News • 09.05.2019

Projekt FlexNet Handel gestartet

IFH Köln ist Verbundpartner

E-Learning; Copyright: Nick Morrison/Unsplash
Quelle: Nick Morrison/Unsplash

Im Kontext der fortschreitenden Digitalisierung und den damit einhergehenden Anforderungen und Veränderungen der Arbeitswelt gilt es, Aus- und Weiterbildungsmethoden zu modernisieren. Mit dem Projekt „Flexibles digitales Lernen – Netzwerk Handel (FlexNet Handel)“ werden Bedarfe im Bereich des digitalen Lernens analysiert und die Umsetzung von eLearning in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) unterstützt. Koordiniert wird das Projekt durch die Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb). Das IFH Köln beteiligt sich gemeinsam mit weiteren Partnern an dem Projekt.

Ziel ist es, ein Netzwerk und Onlineportal aufzubauen, um die Implementierung digitalen Lernens in KMU zu fördern. Durch die Entwicklung von Strategien zur Einführung digitaler Lernangebote sowie die Konzeption konkreter eLearnings zu relevanten Themen für das jeweilige Unternehmen, werden KMU dabei unterstützt, digitale und flexible Weiterbildungsformate einzusetzen.

„Unsere bisherigen Analysen zeigen, dass digitales Lernen in kleineren Unternehmen noch immer wenig verbreitet ist, obwohl es große Potenziale mitbringt. So können eLearning-Angebote recht kostengünstig implementiert und genutzt werden und ermöglichen, in kurzer Zeit viel zu lernen sowie Lerninhalte individuell zu gestalten“, weiß Mailin Schmelter, stellvertretende Bereichsleitung Customer Insights am IFH Köln.

MitarbeiterInnen auf der Fläche bereits vor Einführung von eLearning involvieren

Um digitale Lernangebote erfolgreich einzuführen, setzt „FlexNet Handel“ insbesondere auf die innerbetriebliche Kommunikation und Motivation der Mitarbeiter.

„Es ist wichtig, im Vorfeld Hemmnisse und Hürden auf Mitarbeiterseite zu adressieren und die MitarbeiterInnen auf der Fläche von Beginn an mitzunehmen. Nur so kann es gelingen, die jeweiligen Bedarfe zu analysieren und MitarbeiterInnen ausgehend von ihrem persönlichen Kenntnisstand zu schulen. Des Weiteren sind auch attraktive Lerninhalte sowie klare Strukturen und Prozesse wichtige Faktoren“, erklärt Gabriele Lehmann, Geschäftsführerin der zbb.

Über das Onlineportal myflexnet.de werden Informationen zu digitalem Lernen, Implementierungsstrategien und konkreten Lernangeboten bereitgestellt. Perspektivisch soll zudem eine digitale Lernplattform mit konkreten Lerninhalten für den kleinen und mittelständischen Handel entstehen.

Quantitative Befragung – Ihre Meinung ist gefragt!   

Das IFH Köln untersucht aktuell den Status quo digitalen Lernens im Handel. Für eine quantitative Befragung werden deshalb zurzeit Personalverantwortliche und MitarbeiterInnen kleinerer und mittlerer Handelsunternehmen gesucht, die an einer zehnminütigen Umfrage rund um das Thema digitales Lernen teilnehmen. Sie möchten mitmachen? Unter folgendem Link gelangen Sie zur Umfrage: http://bit.ly/flexnet_umfrage

 

Quelle: IFH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Flexible Digitalisierungsstrategie für Einzelhändler...
22.01.2019   #Digitalisierung #Messe-Special EuroCIS 2019

Flexible Digitalisierungsstrategie für Einzelhändler

TCPOS auf der EuroCIS

Auf der EuroCIS 2019 in Düsseldorf präsentiert TCPOS unter dem Dach seines italienischen Mutterkonzerns Zucchetti, seine neue Digitalisierungsstrategie für den Einzelhandel mit dem Slogan „Grow your Core“. ...

Thumbnail-Foto: Die neue Connection: Mobiles Bezahlen über Elektronische Preisetiketten...
19.12.2018   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Die neue Connection: Mobiles Bezahlen über Elektronische Preisetiketten

Interview mit Alexander Hahn von Digital-Payment-Anbieter Wirecard

Für viele Kunden ein Traum: Kein Schlange stehen an der Kasse. Ware selbst mit dem Handy einscannen, bezahlen und aus dem Laden gehen ist schon möglich. Im Falle von Wirecard in Verbindung mit SES-imagotag läuft das über neue ...

Thumbnail-Foto: Präzise und effizient: Personalsuche mit künstlicher Intelligenz...
12.12.2018   #Personalmanagement #Künstliche Intelligenz

Präzise und effizient: Personalsuche mit künstlicher Intelligenz

„Andere Kanäle funktionieren nicht mehr“: Interview mit Melikshah Ünver von Taledo

Fachkräftemangel, hohe Fluktuation und die Herausforderung der Digitalisierung: Personalsuche gestaltet sich gerade im Einzelhandel schwer. Erst recht, wenn das Image von Unternehmen Rost angesetzt hat. Da heißt es, in Sachen Recruiting ...

Thumbnail-Foto: Visual Search: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte...
18.01.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Visual Search: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Neue Produktsuche mithilfe von Bildern

Ein Foto von einem Produkt zu zeigen ist oft einfacher, als es mit Worten zu beschreiben. Das gilt auch für den E-Commerce. Deshalb können Kunden nun einfach ein Bild von einem Wunschprodukt online hochladen, um Vorschläge für ...

Thumbnail-Foto: Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant...
19.03.2019   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant

Trendforum Retail 2019: Digitale Lösung für den Einzelhandel

Erfolgreiche Storekonzepte zeigen, was notwendig ist, um tatsächlich positiv in die Zukunft schauen zu können, denn digitale Technologien sind auf den Flächen des stationären Einzelhandels angekommen. Längst stellt sich ...

Thumbnail-Foto: Zucchetti Group: POS-Systeme als Mittelpunkt für den „seamless...
21.02.2019   #Self-Checkout-Systeme #Kioskterminals

Zucchetti Group: POS-Systeme als Mittelpunkt für den „seamless retail“

Von Personaleinsatzplanung bis zu SelfCheckout-Systemen

Thumbnail-Foto: Unternehmenswebsites im DSGVO-Dschungel
13.03.2019   #Sicherheit #Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Unternehmenswebsites im DSGVO-Dschungel

Warum eine automatisiert erstellte Datenschutzerklärung allein meist nicht ausreicht

Auch wenn die Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, bereits seit einigen Monaten gilt, existieren noch immer Unternehmenswebsites, die nicht den aktuellen Bestimmungen entsprechen. Um eine Website gesetzeskonform zu gestalten, reicht es nicht ...

Thumbnail-Foto: Toshiba zeigt, wie Einzelhändler ihren individuellen Checkout gestalten...
21.01.2019   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

Toshiba zeigt, wie Einzelhändler ihren individuellen Checkout gestalten können

IT-Komplettlösungen unter dem Motto „Empowering the Art of Retail“ in Halle 9 am Stand B42

Die Besucher der EuroCIS 2019 erfahren am Toshiba Messestand, wie jeder Einzelhändler seinen Checkout so gestalten kann, dass er zu ihm und zu den Wünschen seiner Kunden passt. Unter dem Motto „Empowering the Art of Retail“ ...

Thumbnail-Foto: Roboter im Einzelhandel: Produzent und Verkäufer im vollautomatischen...
15.03.2019   #Künstliche Intelligenz #Personalisierung

Roboter im Einzelhandel: Produzent und Verkäufer im vollautomatischen Kiosk

Interview mit Matthias Krinke, Geschäftsführer von der pi4_robotics GmbH

In Berlin finden wir den Roboter Gisela im Bikini Berlin. Was sie kann und was der Einzelhandel künftig von ihr und ihren Nachfolgern erwarten darf, besprachen wir mit Matthias Krinke, der sie entwickelte. ...

Thumbnail-Foto: Ohne Bilder geht gar nichts
31.01.2019   #Markeninszenierung #Warenpräsentation

Ohne Bilder geht gar nichts

Automatisch professionelle Produkt-Shootings

In der Modebranche braucht man heutzutage Bilder und Videos in hoher Qualität für Social-Media-Kanäle wie Instagram oder Facebook. Maurits Teunissen von StyleShoots bietet mit seiner Firma einen Automaten an, der professionelle Bilder ...

Anbieter

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Superdata EDV-Vertrieb GmbH
Superdata EDV-Vertrieb GmbH
Ruhrstr. 90
22761 Hamburg
POSIFLEX GmbH
POSIFLEX GmbH
Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf
Intenta GmbH
Intenta GmbH
Ahornstraße 55
09112 Chemnitz
AURES Technologies GmbH
AURES Technologies GmbH
Maisacherstr. 118
82256 Fürstenfeldbruck
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Permaplay Media Solutions GmbH
Permaplay Media Solutions GmbH
Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden
VR Payment GmbH
VR Payment GmbH
Saonestraße 3a
60528 Frankfurt am Main