Produkt • 16.02.2011

Friendlyway - Hochwertige Lösungen für Digital Signage und Kiosk-Point-of-Sales

Friendlyway auf der Digital Signage / Kiosk Europe 2010 in Essen

Friendlyway – einer der führenden Anbieter hochwertiger und hochverfügbarer Lösungen für den Bereich „Out-of-Home“ – konnte in den letzten Jahren sein Geschäftsvolumen national und international erheblich ausbauen und gehört zu den Technologie-Führern in diesen dynamisch wachsenden Märkten.

Das Produkt-Portfolio umfasst dabei hochwertige Systeme für die Digitale Werbung und für die Interaktion am Point of Sales sowie eine Familie von Software-Produkten, die das Überwachen und Steuern sowohl einzelner Systeme als auch großer komplexer Netze ermöglicht. Den Inhalt dieser „Digital Communication“ Infrastruktur stellen dabei entweder die Kunden oder qualifizierte Multi-media-Agenturen, mit denen friendlyway eng zusammenarbeitet bereit.

Mit über 400 registrierten und zertifizierten Partnern in weltweit mehr als 75 Ländern ist friendlyway darüber hinaus auch in der Lage einen qualifizierten Service vor Ort bereitzustellen. Dieses Netzwerk soll in den nächsten 24 Monaten auf bis 600 Value Added Reseller ausgebaut werden. Neben attraktiven Produkten und Konditionen bietet friendlyway dabei auch einen qualifizierten Support im Sales Prozess und Marketing-Programm an.

Das Team um Gründer Klaus Trox und Vertriebsvorstand Karl-Joachim Veigel hat mit wegweisenden Lösungen diesen Markt aktiv mitgestaltet. Die Account-Liste liest sich wie das Who-is-Who der internationalen TOP 500 Unternehmen. Die Produkte sind eingesetzt von Unternehmen wie Microsoft, HP, AOL, Yahoo, VW, BMW, Porsche, Bank of America, HSBC, Rolex, um nur eine kleine Auswahl zu nennen.

Die Einsatzgebiete sind dabei nahezu unbegrenzt: von relativ einfachen Digital Signage Installationen, die im wesentlichen Werbe-Botschaften am Point-of-Information bereitstellen bis zu komplexen Kiosk-Netzwerken, die – verbunden mit einem back office System – order processing und payment-Funktionalität ermöglichen gibt es heute nahezu keine Gebiet mehr, dass nicht mit intelligenter IT-Infrastruktur optimiert werden kann. Durch den Neuigkeitseffekt sind – entsprechend der empirischen Erhebungen unserer Kunden – die wirtschaftlichen Auswirkungen für die Betreiber solcher Netze erheblich. Die Verweildauer an einem solchen Point-of-Sales (ob Einzelhandel-Geschäft oder Ticket-Counter) steigt signifikant, der Umsatz erhöht sich je nach Laden-Typ um bis zu 61 %, die Marken-Treue wird dabei intuitiv verstärkt.

Einige Beispiele von weltweit eingesetzten Lösungen von friendlyway:

  • Out-Door Anwendung in einer Fußgängerzone in Österreich
  • Digitales Informationssystem an Bushaltestellen in Hamburg
  • Inhouse TV System zur Mitarbeiterinformation bei einem deutschen Premium PKW Hersteller
  • Order Kiosk für ein internationales Mietwagen-Unternehmen
  • Self Order Kiosk für eine Fast Food Kette in Skandinavien
  • Informations-Kiosk und interaktives Entertainment-System in einer internationalen Fast Food Kette in Österreich
  • Self Service Kiosk mit Kunden Loyalitätsprogramm in einer spanischen Drogerie-Markt-Kette
  • Online-Banking im 24 Stunden Service in einer der führenden skandinavischen Banken.
  • Self Service Terminal zur Abwicklung der Verkehrsdelikte bei der Abu Dhabi Police
  • Self Service Terminal für die führenden Bank in Mittelamerika
  • Informationsterminal als Beratungs-Lösung am Point-of-Sales für Staubsauger Zubehör (Staubsaugerbeutel)
  • Zoll Abwicklungs-System für ein internationales Speditionsunternehmen
  • Mitarbeiter Self Service Kiosk für internationale Konzerne in der Schweiz und den USA
  • Studenten-Informations-System an der führenden Universität in den USA
  • Self Service Kiosk beim Museum of Modern Art, USA und einer Reihe namhafter Museen in Griechenland
  • Transaktions-Kiosk für eine Bank in Jamaica
  • Order-Processing Terminal für das führende System-Restaurant in Schweden
  • Digital Signage Lösung für Apotheken in Deutschland in Zusammenarbeit mit der führenden Multimedia-Agentur (siehe Bild).

Auf der Expo in Essen wird friendlyway eine ganze Reihe neuer Produkte und Lösungen präsentieren:

  • Der neue Kiosk „porter“ mit 19“ touch screen, der an der Wand befestigt wird als Internet-Surfstation
  • Der Digital Signage Screen-Familie „asign“ und „dsign“ mit der Digital Signage „all-in-one“ Lösung Composer 9
  • Das Retail Regal-Informationssystem „asign12“ für den Einzel-handel
  • Der „luminum“ mit dem Behörden-Leit- und Informationssystem „informat“
  • Der „empire“ als Order-Lösung für Systemrestaurants mit der Software von Micros Fidelio
  • Den „welcome40“ und das way finding system „directorix“ für große Kaufhäuser und Malls
  • Die interaktive Türbeschilderung mit 10“ und 12“ Bildschirmen und der doorsign Software „displayDrive“
  • Das weltweit führende Outdoor-System „arctic“ mit der interaktiven Informations-Software „Griechische Museen“
  • Der friendlyway evergreen „classic“ mit der interaktiven Software „Geschichte der Möbel“ für einen der führenden Möbelhersteller in Deutschland
     
Anbieter
Logo: friendlyway AG

friendlyway AG

Feringastr. 9
85774 Unterföhring
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: CS:GO Skins kaufen: Tipps, um die besten Angebote online zu finden...
07.12.2023   #Digitales Marketing #Virtual Reality

CS:GO Skins kaufen: Tipps, um die besten Angebote online zu finden

In der dynamischen Welt von Counter-Strike: Global Offensive (CSGO) ist der Kauf von Skins mehr als ein Nebenaspekt des Spiels.

Dieser Kauf ist ein zentraler Bestandteil der Spielerfahrung. Diese virtuellen Kosmetika verändern das Aussehen der Waffen im Spiel und bieten Spielern eine Möglichkeit, Individualität und Stil zu zeigen. In diesem Artikel tauchen wir ...

Thumbnail-Foto: Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!...
18.10.2023   #Kundenbeziehungsmanagement #Softwareapplikationen

Kundschaft besser kennenlernen – mit Individualsoftware!

Von Datenanalyse zur personalisierten Kundenbindung

Dauerhafte Kundenbeziehungen zeichnen sich unter anderem durch regelmäßige Käufe...

Thumbnail-Foto: Optimierung visuellen Inhalts für das Einzelhandelsmarketing...
26.10.2023   #Digitales Marketing #Visuelle Kommunikation

Optimierung visuellen Inhalts für das Einzelhandelsmarketing

Visueller Inhalt spielt eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu gewinnen und zu halten.

In einer Welt, in der wir ständig von Bildern, Videos und Grafiken umgeben sind, ist es entscheidend, dass Ihr visueller Inhalt heraussticht und einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Denken Sie an die letzten Male, wenn Sie online ...

Thumbnail-Foto: Black Friday und Cyber Monday: Fehler minimieren, Erfolg maximieren...
11.10.2023   #Kundenzufriedenheit #Kassen

Black Friday und Cyber Monday: Fehler minimieren, Erfolg maximieren

Patzer, die du zu Aktionstagen wie Black Friday und Cyber Monday vermeiden kannst

Die Aktionstage am 24. und 27. November lassen die Umsatz-Hoffnungen vieler Händler*innen steigen...

Thumbnail-Foto: Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten...
22.11.2023   #Online-Handel #Künstliche Intelligenz

Tipps: Optimale Shopping Experience zu Weihnachten

So bereitest du dich als Amazon-Händler*in auf die Shoppingtage vor

Die Aktionstage zum Beginn der weihnachtlichen...

Thumbnail-Foto: Schaurig und schlau – Marketing zu Halloween...
20.09.2023   #stationärer Einzelhandel #Kundenerlebnis

Schaurig und schlau – Marketing zu Halloween

Wie nutzt du den Tag am 31. Oktober am besten für dein Geschäft?

Kleine Mittel, große Wirkung: An Halloween kannst du auf spielerische und nicht allzu ernste Art und Weise mit deiner Kundschaft in Kontakt...

Thumbnail-Foto: Klimaneutralität: So sparst du Energie in deinem Store!...
27.11.2023   #Beleuchtungskonzepte #Umwelt

Klimaneutralität: So sparst du Energie in deinem Store!

Die Klimaschutzoffensive des Handels hilft praxisnah und mit neuen und innovativen Pilotprojekten – auch dir.

Eine EDEKA-Filiale in Leipzig wird zum ersten klimaneutralen Supermarkt - Aber wie?

Thumbnail-Foto: Unified Commerce – Die Zukunft des Einzelhandels?...
12.09.2023   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Unified Commerce – Die Zukunft des Einzelhandels?

Wie man reibungslose Einkaufserlebnisse schafft und von ihnen profitiert

Die Übergänge zwischen den verschiedenen Verkaufskanälen sind fließend geworden und zwingen den Einzelhandel dazu, Kund*innen ein Unified-Commerce-Erlebnis zu bieten. Eine Möglichkeit für Einzelhändler, den Weg ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtsdeko: Setz deinen Store in Szene!
09.11.2023   #Kundenerlebnis #Ladendekoration

Weihnachtsdeko: Setz deinen Store in Szene!

Vom Boden, über die Regale und Lichter bis zum Schaufenster – so machst du deinen Store fit fürs Weihnachtsgeschäft!

Die Wochen vor Heiligabend gelten als die umsatzstärksten des Jahres...

Thumbnail-Foto: Die „Stille Stunde“ – Ein Beitrag zur Inklusion im Einzelhandel?...
31.10.2023   #Kundenzufriedenheit #Marketing

Die „Stille Stunde“ – Ein Beitrag zur Inklusion im Einzelhandel?

Zur Ruhe kommen in einer lauten Welt: Supermärkte setzen Zeichen

Die Geschäftswelt sucht ständig nach neuen Möglichkeiten, Kund*innen anzuziehen...