Firmennachricht • 21.04.2011

Kann jetzt noch mehr: der neue EPC/RFID-Konverter für GS1 Complete-Kunden

Welche Idente kann ich als Elektronischen Produktcode (EPC) ver-schlüsseln? Wie setzt sich eine SGTIN oder SSCC zusammen? Welche Inhalte kann ich im User Memory eines RFID-Tags codieren? Das GS1 Complete-Portal bietet einen neuen kostenlosen Service an, der all diese Fragen beantwortet: den interaktiven EPC/RFID-Konverter.

Wer jetzt den Einstieg in die Identifikation mittels Radiofrequenztechnologie plant, dem steht mit dem EPC/RFID-Konverter ein interaktives und intuitives Tool zur Verfügung. Der Konverter hilft beispielsweise bei der Generierung des Elektronischen Produktcodes (EPC), der unerlässlich für die GS1-konforme Anwendung von RFID ist. So kann der Anwender etwa eine GTIN – früher EAN – nebst Seriennummer eingeben und in maximal vier Folgeschritten zum EPC-Ident ‚SGTIN‘ gelangen. Das Ganze funktioniert auch anders herum. Diese Bidirektionalität unterscheidet den neuen EPC/RFID-Konverter von der Vorgängerversion. Neu ist auch, dass der Anwender auf einen Blick sieht, wie sich ein EPC in einem EPCIS-System, in einer RFID-Middleware oder einem RFID-Tag darstellt. „Wer sich mit dem Einstieg in RFID-Anwendungen befasst, bekommt hier einen Einblick, wie EPC/RFID mit dem GS1-System zusammenspielt. Darüber hinaus ist man in der Lage, mit dem Konverter selbstständig EPCs zu erzeugen“, erläutert Ralph Tröger, RFID-Experte bei GS1 Germany. „Für jede Abfrage hilft außerdem ein Beispiel als Starthilfe weiter“, so Tröger weiter.

Eine weitere Optimierung ist der User Memory Encoder beziehungsweise Decoder. Hiermit können zum Beispiel GS1-Datenelemente wie Mindesthalt-barkeitsdatum, Gewicht, etc. ver- und entschlüsselt werden.

Anwender und Lösungsanbieter von RFID können mit dem EPC/RFID-Konverter zudem bestimmen, wie viel Speicherkapazität auf den RFID-Tags benötigt werden und ihre EPC/RFID-Systeme auf Standardkonformität prü-fen.

Der EPC/RFID-Konverter befindet sich im GS1 Complete-Portal und steht allen GS1 Complete-Kunden kostenlos zur Verfügung.
 

Anbieter
Logo: GS1 Germany GmbH

GS1 Germany GmbH

Maarweg 133
50825 Köln
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neuer DIN-Arbeitskreis
23.01.2019   #Lebensmitteleinzelhandel #Logistik

Neuer DIN-Arbeitskreis

„Lebensmittel-Onlinehandel“ auf Initiative des DIN-Verbraucherrates gegründet

Am 8. Januar 2019 fand die Gründungssitzung des Arbeitskreises „Lebensmittel-Onlinehandel“ zur Erarbeitung der Norm „Lebensmittelhygiene - Lebensmittellieferungen an Endverbraucher – Hygieneanforderungen und notwendige ...

Thumbnail-Foto: Hermes führt neue Scanner in der Paketzustellung ein...
29.11.2018   #Scanner #Messe-Special EuroCIS 2019

Hermes führt neue Scanner in der Paketzustellung ein

Hermes stattet deutschlandweit alle Paketzusteller mit neuen Handscannern aus

Hermes Germany stattet deutschlandweit alle Paketzusteller sowie Logistik-Center, Depots und Zustellbasen mit neuen Handscannern aus. Investiert wird ein zweistelliger Millionenbetrag. Insgesamt 18.000 Geräte des Herstellers Zebra Technologies ...

Thumbnail-Foto: Globale Supply Chains
22.01.2019   #Nachhaltigkeit #Supply Chain Management (SCM)

Globale Supply Chains

Unternehmen im Zwiespalt zwischen Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit

Für die Mehrheit der in Unternehmen für die Supply-Chain-Verantwortlichen steht die Wirtschaftlichkeit an erster Stelle. Doch auf die Frage, was wichtiger ist, Wirtschaftlichkeit oder Nachhaltigkeit, räumen 60 Prozent der Befragten ...

Thumbnail-Foto: LogiMAT 2019 endet mit enormem Besucherwachstum...
26.02.2019   #Logistiklösungen #Veranstaltung

LogiMAT 2019 endet mit enormem Besucherwachstum

Abschlussbericht der LogiMAT 2019 in Stuttgart

Die 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement überschreitet deutlich die Marke von 60.000 internationalen Fachbesuchern. Mit zahlreichen Geschäftsanbahnungen und -abschlüssen erweist sich ...

Thumbnail-Foto: Die Revolution der globalen Lieferkette
07.02.2019   #Supply Chain Management (SCM) #Logistik

Die Revolution der globalen Lieferkette

Die IoT-Technologie bietet Chancen für mehr Effizienz und Transparenz in der Lieferkette

Die Revolution der globalen LieferketteDas Internet der Dinge (IdD) (englisch: Internet of Things, IoT) verändert rasant die Welt um uns herum auf verschiedene Weisen. Neben der Beeinflussung von Anwendungen wie der Entwicklung von ...

Thumbnail-Foto: Logistische Daten als solide Grundlage für erfolgreichen...
10.01.2019   #Datenanalyse #Enterprise Resource Planning (ERP)

Logistische Daten als solide Grundlage für erfolgreichen Omnichannel-Commerce

Instagram, Twitter und Co.: Neue Wege zur Kundenbindung

Instagram, Twitter und Co.: Händler und Marken müssen neue Wege finden, um mit ihren Kunden in Kontakt zu treten und zu bleiben. Hierzu können sie mit der richtigen Software wichtige Infos aus allen logistischen Vorgängen ziehen ...

Thumbnail-Foto: Blockchain macht Palettentausch effizienter
04.01.2019   #Logistiklösungen #Blockchain

Blockchain macht Palettentausch effizienter

Fazit aus Blockchain-Pilotprojekt

Blockchain bedeutet mehr als nur die Anwendung einer Technologie – Blockchain heißt auch: kultureller Wandel. So ein wesentliches Fazit des bundesweit größten unternehmensübergreifenden Blockchain-Pilotprojekts. ...

Thumbnail-Foto: Vorbereitung auf Diesel-Fahrverbote
26.02.2019   #Nachhaltigkeit #Logistik

Vorbereitung auf Diesel-Fahrverbote

trans-o-flex bestellt 240 neue Spezialfahrzeuge

Die Logistikgruppe trans-o-flex hat 240 neue Transporter, Lkw und Trailer bestellt, die alle noch in diesem Jahr geliefert und in Betrieb genommen werden sollen. Die ersten Fahrzeuge rollen im März an. „Wir investieren einerseits in ...

Thumbnail-Foto: Blockchain-basiertes Lieferkettenmanagement
15.03.2019   #Veranstaltung #Lieferung

Blockchain-basiertes Lieferkettenmanagement

Ernst-Abbe-Hochschule Jena und Join GmbH Magdeburg auf der Hannover Messe 2019

Die Kooperationspartner Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena und die Join GmbH, Magdeburg, demonstrieren ein Blockchain-basiertes Lieferkettenmanagement auf der Hannover Messe 2019.Die Zusammenarbeit der EAH Jena und der Magdeburger Join GmbH umfasst ...

Thumbnail-Foto: Goodbye Geoblocking: Welche Vorteile ergeben sich für die Logistik?...
23.11.2018   #Logistik

Goodbye Geoblocking: Welche Vorteile ergeben sich für die Logistik?

Der europäische Warenverkehr wird noch freier als bisher

Für Verbraucher wird es künftig einfacher, außerhalb der eigenen Landesgrenzen online einzukaufen. Der Grund: Noch vor Ende des Jahres tritt das Geoblocking-Verbot der Europäischen Union in Kraft. BluJay Solutions, ...

Anbieter

EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 9
80807 München