Firmennachricht • 16.07.2015

Umdasch Shopfitting übernimmt Digital Signage-Spezialisten MMiT

Aus der Zusammenarbeit entstanden bereits Produkte wie zum Beispiel der...
Aus der Zusammenarbeit entstanden bereits Produkte wie zum Beispiel der Preis-Checker.
Quelle: Umdasch Shopfitting Group

Die Umdasch Shopfitting Group übernimmt mit 1. Juli das auf Digital Signage spezialisierte Unternehmen MMiT aus Linz. Durch diesen Unternehmenskauf stärkt und vergrößert es seine Unternehmensdivision viBIZ (visionäres Business), die sich auf technische Lösungen für die Inszenierung des Verkaufsraumes und die Verknüpfung mit anderen Absatzkanälen spezialisiert hat. 

Umdasch Shopfitting übernimmt mit 1. Juli das auf Digital Signage spezialisierte Unternehmen MMiT GmbH aus Linz. Konkret in Form eines sogenannten Asset Deals. Dadurch werden die Unternehmenswerte in eine neue Gesellschaft eingebracht, deren Eigentümer die Umdasch Shopfitting Group GmbH mit der neuen Gesellschaft MMIT Retail GmbH ist. Durch diesen Unternehmenskauf stärkt und vergrößert Umdasch Shopfitting die Kompetenzen ihrer jüngsten Division viBIZ und gewinnt wichtiges Know-how rund um Themen der elektronischen Werbung und digitalen Preisauszeichnung am Point-of-Sale. 

Gemeinsame Aktivitäten seit der EuroShop 2014 

Vertieft arbeitet Umdasch Shopfitting bereits seit der letzten EuroShop – der Leitmesse für Shop-Investitionen – im Februar 2014 mit dem Linzer Unternehmen zusammen. So entstanden in gemeinsamer Arbeit Produkte wie zum Beispiel der Preis-Checker oder auch Lösungen rund um die elektronische Preisauszeichnung als integrierter Regalbestandteil. 

„Durch den Unternehmenskauf können künftig Synergien noch besser genutzt werden“, ist Ladenbau-Vorstand Silvio Kirchmair überzeugt. Umdasch Shopfitting verfügt ab sofort über ein erfahrenes Digital-Signage-Unternehmen, welches sich in den letzten Jahren bereits einen respektablen Ruf in seinem Metier erarbeitet hat. MMiT zählt unter anderem Kunden wie T-Mobile, Retailer aus dem Food-Sektor, Apotheken und einige Autohäuser zu seinen Kunden. 

„Durch die Markt- und Kapitalstärke eines Konzerns im Hintergrund können wir unsere Kunden bei großen Rollouts noch besser bedienen“, zeigt sich der Firmen-Gründer und bisherige Eigentümer Michael Rodin-Lo erfreut. Das neue Unternehmen firmiert ab sofort unter MMIT Retail GmbH und wird unter der Marke UMDASCH MMIT RETAIL auftreten. Firmensitz bleibt wie bisher Linz. 

Quelle: Umdasch Shopfitting Group

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit Erfahrung zum Erfolg
22.11.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Mit Erfahrung zum Erfolg

Modern Expo hilft Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Ziele

Nicht immer können Unternehmen sämtliche Herausforderungen alleine stemmen. Gerade kleinere Betriebe sind auf die Unterstützung von Experten angewiesen. Modern Expo unterstützt mit ihren Erfahrungen Händler*innen und ...

Thumbnail-Foto: Kunden und Mitarbeiter begeistern
05.11.2022   #Handel #Tech in Retail

Kunden und Mitarbeiter begeistern

RetailCX, die vollautomatische Instore-Technologie von KNAPP

Wann lohnen sich unternehmerische Investitionen wirklich? Wenn sie die Umsatzrendite erhöhen. Und das gelingt am besten, wenn die Investitionen doppelte Vorteile bringen – für Kund*innen ebenso wie für Mitarbeiter*innen. ...

Thumbnail-Foto: Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?...
04.10.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?

Bizerba präsentierte auf der EuroCIS verschiedenste Lösungen für den Handel

Ein einheitliches Einkaufserlebnis auf allen Kanälen – kein Problem! Dank modernster Geräte und künstlicher Intelligenz können Händler*innen die Kundenbindung weiter stärken. Auf der EuroCIS 2022 präsentierte ...

Thumbnail-Foto: Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher...
17.08.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher

Wie bezahlen Kund*innen im D-A-CH-Raum am liebsten?

Deutsche zahlen nur mit Bargeld und junge Konsument*innen nur mit Smartphone? Naja, etwas komplexer ist das Payment-Verhalten schon, das zeigt eine aktuelle Befragung.Einen echten Einblick in das Zahlungsverhalten von Kund*innen in Deutschland, ...

Thumbnail-Foto: SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen...
29.08.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen

Mit Digitalisierung den Lebensmittelverderb reduzieren

SPAR arbeitet stetig an einer Verbesserung und Eindämmung der Lebensmittelverschwendung. SPAR hat daher eine treffsichere Lösung entwickelt, um mit Hilfe von Daten und künstlicher Intelligenz gezielte Bestellvorschläge und ...

Thumbnail-Foto: Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft...
15.08.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft

Intelligente Checkout- und Regalsysteme auf der EuroCIS 2022

Während der vergangenen Messe in Düsseldorf präsentierte Zucchetti intelligente Checkout- und Regalsysteme für den Store von morgen. Auch wenn die Technologie derzeit noch in den Kinderschuhen steckt – die theoretischen ...

Thumbnail-Foto: Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner...
19.10.2022   #Softwareapplikationen #Software as a Service (SaaS)

Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner Tankstellenbetriebe

Bessere Abläufe an den Tankstellen und zuverlässigere Compliance durch Software von Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der mit seinen Lösungen und Partnern wesentlich effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, gibt heute bekannt, dass die Aral AG sich für den Einsatz der ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Kostenloser Online-Konfigurator für Promotion-Displays geht live...
02.09.2022   #stationärer Einzelhandel #POS-Marketing

Kostenloser Online-Konfigurator für Promotion-Displays geht live

Mit nur wenigen Klicks kosteneffiziente und individualisierte Displays für Aktionen am Point-of-Sale erstellen

Der Palettenpooling-Experte CHEP erweitert seinen Service Promotion World um einen kostenlosen Display-Online-Konfigurator: Ab sofort können FMCG (Fast Moving Consumer Goods)-Unternehmen in wenigen Sekunden ein auf ihre Bedürfnisse und ...

Thumbnail-Foto: Kontaktloses Bezahlen: Effizienz durch die Masse der Zahlungen...
20.10.2022   #Handel #Mobile Payment

Kontaktloses Bezahlen: Effizienz durch die Masse der Zahlungen

Girocard veröffentlicht infas quo-Studie zur Bezahlgeschwindigkeit

Ein Weg für mehr Effizienz an der Ladenkasse ist das kontaktlose Bezahlen. Das ist nämlich nicht nur beliebt – rund drei Viertel der Zahlungen im girocard-System erfolgen berührungslos –, sondern auch schnell. ...

Anbieter

iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
snabble GmbH
snabble GmbH
Am Dickobskreuz 10
53121 Bonn