Personalmeldung • 18.11.2015

Absen stärkt Marktpräsenz mit neuem Advertising Director

Nacho Pérez begann seine Karriere in der Werbung im Jahr 2002 und arbeitete...
Nacho Pérez begann seine Karriere in der Werbung im Jahr 2002 und arbeitete für den Weltmarktführer für Außenwerbung, JCDecaux, als Sales Controller für Spanien.
Quelle: Absen GmbH

Absen GmbH hat die Einstellung von Nacho Pérez Borjabad bekannt gegeben. Als Senior Advertising Director mit Regionalschwerpunkt Europa, wird N. Pérez ab sofort für die Absen GmbH vom europäischen Hauptsitz in Rüsselsheim aus arbeiten.

Pérez wird für die Weiterentwicklung der Markenpräsenz auf dem europäischen Werbemarkt zuständig sein, mit Schwerpunkt auf Kundenlösungen, bei gleichzeitiger Unterstützung der Vertriebs- und Marketingstrategie. Dieser Neuzugang stärkt Absens kundenorientierte Strategie in Europa, welche das Unternehmen mit der Einstellung weiterer Spezialisten für jede ihrer Kernbranchen fortführt.

Amy Tang, Managing Director der Absen GmbH, bemerkt: "Unser Ziel als Unternehmen ist es, die Bedürfnisse unserer Kunden perfekt zu verstehen und dementsprechend zu handeln. Wir glauben, dass dies dadurch erreicht werden kann, indem wir Top-Branchenexperten in unserem Team haben, welche unsere Kunden mit den besten Lösungsansätzen versorgen können. Wir freuen uns darauf, Nacho in der Absen-Familie begrüßen zu dürfen. Er ist ein großartiger Neuzugang, der uns ab jetzt mit seiner mehr als ein Jahrzehnt umfassenden Erfahrung im Bereich internationaler Außenwerbung unterstützen wird."

Vor seinem Eintritt bei Absen war Pérez für das Digital Business Development bei Clear Channel International verantwortlich. Fünf Jahre lang unterstützte er die Clear Channel Tochtergesellschaften, um die DOOH-Programme in mehr als 20 Ländern auszubauen. Pérez half den Unternehmen bei  Ausschreibungen, Installationen, Geschäftsabläufen sowie Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten.

Nacho Pérez begann seine Karriere in der Werbung im Jahr 2002 und arbeitete für den Weltmarktführer für Außenwerbung, JCDecaux, als Sales Controller für Spanien, wo er für die Verkaufsstrategie und die allgemeine Geschäftsabwicklung verantwortlich war. Im Jahr 2005 begann er seine Tätigkeit bei Clear Channel Spain als Inventory, Offer und Digital Media Manager. Er kümmerte sich um das Markenkreditvolumen sowie um das Management der strategischen und operativen Tätigkeiten.

 "Ich fühle mich geehrt, für ein so erfolgreiches Unternehmen zu arbeiten. Über die Jahre hin ist es Absen gelungen einen guten Ruf aufzubauen, sowie qualitativ hochwertige Lösungen und einen exzellent maßgeschneiderten Service anzubieten. Absen hat ein großes Verlangen danach, die Bedürfnisse des Marktes zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen für jedes Segment zu entwickeln. Ich werde damit fortfahren, diese Philosophie auf den Markt zu übertragen", sagte Pérez.

Laut Pérez kann Absen auf robuste Outdoor-Produkte mit niedrigen Wartungskosten zählen sowie auf die neueste Indoor-Serie mit geringem Pixelabstand: "Diese Produkte haben einen deutlichen Vorsprung vor der Konkurrenz," fügt er hinzu. "Sie bieten hervorragende Leistung auch in anspruchsvollen Umgebungen, wie Flughäfen und U-Bahnen, und liefern gleichzeitig eine sehr hohe Bildqualität - das macht sie zur perfekten Wahl für Luxusmarken, die mitunter die härtesten Anforderungen an die Bildsteuerung stellen."

Nacho Pérez führt sowohl den akademischen Grad Bachelor of Mathematics, als auch einen Master of Business Administration (MBA) von der IE Business School in Madrid, er ist ein wahrer Außenwerbungs- und DOOH-Branchenexperte. Er kann unter folgender Email Adresse kontaktiert werden: nacho.perez@absen.com.

Quelle: Absen GmbH

Themenkanäle: LED-Technik

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Von Rebranding und digitalen Innovationen
28.02.2024   #Handel #Digitalisierung

Von Rebranding und digitalen Innovationen

Interview mit VusionGroup

Aus SES-imagotag wird VusionGroup – Was es mit dem Rebranding des Unternehmens auf sich hat, erzählt Alexander Hahn, VP & Country Manager DACH, im Interview. Er verrät, wie digitale Lösungen Geschäftsprozesse optimieren ...

Thumbnail-Foto: Für dich: Retail-Marketing-Kalender 2024
08.01.2024   #Marketing #Verkaufsförderung

Für dich: Retail-Marketing-Kalender 2024

Diese Phasen und Tage kannst du im kommenden Jahr für dich und dein Geschäft nutzen

Geburtstage, Ferien, Urlaube … All diese Tage werden von uns alljährlich in Kalendern festgehalten, um unseren persönlichen Alltag zu planen. Aber auch das Geschäftsjahr lässt sich planen. Für Händler*innen kann ...

Thumbnail-Foto: Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang
28.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digital vom Eintritt bis zum Bezahlvorgang

Interview mit ITAB

In die digitale Welt des Einkaufens einsteigen? Dabei möchte ITAB den Handel unterstützen und den Kund*innen ein automatisiertes und individuelles Einkaufserlebnis ermöglichen. Auf der EuroCIS präsentiert das Unternehmen eine ...

Thumbnail-Foto: CS:GO Skins kaufen: Tipps, um die besten Angebote online zu finden...
07.12.2023   #Digitales Marketing #Virtual Reality

CS:GO Skins kaufen: Tipps, um die besten Angebote online zu finden

In der dynamischen Welt von Counter-Strike: Global Offensive (CSGO) ist der Kauf von Skins mehr als ein Nebenaspekt des Spiels.

Dieser Kauf ist ein zentraler Bestandteil der Spielerfahrung. Diese virtuellen Kosmetika verändern das Aussehen der Waffen im Spiel und bieten Spielern eine Möglichkeit, Individualität und Stil zu zeigen. In diesem Artikel tauchen wir ...

Thumbnail-Foto: Mehr als nur Bezahlen?
28.02.2024   #Handel #Mobile Payment

Mehr als nur Bezahlen?

Interview mit Fiserv

Bargeldzahlungen sind zwar noch nicht ganz Schnee von gestern. Aber könnten sie es irgendwann werden? Oliver Lohmüller-Gillot, Geschäftsführer der TeleCash from Fiserv, erklärt, warum der Handel auf modernere ...

Thumbnail-Foto: Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien...
31.01.2024   #E-Commerce #Marketing

Chinesisches Neujahrsfest 2024: erfolgreiche Marketingstrategien

So können (Online-)Händler*innen von den Feierlichkeiten profitieren

Das Chinesische Neujahrsfest 2024 beginnt am 10. Februar und dauert 16 Tage. Während des bedeutenden Festes, das nicht nur in China ...

Thumbnail-Foto: Valentinstags-Marketing: kreative Kampagnen, die den Ton treffen...
18.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Valentinstags-Marketing: kreative Kampagnen, die den Ton treffen

Beispiele, wie du am Valentinstag punkten kannst

Zalando schlug 2021 zwei Fliegen mit einer Klappe: Mit der Aufforderung „campaign exchange the clothes after your ex“ zeigte man der Kundschaft ...

Thumbnail-Foto: Zutrittslösungen von heute und für morgen
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Zutrittslösungen von heute und für morgen

Interview mit Salto Systems GmbH

Türen mit Schlüsseln öffnen? Nicht, wenn es nach Salto Systems GmbH geht: Das Unternehmen bietet elektronische Zutrittslösungen an und zeigt auf der EuroCIS, was durch technischen Fortschritt alles möglich ist, wenn es um ...

Thumbnail-Foto: Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele...
11.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Lebensmitteleinzelhandel

Veganuary 2024: Beste Verkaufsstrategien und Beispiele

Warum Einzelhändler*innen den Trend nutzen sollten

Der Veganuary ist in Deutschland in die vierte Runde gestartet. Über 850 deutsche Unternehmen beteiligen sich an dieser globalen Bewegung ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel

Besuch bei advarics GmbH

Am Stand der advarics GmbH präsentieren sich gleich vier Aussteller. Neben advarics selbst auch fashioncheque, Fashion Cloud sowie Hutter & Unger. Das gemeinsame Ziel: mit neuen Möglichkeiten besondere Erlebnisse im ...

Anbieter

REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund