Firmennachricht • 26.05.2009

SAF steigert Umsatz um 61,5 Prozent und erzielt Konzernergebnis-Marge von 26 Prozent in Q1/09

Die im Prime Standard notierte SAF AG (ISIN CH0024848738) weist für das erste Quartal 2009 mit EUR 4,5 Mio. (Q1/08: EUR 2,8 Mio.) einen Umsatzanstieg von 61,5 Prozent zum Vorjahreszeitraum aus. Dieser resultiert im Wesentlichen aus dem Anstieg der Lizenzumsätze um 170,8 Prozent. Sowohl der Lizenzabschluss im Direktgeschäft mit Winn-Dixie, einem der führenden US-Lebensmittelfilialisten, als auch die über den OEM-Partner verkauften vier Lizenzen trugen dazu bei.
 
„SAF ist kraftvoll in das Geschäftsjahr 2009 gestartet“, erläutert Dr. Andreas von Beringe, CEO der SAF AG den dynamischen Start in das neue Geschäftsjahr. Nicht nur das EBIT erhöhte sich von EUR - 0,3 Mio. auf EUR 1,3 Mio., sondern auch das Konzernergebnis stieg von EUR – 0,1 Mio. auf EUR 1,2 Mio. Dadurch ergibt sich ein deutlicher Umschwung der Net Profit-Marge von - 3,1 auf 26,0 Prozent. Der Blick auf diese erfreulichen Finanzzahlen zeigt, dass SAF zur gewohnten Ertragsstärke zurückgekehrt ist.
 
SAF hat in den vergangenen Jahren ihren Direktvertrieb stark ausgebaut und rangiert dank praxisnaher Lösungen an führender Position im Bereich prognosegestützter Warennachschubplanung. Die Gesellschaft bietet Unternehmen auf Basis modernster Technologie die Chance, sich im Kampf um Marktanteile und Kunden in der Spitzengruppe zu positionieren.
 
„Unsere Pipeline mit potenziellen Neukunden ist gut gefüllt, so dass wir für das Geschäftsjahr 2009 sehr zuversichtlich sind, die Umsätze des Vorjahres zu übertreffen“, kommentiert von Beringe die Erwartungen für das laufende Geschäftsjahr. Ein wichtiger Motor ist neben dem Lizenzverkauf das Wartungsgeschäft der SAF, das sich zu einem von Quartal zu Quartal steigenden Wachstumstreiber entwickelt hat. So erzielte SAF im ersten Quartal 2009 EUR 1,7 Mio. (Q1/08: EUR 1,5 Mio.). Jeder neue Lizenzabschluss erhöht nachgelagert den Wartungsumsatz, der zudem eindeutig kalkulierbar ist. „Alles in allem haben wir bei aller gebotenen Vorsicht, auch in diesen schwierigen Zeiten guten Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken“, so von Beringe.

Anbieter
Logo: SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG

SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG

Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
Schweiz

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen...
21.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen

Wie moderne Einkaufswagensysteme Handel und Kundschaft nutzen

Intelligente Einkaufswagen bieten nicht nur den Kund*innen, sondern auch den Händler*innen diverese Vorteile. Das bewies das große Interesse und die Auswahl an solchen Technologien während der EuroCIS 2022. Mit dem SmartShopper ...

Thumbnail-Foto: Kryptowährung leicht gemacht: Bitcoin-Automaten bei Saturn...
21.06.2022   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Kryptowährung leicht gemacht: Bitcoin-Automaten bei Saturn

Bitcoins ab sofort an Automaten in drei deutschen Saturn Märkten in erhältlich

MediaMarktSaturn Deutschland erweitert seine kundenorientierten Services um eine weitere innovative Facette: Seit Anfang Mai stehen in drei Märkten in Köln, Frankfurt und Dortmund Bitcoin-Automaten. Im Rahmen eines sechsmonatigen ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Vom Papier ins World Wide Web
05.07.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Vom Papier ins World Wide Web

Das große Comeback des QR-Codes – Interview mit Aidien Assefi von anytips

QR-Codes haben alle schon gesehen – und inzwischen wahrscheinlich viele auch genutzt. Das war – gerade in Deutschland – vor kurzem noch nicht so. Hier lief die Nutzung von QR-Codes langsam an. Ironisch, denn das QR steht für ...

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze...
20.07.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze

Wie die Pandemie die Automaten-, Einzelhandels- und Zahlungsbranche verändert hat

Die Pandemie brachte den Aufschwung kontaktloser Lösungen – nicht nur, aber auch beim Verkaufen und Bezahlen. Eine Variante dieser Lösungen sind Verkaufsautomaten.Da Automaten und Bezahlung Hand in Hand gehen, schnappten wir uns ...

Thumbnail-Foto: Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies...
09.09.2022   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies

Neue und spannende Möglichkeiten zur Optimierung von Preisanpassungen

Bei der deutschen Baumarktkette Globus Baumarkt sind die Dimensionen im Vergleich zu vielen anderen Märkten um einiges größer. Das bedeutet, dass Tausende von Preisschildern und Artikel im Auge behalten werden müssen – ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: Kaufland und 4.screen gestalten die Mobilität der Zukunft...
21.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Digitales Marketing

Kaufland und 4.screen gestalten die Mobilität der Zukunft

Die 4.screen Mobility Experience CloudTM vernetzt Unternehmen mit Fahrzeugen und baut eine direkte Kommunikation zum Fahrer auf

Das Auto von heute ist digital – und es wird immer smarter. Als einer der ersten Lebensmittelhändler weltweit ist Kaufland Teil der neuen Automobilwelt und setzt dabei auf die Reichweite von 4.screen. ...

Anbieter

TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen