Fotostrecke • 08.05.2019

Preisverdächtige Produktpräsentationen - Displays für den POS

Die POPAI Award-Finalisten 2019 in unserer Fotostrecke

Das Displays mehr können, als die Aufmerksamkeit der Laufkundschaft zu erregen, zeigen uns auch dieses Jahr wieder die Finalisten der POPAI-Awards.

Heute wird nicht nur auf die gesamte Customer Journey Rücksicht genommen. Auch das Storytelling und digitale Elemente kommen nicht zu kurz.

Die POPAI-Awards werden am 08. Mai 2019 in Frankfurt verliehen.

Krawatten-Koffer

Hersteller: STI Group

Designer: Jan Maas

Durch die Produktpräsentation in Form eines edel wirkenden Krawatten-Koffers soll das Cross-Selling von Krawatten und Einstecktüchern gefördert werden. Der Kunde nimmt beim ersten Kontakt die gesamte Produktfamilie wahr und kann sich so zu einem Mehrkauf inspirieren lassen.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

After Eight Eurostar Display

Hersteller: DS Smith Packaging Erlensee/Fulda

Designer: Jörg Dassow

Dieses Display der Winteredition von „After Eight“ soll den Käufer mit dem Motto „Kleine Präsente für schöne Momente“ überzeugen. Durch die übersichtliche Anordnung der Produkte sind diese besonders leicht zugänglich. Markant ist hier besonders die Farbe und Form passend zur CI der Firma After Eight und der Stadt London.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

HOM HVA Base Einzelmittel 01/2019

Hersteller: THIMM Display GmbH

Designer: Manfred Alt

Manfred Alt hat ein Display geschaffen, das einen besonders hohen Wiedererkennungswert durch Form und Farbe darstellt. Durch seine kompakte Form ist es der ideale Thekenaufsteller für Apotheken und kann jederzeit mit neuen Produkten bestückt werden. Weitere Pluspunkte sind der geringe Materialeinsatz und deren Nachhaltigkeit, sowie die Langlebigkeit des Aufstellers.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

NKO-Tower Naturkosmetik dm 

Hersteller: THIMM Display GmbH

Designer: Sabrina Lüdemann

Mit einer Standhöhe von 140 Zentimetern soll dieses Display dem potenziellen Kunden zum Zugreifen animieren. Weitere Pluspunkte sind die hohe Wertigkeit und eine lange Standzeit im Markt, da das Display saisonal gestaltet werden kann. Durch die übersichtliche Anordnung der Produkte werden außerdem Synergiekäufe unterstützt.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

Schneemann Charlie ESPRIT

Hersteller: STI Group

Designer: Dirk Wolf

Der dreidimensionale Papp-Schneemann ist als Schaufensterdekoration und Blickfang gedacht und soll einen Kontrast zu den üblichen Schaufensterpuppen in der Wintersaison dienen. Durch den einfachen Aufbau und die bequeme Umgestaltung der Papp-Elemente schmilzt dieser im Laufe der Saison, bis schließlich nur noch ein Schneehaufen in einer Pfütze übrigbleibt. Er schmilzt wie die Preise im Laufe des Jahres dahin. Durch den Verzicht von Textelementen ist der Schneemann international adaptierbar.  

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

NIVEA Face Cussions + Cellular ReLaunch2018

Hersteller: STI Group

Designer: GVK

Das Nivea-Display lädt mit seinem Innovationsfeld interessierte Kunden zum Produkt-Test ein. Laut Hersteller konnten so nach dem Produktlaunch Millionen potenzieller Konsumenten erreicht werden. Eine hohe Wertigkeit erlangt das Display und gleichzeitig das zu bewerbende Produkt durch den eingesetzten Silberfolienkarton.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

PENNY BOX 80

Hersteller: WFP WERBEAGENTUR FELSKE + PARTNER GMBH + C0. KG

Designer: Pellegrino Bruno

Streetart ist bei dem für Penny erstellten Display das hervorstechende Thema. Durch die außergewöhnliche Farbgebung, die Spraykunst und Lichtgestaltung sticht es besonders ins Auge und spiegelt den Lifestyle der Gegend wider. Für weitere Werbemaßnahmen wurde ein Bildschirm integriert. Die Umsetzung soll dazu führen, dass sich besonders die Nachbarschaft mit dieser persönlichen Marktgestaltung identifizieren können.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

Got2b Color Display

Hersteller: DS Smith Packaging Erlensee

Designer: Claudia Wandelt

Die Aufmerksamkeit des Kunden soll bei diesem Display durch die kraftvollen Farben und das ungewöhnliche Design geweckt werden. Die Produkte können vom Händler präzise angeordnet und so vom Kunden besonders gut entnommen werden. Das Wellpappe-Display kann einfach recycelt werden und ist dennoch standfest. Da die Ware inklusive der Trays in das Display sortiert werden, ist das Auspacken der Ware unnötig und kann nach Abverkauf schnell neu bestückt werden.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

Turtle Beach Kiosk Display

Hersteller: Cornehl GmbH/K3 Kunststoffe

Design: Cornehl GmbH/K3 Kunststoffe

Besonders Produkte wie Kopfhörer müssen für Kunden erfahrbar gemacht werden. Sound und Tragekomfort sind für den Kauf ausschlaggebend. Das Display von Cornehl GmbH soll dies ermöglichen. Besondere Clous sind der Rückwand-Screen, das Touch-Display und die digitalen Fact Tags. Das innovative Display fungiert nicht nur als Warenpresenter, sondern dient gleichzeitig auch als digitaler Berater und Entscheidungshilfe vor dem Einkauf.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

Weleda Winterkonzept 2018 

Hersteller: STI Group

Designer: Claudia Krug, Katharina Vollmöller, Diana Laupus

Das Designer-Team baute bei diesem saisonalen Display für Weleda besonders auf Emotionen und die gesamte Customer Journey. Durch die Verbindung von Pre-Sale, Sale und After-Sale gelingt die Kundenansprache über die gesamte Customer-Journey. Das gelungene Konzept wurde durch den großen Abverkauf bestätigt. Die Adventskalender waren schon im November vergriffen.

Display; Copyright: iXtenso/Klein
Quelle: iXtenso/Klein

Hier finden Sie den ersten Teil der Fotostrecke.

POPAI-Awards: 8. Mai 2019, Frankfurt 

Autor: Nora Petig; iXtenso - Magazin für den Einzelhandel

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Food-Courts als Schlüssel zur Repositionierung deutscher Shopping-Center...
19.03.2019   #Shoppingcenter #Restaurant

Food-Courts als Schlüssel zur Repositionierung deutscher Shopping-Center

Studie: Catella vergleicht die Situation in UK und Deutschland

Food-Courts erobern deutsche Einkaufszentren. Nach den USA und UK ist der Trend auch in Deutschland angekommen. Ein umfangreiches Gastronomieangebot gilt als Antwort auf den boomenden Onlinehandel mit traditionellen Einzelhandelsprodukten wie ...

Thumbnail-Foto: Trend Radar Studie 2019: Die neue Macht der Kunden...
11.03.2019   #Kundenzufriedenheit #Trendforschung

Trend Radar Studie 2019: Die neue Macht der Kunden

Warum Konsumenten Produktbewertungen lieben

Eine globale Studie zur „Rating Economy“ zeigt, dass Produktbewertungen zunehmend an Bedeutung gewinnen und das Einkaufsverhalten sowie die Markentreue nachhaltig verändern. Kunden sind weniger von Marketingbotschaften ...

Thumbnail-Foto: Das zweite Welthandelsforum in Amsterdam
07.03.2019   #Veranstaltung #Künstliche Intelligenz

Das zweite Welthandelsforum in Amsterdam

Über die neuesten Entwicklungen der Branche

Das World Retail Forum ist eine Plattform für Einzelhandelsprofis aus der ganzen Welt, die sich treffen, Erfahrungen austauschen und von führenden Branchenführern und Einzelhandelsgurus lernen können. ...

Thumbnail-Foto: The Trade Desk und Forbes präsentiert die Marketingtrends 2019...
26.11.2018   #Marktforschung #Marketing-Planung

The Trade Desk und Forbes präsentiert die Marketingtrends 2019

China im Fokus der Werbebranche, KI-Tools weiter auf dem Vormarsch

Das Technologie-Unternehmen The Trade Desk und Forbes Insights haben heute die Ergebnisse ihrer gemeinsamen Studie zu den Fokusthemen führender Marketer für das Jahr 2019 veröffentlicht. Für die Chief Marketing Officers (CMO) ...

Thumbnail-Foto: Den richtigen Ton treffen
18.03.2019   #Marketing-Planung #Markeninszenierung

Den richtigen Ton treffen

Burger King und Millennium Hotels über Markenbotschaften

Fast zwei Drittel der Millenials und der Generation Z haben eine Vorliebe für Marken, die einen Standpunkt haben und für etwas stehen. Da die Kunden eine persönlichere und sinnvollere Beziehung zu den Marken ihrer Wahl fordern, ist es ...

Thumbnail-Foto: Digital Sales Summit in Hannover
08.01.2019   #E-Commerce #Digitalisierung

Digital Sales Summit in Hannover

Das E-Commerce Event

Am 21. Februar findet erstmalig der Digital Sales Summit in Hannover statt.Eine außergewöhnliche Location und ein LineUp welches man so in der eCommerce Branche noch nie gesehen hat, so könnte man den Digital Sales Summit am ...

Thumbnail-Foto: Online-Supermärkte verschenken Potenzial durch Festhalten an...
28.11.2018   #E-Commerce #Lebensmittelonlinehandel

Online-Supermärkte verschenken Potenzial durch Festhalten an Regalstrukturen

Usability-Experten haben die acht bekanntesten Online-Supermärkte unter die Lupe genommen

Wie schnell, bequem und einfach das Online-Einkaufen von Lebensmitteln aktuell tatsächlich ist, hat Fraunhofer FIT in Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in einer Studie ermittelt. Usability-Experten des Fraunhofer FIT haben die ...

Thumbnail-Foto: Im richtigen Augenblick am POS punkten
18.12.2018   #Messe-Special EuroCIS 2019

Im richtigen Augenblick am POS punkten

EuroCIS 2019

Sprachbasierte und mobile Lösungen, KI-basierte Datenanalyse für eine bessere Werbeerfolgskontrolle und IoT-Anwendungen für die Filiale sind die Trendthemen, auf dem PRESTIGE Solution Campus der Online Software AG, für eine ...

Thumbnail-Foto: Brand  Marketing Summit
19.03.2019   #Veranstaltung #Marketing

Brand Marketing Summit

Marketing neu erfinden, 25. bis 26. Juni, London

Der Brand Marketing Summit (25. bis 26. Juni, London) ist ein Muss für alle, die ihr Marketing neu erfinden und ihre Kunden ansprechen wollen.Das Kennenlernen Ihrer Kunden und ihrer Entwicklung ist zu einem wesentlichen Bestandteil der ...

Thumbnail-Foto: Händler-App: Produktfälschungen erkennen und Kundenkontakt stärken...
21.01.2019   #App #Etiketten

Händler-App: Produktfälschungen erkennen und Kundenkontakt stärken

Sichere Barcodes auf Papieretiketten bieten Händlern und Kunden viele Mehrwerte

Durch Produktfälschungen entstehen hohe finanzielle Schäden durch Umsatzverlust, geringere Steuereinnahmen und die Gefährdung von Arbeitsplätzen – nicht nur für Händler und Hersteller. In der EU belaufen sich ...

Anbieter

plentymarkets GmbH
plentymarkets GmbH
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
Westiform GmbH & Co. KG
Westiform GmbH & Co. KG
Kinzigtalstrasse 2
77799 Ortenberg