Firmennachricht • 22.09.2023

Toshiba bringt neue ELERA TM Security Suite auf den Markt, um die Herausforderungen der Branche rund um Warenschwund zu meistern

Die Lösung von Toshiba nutzt Künstliche Intelligenz und ermöglicht Einzelhändlern auf der ganzen Welt, ihre Verlustprävention besser zu managen und Gewinne zu schützen

Die neue ELERA™ Security Suite von Toshiba Global Commerce Solutions ermöglicht es Einzelhändlern, den Warenschwund zu minimieren und gleichzeitig den Verbrauchern in der Kassenzone ein verbessertes, reibungsloseres Einkaufserlebnis zu bieten. In den U.S.A. war der Warenschwund im Einzelhandel nach aktuellen Angaben der National Retail Federation im Jahr 2021 für einen Verlust in Höhe von 94,5 Milliarden US-Dollar verantwortlich und ist für die Einzelhändler nach wie vor eine große Herausforderung. Die ELERA™ Security Suite bietet ihnen eine umfassende Lösung, um ihre Gewinne zu schützen und verschiedene Formen des Warenschwunds zu verhindern. Sie wird im Laufe des Jahres erhältlich sein.

Anbieter
Logo: Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Toshiba Global Commerce Solutions (Germany) GmbH

Carl-Schurz-Str. 7
41460 Neuss
Deutschland
Die KI-gestützte ELERA™ Security Suite bietet Einzelhändlern eine...
Quelle: Business Wire

"In einer Welt, in der jede Sekunde und jeder Cent zählt, ist die ELERA™ Security Suite nicht nur ein Werkzeug, sondern eine Strategie, die Daten in Entscheidungen und Verluste in Gewinne verwandelt", sagt Yevgeni Tsirulnik, SVP of Innovation and Incubation bei Toshiba Global Commerce Solutions. "Als weltweit führender Anbieter von Einzelhandelslösungen haben sich unser Team bei Toshiba und unsere Partner zusammengetan, um die KI-gestützte ELERA™ Security Suite zu konzipieren und zu entwickeln. Damit können bessere Maßnahmen zur Verlustprävention ergriffen werden, die sich direkt und positiv auf die Gewinne der Einzelhändler auswirken und gleichzeitig das Einkaufserlebnis verbessern."

Die ELERA™ Security Suite ist eine End-to-End-Lösung, die über die IoT-Plattform von Toshiba als Service bereitgestellt wird. Sie kombiniert Computer Vision Kameras mit fortschrittlicher KI, um den Schutz des Gewinns und das Einkaufserlebnis zu verbessern:

  • Überwachung des Verbraucherverhaltens in Echtzeit via TCx® EDGEcam+ und mehrere Sensoren - ohne Server oder Verzögerungen bei der Verarbeitung: Das erhöht die Sicherheit im gesamten Kassenbereich.
  • Reaktion auf Vorfälle, sobald sie eintreten: Führende KI-gestützte Computer Vision ermöglicht wirkungsvollere und zeitnahe Lösungen.
  • Benachrichtigung der Kunden über potenzielle Fehler durch proaktive Warnungen und die Möglichkeit, das Problem selbst zu beheben: So werden die Eingriffe der Mitarbeiter minimiert und das Einkaufserlebnis verbessert.
  • Unterscheidung zwischen den Artikeln des Kunden vs. den Artikeln, die er im Geschäft kauft: Das verbessert die Erkennungsgenauigkeit und reduziert falsche Warnungen.

Das modulare System der ELERA™ Security Suite bietet Einzelhändlern Vielseitigkeit und Möglichkeiten, die neueste Technologie zu nutzen, um ihre Geschäftsanforderungen zu erfüllen. Die ELERA™ Security Suite kann Teil der ELERA™ Gesamtlösung sein oder an andere POS-Systeme von Toshiba oder Drittanbietern angeschlossen werden.

"Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit Toshiba Global Commerce Solutions durch die Integration des Qualcomm® QRB5165 System-on-Chip (SoC) für IoT in die TCx EDGEcam+ von Toshiba zu erweitern und so eine der besten KI-Edge-Verarbeitungsplattformen auf dem Markt bereitzustellen", so Art Miller, Vice President, Business Development und Head of Retail and Payments, Qualcomm Technologies, Inc. "Der QRB5165 SoC von Qualcomm bringt verteilte KI- und Rechenkapazitäten an den Point of Sale und macht teure und energieintensive Server im hinteren Teil des Geschäfts überflüssig."

Die KI-gesteuerte Lösung bietet sowohl Einzelhändlern als auch Verbrauchern über mehrere Touchpoints hinweg Vorteile. Die ELERA™ Security Suite erweitert die bereits verfügbare ELERA™ Produce Recognition, die KI und Computer Vision nutzt, um Produkte genau und effizient zu identifizieren und die manuelle Eingabe von Produktcodes an der Kasse zu vermeiden. Einzelhändler profitieren bereits von der innovativen Produkterkennung, da sie die Bestandsgenauigkeit und den Durchsatz an den SB-Lösungen verbessert und so einen nahtloseren Kassiervorgang und ein positives Einkaufserlebnis ermöglicht. Aufgrund aktueller Daten von Einzelhändlern stellte Toshiba fest, dass Kunden pro Artikel bis zu fünf Sekunden weniger an der Kasse verbringen.

Einzelhändler, die in die ELERA™ Security Suite investieren, haben durch eine höhere Bestandsgenauigkeit, weniger Eingriffe des Ladenpersonals und einer höheren Akzeptanz ihrer Self-Checkout-Systeme insgesamt eine hohe Rentabilität ihrer Investition in diese neue Technologie-Suite festgestellt. Da Toshiba sich auf den Einzelhandel und den Schutz der Privatsphäre der Verbraucher konzentriert, bieten wir auch die Sicherheit, die Anforderungen der geltenden Datenschutzgesetze zu erfüllen, einschließlich aller Bundes-, Landes-, Regional-, Territorial-, nationalen und lokalen Gesetze, Vorschriften und Regeln von Regierungsstellen oder Behörden, die sich auf die Verarbeitung oder die Sicherheit von personenbezogenen Daten beziehen.

Toshiba Experten werden auf der GroceryShop 2023 in Las Vegas vom 19.-21. September die ELERA™ Security Suite und ein Portfolio anderer Einzelhandelslösungen präsentieren, die es Einzelhändlern ermöglichen, ihre Einkaufserlebnisse neu zu gestalten, zu beschleunigen und zu differenzieren (Stand #1050).

Über Toshiba Global Commerce Solutions

Toshiba Global Commerce Solutions ermöglicht dem Einzelhandel, mithilfe eines dynamischen Ökosystems aus intelligenten, agilen Lösungen und Services erfolgreich zu sein. Einzelhändler können sich damit beständig mit den Generationen der Verbraucher entwickeln und sich an die Marktbedingungen anpassen. Ein globales Team engagierter Mitarbeiter und Partner unterstützt Einzelhändler dabei, mehr Transparenz und Kontrolle über ihre Betriebsabläufe zu erhalten. Gleichzeitig haben sie die Flexibilität, um Einkaufserlebnisse zu gestalten, zu skalieren und zu transformieren, die den Anforderungen der Verbraucher frühzeitig gerecht werden, auch wenn sich diese ständig verändern. 

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Thumbnail-Foto: REWE Group fit für digitale Transformation
27.11.2023   #stationärer Einzelhandel #App

REWE Group fit für digitale Transformation

Digitales Wachstum der REWE Group: Kunden-WLAN und Multiprovider SD-WAN Standortvernetzung der ersten Generation

Die REWE Group ist fit für die digitale Transformation. Smart Shopping und mobiles Bezahlen, E-Commerce und Onlinehandel sind schnell wachsende Servicesegmente. Die REWE Group ist darauf vorbereitet. Mit einer zukunftssicheren ...

Thumbnail-Foto: Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS...
16.02.2024   #Tech in Retail #Personalmanagement

Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS

Mit neuen Produkten und KI-Expertise gegen die Probleme des Einzelhandels

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein führender Anbieter digitaler Lösungen zur intelligenten Verbindung von Daten, Anlagen und Menschen, geht mit dem aktualisierten Modern Store Framework auf der EuroCIS in Düsseldorf ...

Thumbnail-Foto: ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit...
07.12.2023   #Tech in Retail #Verpackungen

ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit digitalen Wasserzeichen

ALDI engagiert sich für eine verbesserte Trennung von Kunststoffverpackungen ...

Thumbnail-Foto: Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel...
27.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel

Der Onlinehandel boomt. Stationäre Geschäfte haben aber noch längst nicht ausgedient.

Betreiber*innen können sich auch dort den Fortschritt zum Vorteil machen und die Kundeneffizienz durch den gezielten Einsatz digitaler Tools optimieren.Digitale Lösungen sind auch im stationären Handel zukunftsweisendBeim Einkauf in ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“...
26.10.2023   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“

Das Projekt unterstützt den stationären Einzelhandel bei der Umsetzung digitaler Services – auch bei der Personalgewinnung

Neue digitale Lösungen sowie Verknüpfungen von Vertriebsformen des Einzelhandels mit Online-Angeboten. Sie zu entwickeln – dabei hilft das Projekt „Handel innovativ" dem Einzelhandel – nicht nur mit Know-how, sondern ...

Thumbnail-Foto: SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore...
31.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore

Mit zwei neuen Modellen des SALTO Neo erweitert SALTO das Einsatzspektrum seiner elektronischen Zylinder

Neu sind empfindliche Schlüsselschalter sowie z.B. Schlüsseldepots und Rohrtresore. Der SALTO Neo Zylinder E7 mit gefederter Rückstellung des Schließbarts ist ein elektronischer Halbzylinder mit Europrofil, der speziell für ...

Thumbnail-Foto: Erfolgsfaktor Payment: Mehr als nur bezahlen
15.01.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Erfolgsfaktor Payment: Mehr als nur bezahlen

Rückblick ins Jahr 1994: Datenbanken und ERP-Systeme, erste kommerzielle Websites, Mobiltelefone mit Farbdisplay, CD-ROMs, die Programmiersprache Java ...

Thumbnail-Foto: Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM...
26.01.2024   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM

Intelligente, zuverlässige Vernetzung für Filialstrukturen.

Der stationäre Handel steht vor großen Herausforderungen im Wettbewerb mit technologiegetriebenen Online-Unternehmen ...

Anbieter

POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
Zebra Technologies Germany GmbH
Zebra Technologies Germany GmbH
Ernst-Dietrich-Platz 2
40882 Ratingen
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen