, geordnet nach Priorität und Laufweg. Seit der Einführung beobachtet das Unternehmen, dass die Mitarbeiter*innen motivierter arbeiten, da ihnen die Arbeit mit dem CT60 XP wirklich Spaß macht. Gleichzeitig verschaffte die Modernisierung des Lagers Match die benötige Flexibilität zu wettbewerbsfähigen Kosten.

Quelle: Match

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Das ultimative Ecommerce Toolkit für Weihnachten...
28.07.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Das ultimative Ecommerce Toolkit für Weihnachten

Einblicke zur Vorbereitung Ihres E-Commerce-Plans für den Winter

Mit dem Sommer beginnt für Marken und Einzelhändler die Zeit der Urlaubsplanung. Laut der Studie "Adobe Digital Insights Holiday Ecommerce Playbook" ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um sich auf die Feiertage vorzubereiten, da ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go bei HELLWEG - Die Profibaumärkte
22.06.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Scan & Go bei HELLWEG - Die Profibaumärkte

Snabble und HELLWEG führen Scan & Go-Lösung in 8 Märkten in Berlin und Umgebung ein

Scan & Go in einem Baumarkt? Welche Vorteile haben Kund*innen davon? Mehrere Gründe sprechen dafür.Kunden*innen scannen schon während des Einkaufs ihre Artikel selbst. Nach Start des Bezahlvorgangs generiert die App einen QR-Code, ...

Thumbnail-Foto: ESL: ein Allrounder für die Customer Journey...
19.05.2022   #Tech in Retail #Service

ESL: ein Allrounder für die Customer Journey

Warum sich der Einsatz von Electronic Shelf Labels auszahlen kann

Am 18.5.2022 war es wieder soweit: Das Webtalkformat von iXtenso und EuroShop ging in die nächste Runde! Die neue „retail salsa“ hat trotz der kleinen Zutat ESL gezeigt, was für ein Allrounder elektronische Preisetiketten sein ...

Thumbnail-Foto: Virtuelle Anprobe mit AR im E-Commerce
28.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Virtuelle Anprobe mit AR im E-Commerce

Erweitertes und personalisiertes Onlineshopping durch Augmented Reality

Dass Kund*innen beim Onlineshopping Produktbeschreibungen sowie Bilder oder Videos zur Veranschaulichung finden, ist inzwischen Standard. Aber nur, weil  Konsument*innen eine Vorderansicht sehen oder mithilfe eines Maßbands die ...

Thumbnail-Foto: Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie...
11.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie

Diebstahlprävention, Self-Checkout-Convenience und Kundenanalysen

Zwei große Ziele, die Einzelhändler heutzutage verfolgen, sind a) ein komfortables Checkout-Erlebnis zu bieten und b) Schwund und Diebstahl zu minimieren. Moderne Computer-Vision-Technologien sollen helfen, beide Ziele zu verwirklichen. ...

Thumbnail-Foto: Computop ECR Interface – Ihr  „Überall-POS“ aus der Cloud...
16.05.2022   #Kassensysteme #Zahlungssysteme

Computop ECR Interface – Ihr „Überall-POS“ aus der Cloud

Mit webbasierten ERP- und Shopsystemen Kartenzahlungen im stationären Geschäft akzeptieren

Computop ECR Interface befreit Sie von den Beschränkungen, die eine konventionelle POS-Architektur zur Annahme von Kartenzahlungen mit sich bringt. Denn fortan sind Sie nicht länger darauf angewiesen, herkömmliche POS- bzw. ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden...
26.07.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden

Leergutautomat, der mit nur einem Einwurf bis zu 100 PET-Flaschen und Dosen aufnimmt

Kaufland macht bei der Leergutrücknahme Tempo. Um den Kunden die Leergutrückgabe weiter zu vereinfachen, testet das Unternehmen aktuell in einer Filiale in Wiesbaden einen innovativen Pfandautomaten der Firma Tomra. Bis zu 100 PET-Einweg- ...

Thumbnail-Foto: Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze...
20.07.2022   #Mobile Payment #Coronavirus

Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze

Wie die Pandemie die Automaten-, Einzelhandels- und Zahlungsbranche verändert hat

Die Pandemie brachte den Aufschwung kontaktloser Lösungen – nicht nur, aber auch beim Verkaufen und Bezahlen. Eine Variante dieser Lösungen sind Verkaufsautomaten.Da Automaten und Bezahlung Hand in Hand gehen, schnappten wir uns ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2022
30.05.2022   #Kassensysteme #Tech in Retail

GLORY auf der EuroCIS 2022

Hybrid, kontaktlos und sicher – Checkout-Modelle für ein optimiertes Einkaufserlebnis

Der Payment-Experte präsentiert am Stand sowie virtuell seine zukunftsweisenden Cash-Management-Lösungen – darunter die bewährte CASHINFINITYTM-Serie und Kiosk-Systeme von Acrelec.Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 findet in ...

Anbieter

TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn