NORDIC ID GmbH

Logo

NORDIC ID GmbH

Herforder Straße 195
33609 Bielefeld
Deutschland

Tel.: +49 521/557717-0
Fax: +49 521/557717-10

E-Mail: info@nordicid.com
Internet: www.nordicid.de

Gründungsjahr: 1986
Mitarbeiter: 51-100

Nordic ID zählt zu den führenden Anbietern von Mobilcomputern für die funkgesteuerte Datenerfassung. Das Unternehmen mit Hauptsitz im finnischen Salo beschäftigt weltweit 60 Mitarbeiter, darunter 20 Entwickler. Seit seiner Gründung 1986 ist Nordic ID kontinuierlich gewachsen und verfügt heute über Niederlassungen und Dependancen in Deutschland, den Benelux-Staaten, England, Frankreich, Schweden und in den USA. Um diese Erfolge auszubauen, investiert das Unternehmen kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, Marketing und Vertrieb. Zudem arbeitet Nordic ID eng mit Systemintegratoren und Software-Anbietern zusammen.

Unsere Produkte: effizient, ergonomisch, flexibel
Die Mobilcomputer von Nordic ID werden vor allem in den Bereichen Handel, Logistik, Industrie und Service eingesetzt. Neben der Flexibilität und Zuverlässigkeit schätzen unsere Kunden auch die Bedienerfreundlichkeit der Geräte. Bei den Funkterminals RF601 und dem bluetoothfähigem RF651 läuft die Software ausschließlich auf dem Hauptrechner – so müssen die Handhelds nicht einzeln programmiert werden.

Die Mobilcomputer der PL-Reihe – etwa der PL3000 – sind mit dem Betriebssystem Windows CE.NET 4.2 oder 6.0 ausgestattet und bieten verschiedene kabellose Übertragungsmöglichkeiten. Der PL3000 UHF und der PL3000 Advanced UHF nutzen die RFID-Technologie zur Datenerfassung. Bei allen Geräten von Nordic ID ist eine individuelle Gestaltung gemäß den spezifischen Anforderungen und dem Corporate Design des Kunden möglich.


Referenzen
Mobilcomputer von Nordic ID sind beispielsweise im Einsatz bei der Fressnapf Tiernahrungs GmbH, der britischen Woolworth-Kette, adidas Salomon AG, Hugo Boss AG, Marc Cain GmbH, Famila, Mey GmbH, Wasgau AG u. v. m.

Meldungen von NORDIC ID GmbH

Thumbnail-Foto: Der Handel ist auf dem Weg ins mobile Computerzeitalter...
04.05.2011   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Mobile Datenerfassung (MDE)

Der Handel ist auf dem Weg ins mobile Computerzeitalter

Nach dem Computerzeitalter kommt das mobile Computerzeitalter. Die Unterwegs-Geräte werden immer vielfältiger. Einfache Handys machen Platz für Smartphones, Tablet-PCs mit Berührungsbildschirm können den PC daheim und im ...

Ältere Meldungen finden Sie im Archiv