News • 07.03.2019

Das zweite Welthandelsforum in Amsterdam

Über die neuesten Entwicklungen der Branche

Das World Retail Forum ist eine Plattform für Einzelhandelsprofis aus der ganzen Welt, die sich treffen, Erfahrungen austauschen und von führenden Branchenführern und Einzelhandelsgurus lernen können.

Corporate Parity Logo; copyright: Corporate Parity
Quelle: Corporate Parity

Nach einer erfolgreichen 1. Auflage der Veranstaltung veranstaltet Corporate Parity vom 10. bis 12. April 2019 das 2. World Retail Forum in Amterdam. In diesem Jahr wird als Veranstaltungsort das Postillion Convention Centre Amsterdam gewählt, das sich im Herzen der Stadt befindet.   Die Veranstaltung bietet eine Plattform für Einzelhandelsprofis und Enthusiasten, um sich zu treffen, zu vernetzen und Geschäftsinformationen von den größten Namen der Branche zu erhalten. Das Forum wird aus Keynotes, Podiumsdiskussionen, Fallstudien und Breakout-Sitzungen sowie Netzwerkaktivitäten bestehen, darunter die exklusive Heineken Experience VIP Tour. Tickets und Broschüren sind erhältlich unter www.c-parity.com/world-retail-forum/.

Zu den wichtigsten Themen der Veranstaltung gehören KI, Big Data, Kunden- und Einkaufserlebnis, das digitale Ökosystem und zukünftige Branchentrends. Zu den Referenten, die für das World Retail 2 Forum bestätigt wurden, gehören:

  • Carolina García Gómez, CEO/Country Manager bei der IKEA GROUP, Polen
  • Feliks Boynuinceoğlu, Director of Operations / COO bei McDonald's, Türkei
  • Roopal Vijayvergiya, SVP, Head of Payments & Loyalty bei Lazada, Alibaba Gruppe
  • Ilona van Wegen, Leiterin Retail Industry bei Google, Niederlande

John Coker, Projektkoordinator bei Corporate Parity, hat hohe Erwartungen an die diesjährige Ausgabe geäußert: "Angefangen bei der Gestaltung des Programms über die Wahl des Veranstaltungsortes bis hin zur Einladung der Referenten - wir wollen sicherstellen, dass sich die Zeit jedes Einzelnen hier lohnt. Diese Veranstaltung sieht besonders vielversprechend aus, da wir einige herausragende Marken aus den verschiedensten Branchen und mit einer großen Vielfalt an Themen an Bord haben", - sagte er. "Das wird für alle Einzelhändler relevant sein: große Marken, kleine Geschäftsinhaber und Start-ups."

Der Produzent der Veranstaltung, Dr. Rashmi Kurmati, ergänzt: "Wir sind sehr erfreut über das diesjährige Referentenpanel, zu dem Branchenführer aus ganz Europa, Asien, Afrika, Nord- und Südamerika gehören. Wir sind bestrebt, diese Veranstaltung wirklich global zu gestalten."

Corporate Parity ist ein etabliertes professionelles Konferenz- und Veranstaltungsunternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Organisation internationaler Konferenzen, das Branchenführer, Wissenschaftler und Innovatoren aus den verschiedensten Disziplinen zusammenbringt, um Strategien, Entwicklungen und Trends in ihren jeweiligen Bereichen zu diskutieren.

Besuchen Sie www.c-parity.com, um mehr zu erfahren.

Quelle: Corporate Parity

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Trendreport Lebensmitteleinzelhandel 2019
17.07.2019   #Trendforschung #Verkaufsförderung

"Trendreport Lebensmitteleinzelhandel 2019"

DIWG veröffentlicht Update der Kennzahlen zum Vermietungs- und Investmentmarkt

Der deutsche Lebensmitteleinzelhandel war auch im Jahr 2018 durch ein Fortschreiten der bereits seit einigen Jahren erkennbaren Konzentration und Konsolidierung gekennzeichnet. Der Trend zu einer weiteren Zunahme der Gesamtverkaufsfläche bei ...

Thumbnail-Foto: Machen Sie Ihre Kassentheke zum Nabel des Dorfs ......
13.09.2019   #Kundenzufriedenheit #Dienstleistungen (Verkaufsförderung, POS-Marketing)

Machen Sie Ihre Kassentheke zum Nabel des Dorfs ...

... mit Gelegenheiten für lokales Engagement

Die Kassenzone bildet nicht nur den praktischen, sondern auch den emotionalen Abschluss des Einkaufsprozesses. Top oder Flop – die Erfahrung an der Kasse kann den Eindruck des gesamten Einkaufs beeinflussen. Und für Händler ist ...

Thumbnail-Foto: Digitale Vernetzung rettet den stationären Einzelhandel...
15.07.2019   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Digitale Vernetzung rettet den stationären Einzelhandel

ROQQIO veröffentlicht Whitepaper mit Checkliste für erfolgreichen Omnichannel-Handel

Um Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, werden analoge und digitale Verkaufskanäle miteinander verbunden – es entsteht ein nahtloses Einkaufserlebnis. Die Lösung ist „Omnichannel“.Probeliegen in der Filiale, ...

Thumbnail-Foto: Von Lokalmatadoren und internationalen Playern...
04.07.2019   #Online-Handel #Internetmarketing

Von Lokalmatadoren und internationalen Playern

Online-Marktplätze – eine Übersicht

Amazon und eBay – viele Händler setzen auf die beiden großen Namen. Doch es gibt auch andere Online-Marktplätze, die sich lohnen könnten, denn die einfache Lösung ist nicht für jeden die beste.RakutenDas ...

Thumbnail-Foto: GfK-Studie zur Situation des stationären Einzelhandels in der EU...
14.06.2019   #Marktforschung #Trendforschung

GfK-Studie zur Situation des stationären Einzelhandels in der EU

Rumänien und Litauen wachsen 2019 am stärksten

Die Mehrzahl der europäischen Verbraucher befindet sich aktuell in einem Spannungsfeld. Auf der einen Seite drohen Brexit, Handelskonflikte und schwächere Wachstumsperspektiven in wichtigen Exportmärkten wie China, auf der anderen ...

Thumbnail-Foto: Verpackungen im Einzelhandel: Nachhaltigkeit first!?...
07.10.2019   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Verpackungen im Einzelhandel: Nachhaltigkeit first!?

Neue Studie des IFH Köln und des VDW (Verband der Wellpappen-Industrie) widmet sich der Rolle von Verpackungen für den stationären Einzelhandel

Umweltfreundliche Verpackungen werden immer gefragter. Und: Gut gestaltete Verpackungen in den Regalen können ein Differenzierungsmerkmal des stationären Handels gegenüber dem Onlinehandel sein.In Zeiten von Amazon und Co. wird es ...

Thumbnail-Foto: Kaufverhalten? Saisonal, schnell, Social Media-lastig!...
29.07.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Kaufverhalten? Saisonal, schnell, Social Media-lastig!

Wie kaufen Kunden online ein und worauf sollten Händler achten?

„Immer mehr Händler verkaufen online, haben aber nicht den notwendigen Technologie-Hintergrund, um Kundenverhalten richtig zu deuten. Wir versuchen darüber zu informieren, wie sich Käufer verhalten und welche Trends es auf dem ...

Thumbnail-Foto: Strategischer Kauf: Mybudapester.com übernimmt Budapester.de...
09.07.2019   #Online-Handel #Design

Strategischer Kauf: Mybudapester.com übernimmt Budapester.de

Bestandskunden und Warensortiment nahtlos in den eigenen Shop integriert

Mybudapester.com kauft die Domain budapester.de und setzt so seine geplante Wachstumsstrategie im deutschsprachigen Raum konsequent fort.Der Retailer für Designermarken übernimmt die Domain, alle Kunden sowie das komplette Warensortiment ...

Thumbnail-Foto: PANORAMA: REBEL WITH A CAUSE
13.09.2019   #Kundenzufriedenheit #Ladendekorationen

PANORAMA: REBEL WITH A CAUSE

PANORAMA BERLIN und SELVEDGE RUN ziehen in den Flughafen Tempelhof

Mit einer klaren Mission findet die PANORAMA Berlin ab Januar 2020 im Flughafen Tempelhof statt. Angesichts fundamentaler Umbrüche im Bekleidungshandel, wird die Relevanz konventioneller Messeformate in der alten Form in Frage gestellt. ...

Thumbnail-Foto: Matratzen Concord: Neue Pläne für die Zukunft...
08.07.2019   #stationärer Einzelhandel #Marketing-Planung

Matratzen Concord: Neue Pläne für die Zukunft

Neustrukturierungsmaßnahmen gehen weiter

Ein vollständiger oder teilweiser Verkauf von Matratzen Concord wird erwogen – dies gab die Beter Bed Holding, die niederländische Muttergesellschaft von Matratzen Concord, am 25. Juni 2019 bekannt. Für den deutschen ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
loadbee GmbH
loadbee GmbH
Nikolaus-Otto-Straße 13
70771 Leinfelden-Echterdingen