Firmennachricht • 22.01.2016

Von lexika-großen Katalogen und roman-langen Produktdetails

Über 30.000 Elektronikprodukte mit hochkomplexen Artikelbeschreibungen verwaltet der Großhändler Eve über ein professionelles PIM-System

Die 1986 gegründete EVE GmbH ist weltweit auf dem B2B-Markt der...
Die 1986 gegründete EVE GmbH ist weltweit auf dem B2B-Markt der Elektronik-Distribution tätig. Mit über 120 direkten nationalen und internationalen Produktlinien bietet das Unternehmen seinen über 3.700 Kunden ein umfangreiches Portfolio.
Quelle: EVE GmbH

Egal ob im Online-Shop, im Print-Katalog oder bei Kundenanfragen – bei der EVE GmbH sind seit kurzem alle Produktdaten auf dem neusten Stand. Möglich macht dies die neue Software für Produktinformations-Management: Lobster_pim.

Es pflegt alle marketing-relevanten Produktinformationen in einem zentralen Stammdatenbau und gleicht kaufmännische Daten automatisch im stündlichen Rhythmus mit dem ERP ab. Das integrierte Publishing-Programm in Lobster_pim greift in Echtzeit auf alle im Katalog verwendeten Informationen zu, der Webshop erhält zeitversetzt die für ihn relevanten Daten über einen regelmäßigen Export. Lobster_pim „atomisiert“ die Produktdaten – legt sie also in kleinstmöglichen Einheiten ab –, damit der Kunde im Onlineshop über Filter den richtigen Artikel findet.

Im Webshop von EVE wird aus einer „einfachen Steckverbindung“ schnell ein T-Verteiler, Lumberg ASBS 2 M8 T-Stück 3-polig M12 Stecker auf 2 x M8 Kupplung, und so weiter und so fort. Ändert sich ein technisches Detail, ist es mühsam, dies einzeln für jedes Produkt zu aktualisieren. Deshalb werden mit Lobster_pim sogenannte Rumpftexte erstellt, die für jede Steckverbindung gelten. Diese enthalten Platzhalter, in die bei der Datenausgabe automatisch die aktuellen Details eingesetzt werden. Das erspart EVE Updates in den Produkttexten – die Pflege der technischen Daten an den Artikeln ist ausreichend.

Zudem sind die Details häufig so umfassend, dass sich der Kunde ohne entsprechende Filter im Online-Shop nicht zurechtfindet. „Mit Lobster_pim können wir ohne Aufwand Attribute anlegen, Daten differenzieren und somit Wertefilter anlegen. So konnten wir einen Generationenwechsel im Shop-System durchführen“, berichtet Michael Kujat, Marketingleiter der EVE GmbH. 

Der Datenfilterer

Im alten System gab es keine so detaillierte Produktdatenbank, das heißt die Artikeltabellen wurden zeilenweise zusammengebaut. Filtermöglichkeiten waren im Webshop nicht vorhanden, da auf die einzelnen Artikeldaten nicht zugegriffen werden konnte.  „Heute erhält der Kunde eine moderne Navigation mit umfassenden Suchfunktionen“, erklärt Rainer Wedrich von der Lobster GmbH. Er hat das Projekt von Herstellerseite betreut. Das neue PIM-System aufzubauen hat etwa ein halbes Jahr gedauert; seit Herbst 2014 ist Lobster_pim bei EVE im Einsatz. Kujat ergänzt: „Das verlief vollkommen problemlos und dank der nutzerfreundlichen Bedienung verwalten wir unser PIM-System heute komplett selbständig.“

Der Datenjongleur

Die komplexen Produktbeschreibungen bei EVE führen dazu, dass Kataloge so groß wie Lexika erscheinen. „Auch wenn der Trend weg von Print geht, ist die papierlose Welt noch nicht vollständig Realität“, weiß Kujat. Lobster_pim versorgt deshalb neben dem Webshop auch Publishing-Programme wie Adobe® InDesign. Die technischen Produktdaten werden direkt im zentralen Stammdatenbaum des PIM-Systems gepflegt. Über einen automatischen Vererbungsmechanismus (der bei Bedarf auch unterbrochen werden kann), fließen diese Informationen in die Artikelbeschreibungen der vorher definierten Sortimentsbäume. Die Mitarbeiter bei EVE können genau bestimmen, welche Daten weitergegeben werden. Im Katalog sind es beispielsweise nur ausgewählte Artikeldetails, während der Webshop stets alles abbildet.

Der Aufbau des Printkatalogs erfolgt mit Lobster_pim weitgehend automatisiert. Erneuert sich nachträglich etwa eine Produktbeschreibung, so kann der Nutzer die Änderung direkt im InDesign einsehen und – wenn gewünscht – in den Katalog übernehmen. Falls die Anpassung das Layout verändert, lässt sich der Katalogaufbau automatisch reorganisieren. Hinzu kommt, dass jede Information sowohl im Englischen als auch im Deutschen aktualisiert wird. Lobster_pim kann beliebige Sprachversionen verarbeiten und somit Produktdaten schnell in allen relevanten Sprachen verfügbar machen. Sollte EVE also künftig in weitere Länder expandieren, ist die Software schon jetzt darauf ausgelegt. Schließlich synchronisiert Lobster_pim Mediendaten und weist sie direkt den Produkten zu. „Dies alles sind Schritte, die uns früher enorm viel Zeit gekostet haben“, berichtet Kujat.

Der Massendaten-Händler

In Zukunft möchte EVE auch kundenspezifische Artikelbäume abbilden, um beispielsweise Kataloge für bestimmte Branchen zu erstellen. „Wir haben heute viel mehr Möglichkeiten, Informationen zu hinterlegen, was uns schneller und flexibler macht“, erklärt Kujat.  „Geben wir einzelne Kunden oder Hersteller nach einem individuellen Datenschema ein, bedeutet das zwar zunächst einen höheren Aufwand bei der Eingabe, aber dann erfolgt die gesamte elektronische Kommunikation automatisch. Das erspart uns besonders beim Austausch von Massendaten mit einigen Herstellern viel Zeit.“

Gemeinsam unschlagbar: Lobster_data und Lobster_pim

Die Datenmanagement-Software Lobster_data vom selben Hersteller ergänzt das PIM-System. Die Software bereitet die Daten so auf, dass sie automatisch zwischen den Systemen ausgetauscht werden können, etwa zwischen PIM-System und Online-Shop. „Gerade auch diese Kombination hat uns von Lobster überzeugt. Das System ist flexibler als andere PIM-Software; die konsistente Datenhaltung ist gewährleistet. Wir würden uns aktuell wieder für Lobster entscheiden“, resümiert Kujat zufrieden.

Anbieter
Logo: Lobster GmbH

Lobster GmbH

Hindenburgstraße 15
82343 Pöcking
Deutschland
Quelle: Lobster GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit dem Avatar Kleidung shoppen
30.04.2021   #Mode #Künstliche Intelligenz

Mit dem Avatar Kleidung shoppen

H&M entwickelt digitale Umkleide für mehr Shopping Experience

Wenn aktuell neue Kleidung benötigt wird, gestaltet sich das Anprobieren etwas schwieriger. Denn viele Geschäfte müssen aufgrund der andauernden Pandemie weiterhin geschlossen bleiben. Um das Einkaufserlebnis zu ...

Thumbnail-Foto: Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA
19.04.2021   #Kassensysteme #Kassen

Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA

Von der bedienten Kasse zum Self-Service in fünf Sekunden

Beim Mitarbeiter an der Kasse zahlen oder als Kunde schnell selbst kassieren? Das neue hybride Self-Checkout System, das LODATA Microcomputer mit Komponenten von ALMEX, HP und der Software von COMBASE auf den Markt bringt, beherrscht beides. Durch ...

Thumbnail-Foto: Cyberport verbessert Kundenerfarhrung
10.05.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Cyberport verbessert Kundenerfarhrung

Cyberport, der führende Einzelhändler für Unterhaltungselektronik, hat elektronische Regaletiketten von Delfi Technologies eingeführt, um die Kundenerfahrung auf allen Kanälen zu verbessern.

Cyberport ist mit seiner E-Commerce-Plattform mit über 45.000 Markenprodukten aus dem Bereich Computertechnologie und digitale Unterhaltung einer der größten Onlinehändler Deutschlands.Für seine ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021...
21.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021

Spannende Gelegenheit für erfahrene Unternehmer und Anfänger

Die White Label World Expo ist die größte europäische Messe für professionelle Online-Verkäufer, die sich mit den neuesten Anbietern von White-Label-Produkten treffen. Die Veranstaltung findet am 13. und 14. Oktober 2021 in ...

Thumbnail-Foto: Sortimentsplanung: Was Kunden wollen
19.04.2021   #Kundenanalyse #Künstliche Intelligenz

Sortimentsplanung: Was Kunden wollen

Bonprix setzt auf KI-gestützte Sortimentsgestaltung

Welcher Rock ist aktuell besonders beliebt? Sollte das Kleid weiter im Angebot bleiben oder nicht? Wie hat sich der Pullover im vergangenen Monat verkauft? Diese und weitere Fragen stellen sich Produktmanager in der Fashion-Branche Tag für ...

Thumbnail-Foto: Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte
19.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #App

Unbemannte Stores: Eine Idee, viele Konzepte

Wie können Kunden 24/7 shoppen?

Einkaufen, rund um die Uhr, ohne Mitarbeiter, mit Self-Checkout-Option – die Idee hinter unbemannten Stores ist stets die gleiche, die Herangehensweise kann unterschiedlich sein.Die Firma Wanzl hat verschiedene Konzepte entwickelt. iXtenso hat ...

Thumbnail-Foto: Die Smart Store-Revolution rollt an!
31.05.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

Die Smart Store-Revolution rollt an!

Was macht unbemannte 24/7-Ladenkonzepte so attraktiv?

Ob unbemannte Stores, Verkaufsautomaten oder Hybrid-Lösungen – automatisierte Smart Stores haben sich von reinen Testballons zu echten Einkaufsalternativen gemausert. Selbst in Deutschland, wo neue Technologien von vielen ...

Thumbnail-Foto: ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr...
30.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ComputerSalg: Beeindruckendes Wachstum, neue Räulichkeiten und mehr Technologie

ComputerSalg gewinnt erfolgreich an Dynamik und hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet

ComputerSalg, das 1996 sein Ladengeschäft mit einem Angebot rund um Computer, Hardware und Software eröffnete, ist heute zu einem der größten Onlineshops Dänemarks herangewachsen. Die Coronakrise hat die Verkaufszahlen ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Supermärkte
13.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Vollautomatisierte Supermärkte

IP-basierte Sicherheitslösungen ermöglichen Einkaufen der Zukunft

Die Corona-Pandemie mit all ihren Regeln, Maßnahmen und Einschränkungen hat unsere Art des Einkaufens radikal verändert. Um sich vor einer Infektion effektiv zu schützen, wünschen sich die Konsumenten ein Einkaufserlebnis, ...

Anbieter

EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen