Firmennachricht • 26.09.2022

Schnelle und sichere Ticketing- und Zutrittskontrolllösung von Weecop mit Citizen-Druckern

Maßgeschneiderte All-in-one-Lösung für das Veranstaltungsmanagement

Frau an mobilem Ticketing-Drucker
Quelle: Citizen Systems

Weecop ist ein französisches Start-up-Unternehmen, das für sein Armband zur bargeldlosen Bezahlung beim Lépine-Innovationswettbewerb mehrere Preise erhalten hat.

Bei der Entwicklung liegt der Fokus auf der Anwenderfreundlichkeit. So wurde eine in Frankreich einzigartige Lösung für alle Unternehmen entwickelt, die ein effizientes System für Ticketing und die Zugangskontrolle benötigen.

Ticketing, Zugangskontrolle und bargeldlose Zahlung

Weecop bietet allen Unternehmen, ob Sport-, Kultur-, Veranstaltungs- oder Messezentren, die Möglichkeit, in wenigen Minuten ein personalisiertes Online-Ticketing-System zu erstellen und ihre Kassen und Zugangskontrollen auf sichere und schnelle Weise zu verwalten. Das schlüsselfertige Ticketing-System ermöglicht es Unternehmen, die Erwartungen ihrer Kunden durch rationalisierte Prozesse und schnelles Warteschlangenmanagement zu erfüllen. Das Start-up begleitet seine Kunden in strategischer und technischer Hinsicht, sei es bei der Verwaltung von Eintrittskarten, der Zugangskontrolle, und bei der bargeldlosen Zahlung. Jeder Gewerbetreibende kann so sein eigenes, an sein Profil angepasstes Zahlungssystem etablieren und so den Kundenservice verbessern.

Dafür hat Weecop ein IoT-Modul entwickelt, mit dem der Druck aus der Cloud gestartet wird. Mit diesem IoT-Modul können Anwender, selbst bei einer Störung des Internet-Netzwerks, den Druck von Tickets problemlos fortsetzen. Die Lösung ist mit einem fälschungssicheren Ticketvalidierungssystem gekoppelt, das ohne Internet funktioniert. Dieses Verfahren ist einzigartig in Frankreich.

Integration des Citizen CL-S400DT-Druckers in die Weecop-Lösung

Weecop bietet in Kombination mit dem CL-S400DT-Drucker von Citizen eine schlüsselfertige Lösung an. „Um effizient zu sein, muss eine Ticketing-Lösung mit einem zuverlässigen Drucker angeboten werden, auf den sich der Kunde unter allen Umständen verlassen kann, insbesondere in Spitzenzeiten. Der Drucker muss einfach zu bedienen sein, mit einer breiten Palette von Medientypen funktionieren und superschnelle Druckgeschwindigkeiten liefern“, erklärt Antoine Pecquet, Gründer von Weecop. „Nach einer Marktstudie haben wir uns für den CL-S400DT entschieden, weil er als einziger Drucker auf dem Markt in der Lage ist, Zickzack-Falz-Medien in großen Mengen zu bedrucken, selbst wenn es sich um spezielle Formate und dicke Karten handelt“.

Der CL-S400DT liefert schnell, einfach und kostengünstig hochwertige Drucke auf einer Vielzahl von Medien mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 150 mm pro Sekunde. Er ist das richtige Gerät zur Produktion von Bordkarten, Tickets für Sportveranstaltungen, Festivals und Konzerte. Aufgrund seiner kompakten Größe kann er auch in sehr engen Ticketbereichen installiert werden. Mit seinem kompakten Design, kombiniert mit starker Leistung und Robustheit, ist er eine ideale Drucklösung für den Ticketing-Markt. Der CL-S400DT-Drucker ist ENERGY STAR-zertifiziert für einen energieeffizienten Betrieb.

Die Wahl des Druckers war wichtig für das Gesamtpaket. „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Wahl, unsere Kunden hatten keinerlei technische Probleme oder Ausfälle. Es ist ein robuster Drucker, der die Erwartungen unserer Kunden in Bezug auf Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit optimal erfüllt“, erklärt Antoine Pecquet.

Aus der Sicht von Citizen ist die technische Unterstützung im Vorfeld eines Projekts ebenfalls von großer Bedeutung, weil sich der Hersteller über die Lieferung von Druckern hinausgehend, als Lösungsanbieter versteht. „Zusätzlich zu den Druckprozessen unserer Kunden wollen wir noch weiteren Mehrwert bieten. In diesem Projekt mit Weecop bestehen wichtige Vorteile darin, dass wir eine einfache Implementierung und Bedienung dieser innovativen Lösung garantieren und damit mehrere Erwartungen des Ticketing- und Zutrittskontrollmarktes erfüllen“, schließt Jörk Schüssler, EMEA Marketing Director bei Citizen Systems Europe. 

Anbieter
Logo: Citizen Systems Europe GmbH

Citizen Systems Europe GmbH

Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Thumbnail-Foto: ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit...
07.12.2023   #Tech in Retail #Verpackungen

ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit digitalen Wasserzeichen

ALDI engagiert sich für eine verbesserte Trennung von Kunststoffverpackungen ...

Thumbnail-Foto: Erfolgsfaktor Payment: Mehr als nur bezahlen
15.01.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Erfolgsfaktor Payment: Mehr als nur bezahlen

Rückblick ins Jahr 1994: Datenbanken und ERP-Systeme, erste kommerzielle Websites, Mobiltelefone mit Farbdisplay, CD-ROMs, die Programmiersprache Java ...

Thumbnail-Foto: Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels...
01.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels

Auf der EuroCIS stellt EXPRESSO seine erweiterte SmartShopper-Familie vor

Mit dem intelligenten Einkaufswagen vom Typ SmartShopper erschließt EXPRESSO den Betreibern von Einzel- und Großhandelsmärkten neue Perspektiven ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit...
15.02.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Jahreszahlen 2023 Immer häufiger an immer mehr Kassen: girocard mit großem Zuwachs im Handel

Im vergangenen Jahr bezahlten Kundinnen und Kunden an der Kasse erneut häufiger mit ihrer girocard. Mit rund 7,5 Milliarden Bezahlvorgängen zeigt die Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft erneut ein sehr stabiles Wachstum: Die Anzahl ...

Thumbnail-Foto: Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM...
26.01.2024   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM

Intelligente, zuverlässige Vernetzung für Filialstrukturen.

Der stationäre Handel steht vor großen Herausforderungen im Wettbewerb mit technologiegetriebenen Online-Unternehmen ...

Thumbnail-Foto: Interne Kommunikationstechnologie und ihr Potential...
27.03.2024   #stationärer Einzelhandel #Videoüberwachung

Interne Kommunikationstechnologie und ihr Potential

Einzelhändler*innen stehen oft vor dem Dilemma, Kundenservice mit betrieblicher Effizienz zu vereinen. In dieser Schnittmenge ...

Thumbnail-Foto: Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die...
27.02.2024   #Tech in Retail

Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die Lage versetzen, über sich hinaus zu wachsen

Die Besucher werden flexible und sichere SB-Lösungen, KI-fähige intelligente Services sowie Software-Lösungen für Unified Shopping kennenlernen

Auf der EuroCIS 2024 zeigt Toshiba Global Commerce Solutions unter dem Motto “Create Beyond what’s Possible” sein innovatives Lösungsportfolio ...

Thumbnail-Foto: Extenda Retail:  KI-gestützte Self Service Loss Prevention Lösung auf...
22.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Extenda Retail: KI-gestützte Self Service Loss Prevention Lösung auf EuroCIS

Nach starker Akzeptanz in den nordischen Ländern und den Benelux-Staaten setzt Extenda Retail seine Kampagne gegen Warenschwund mit der Einführung seiner SSLP-Lösung in Deutschland fort ...

Anbieter

REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre