Produkt • 11.01.2011

Public Screens – interaktive Kommunikation am POS

Public Screens – interaktive Kommunikation am POS...
Public Screens – interaktive Kommunikation am POS

Mit Public Screens können vielfältige Inhalte am POS übermittelt werden. Die Nutzung der Screens reicht dabei über das bekannte Instore TV weiter hinaus. Der Vorteil der Screens liegt darin, dass Inhalte sowohl interaktiv und multimedial als auch im Info-, Edu- oder Entertainmentumfeld platziert werden können. So kann die Werbebotschaft gezielt übermittelt und platziert werden.

Dabei kann der Einsatz der Public Screens die Werbebotschaft gezielt personalisiert und lebendig übermitteln und hebt sich wesentlich von der anonymen Werbung am POS ab. So kann der direkte Dialog mit den Kunden gesucht und die Kaufentscheidung positiv beeinflusst werden. Unmittelbar vor dem Kauf wird das Produkt erneut in Erinnerung geholt und als aktuelle Alternative wahrgenommen. Der Effekt der Public Screens am POS liegt in der Aufmerksamkeitsstärke und der Emotionalisierung einerseits und andererseits in der hohen Informationsqualität. Dadurch können die bestehenden POS Medien ideal ergänzt werden. Insbesondere für Informationsbedürftige Produkte und Dienstleistungen eignen sich die Public Screens, da sie durch ihre Multimedialität auch komplexe Informationen übermitteln können.

Daher werden die Screens nicht nur in Supermärkten sondern auch in Banken oder Apotheken aufgestellt. Die Ziele die damit verfolgt werden sind neben der positiven Beeinflussung der Kaufentscheidung die flexible und aktuelle Angebotsdarstellung wie gleichzeitig die Übermittlung von Cross-Selling Produkten. Zudem können minimale Streuverluste erreicht und ein perfektes Timing der Werbebotschaft, indem zur richtigen Zeit die richtigen Impulse und Informationen gegeben werden, gesichert werden.

Die Kölner Firma LA CONCEPT bietet zusammen mit ihrer Schwesterfirma Newroom Media eine Reihe von Screens. Dabei kann sowohl zwischen Infoscreens für den In- und Outdoorbereich als auch 3D Screens unterschieden werden. Selbst Sonderlösungen mit mehreren aufeinander abgestimmten Screens sind möglich. Dabei können die Screens von LA CONCEPT individuell gebrandet werden um den Markenkontakt zu erhöhen.

Wichtigster Erfolgsfaktor der Public Screens am POS sind die Inhalte. Je nach Einsatzzweck am POS müssen die Inhalte spezifisch ausgewählt werden. Zudem kann der Einsatz von Bluetoothsendern die nachhaltige Erinnerungswirkung fördern die den Wiederverkauf erhöht, indem Gutscheine oder Coupons auf das Handy der Zielgruppe übermittelt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.LA-CONCEPT.de
 

Anbieter
Logo: LA CONCEPT GmbH & Co. KG

LA CONCEPT GmbH & Co. KG

Richard-Byrd-Straße 21
50829 Köln
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Erste Einzelhändler für Royalmount Einkaufszentrum angekündigt...
11.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Erste Einzelhändler für Royalmount Einkaufszentrum angekündigt

Louis Vuitton, Gucci, Tiffany & Co. und RH mit neuer Präsenz im Zentrum von Montreal

Royalmount wird das zukünftige Zuhause von mehr als 170 Gewerbeeinheiten, einschließlich 60 Restaurants und Erlebnisattraktionen. Louis Vuitton, Gucci, Tiffany & Co., RH, Sandro und Maje haben nun bestätigt, dass sie an diesem ...

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel...
13.09.2022   #Wirtschaft #Innovationsmanagement

Die Höhle der Löwen: Innovationen für den Handel

Welche Neuheiten aus der TV-Sendung könnten für den Handel relevant sein?

In der Unterhaltungsshow "Die Höhle der Löwen" werben Startups, Erfinder*innen und Unternehmensgründer*innen um Kapital zum Wachstum ihres Unternehmens. Sie stellen ihre innovativen Geschäftskonzepte prominenten ...

Thumbnail-Foto: Komplexität von Cyberangriffen auf den Handel nimmt zu...
04.08.2022   #Online-Handel #Handel

Komplexität von Cyberangriffen auf den Handel nimmt zu

Studie offenbart große Angriffsfläche für Hacker

Der Handel bietet eine immer größere Angriffsfläche für Hacker: Die eigenen Geschäftsprozesse stehen ebenso im Fokus wie die Lieferkette oder die Anbindung an Zahlungsdienstleister. Zudem steigt die Komplexität in ...

Thumbnail-Foto: Onlineshop Trends für 2023
08.11.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Onlineshop Trends für 2023

Mobile Commerce wird immer stärker, Social Media weiter relevant für Händler*innen

2023 scheint das perfekte Jahr, um seinen eigenen E-Commerce zu starten: Viele Branchen befinden sich im Aufschwung und auch an neuen Trends mangelt es nicht. Zudem kann man heute so einfach wie nie zuvor einen Onlineshop erstellen. Sogar ...

Thumbnail-Foto: Studie: Retouren-Erfahrung für Kundenzufriedenheit enorm wichtig...
16.09.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Studie: Retouren-Erfahrung für Kundenzufriedenheit enorm wichtig

64 Prozent der Befragten würden eine schlechte Erfahrung bei Retouren nicht hinnehmen und die Marke boykottieren

ZigZag Global startet seine globale Plattform für Händler*innen in Deutschland und liefert wertvolle Studienerkenntnisse zum Rücksendeverhalten und Retouren-Verständnis deutscher Verbraucher*innen Die Erkenntnisse sollen es ...

Thumbnail-Foto: Der richtige Checkout für den Cross-Border-Handel...
16.08.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Der richtige Checkout für den Cross-Border-Handel

Ralf Gladis, Geschäftsführer von Computop, über Zahlarten und Zielmärkte

Trotz der vielen Krisen, die die Welt beschäftigen, stiegen die deutschen Exporte in den letzten Monaten wieder stetig an, so das statistische Bundesamt. Die deutschen Händler*innen sind also wieder vermehrt in den internationalen ...

Thumbnail-Foto: Zabka präsentiert neuen Eko Smart Shop
10.10.2022   #Beleuchtungssysteme #Tech in Retail

Zabka präsentiert neuen Eko Smart Shop

Einzelhandelsunternehmen aus Polen kombiniert nachhaltige Lösungen mit neuen technologischen Entwicklungen

Während des Wirtschaftsforums in Karpacz stellte Zabka Polska eine neue Art von Geschäft vor – Eko Smart, das nachhaltige Lösungen mit neuen technologischen Entwicklungen kombiniert. Das erste Geschäft dieser Art wird in ...

Thumbnail-Foto: Welche Rolle PIM-Technologie für Ihre E-Commerce-Strategie spielt...
24.11.2022   #E-Commerce #Kundenbeziehungsmanagement

Welche Rolle PIM-Technologie für Ihre E-Commerce-Strategie spielt

Webinar von Salsify zu effektivem Produktinformationsmanagement (PIM) am 30. November um 16 Uhr

Ein effektives Produktinformationsmanagement (PIM) stellt für Markenhersteller das Fundament ihrer E-Commerce-Strategie dar. Produktdaten helfen ihnen, sich im Digital Shelf – das heißt auf allen Vertriebskanälen und ...

Thumbnail-Foto: Die Gewinner*innen der Best Retail Cases Awards 2022...
13.10.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die Gewinner*innen der Best Retail Cases Awards 2022

Jury und Anwender*innen wählten beste Retail-Kampagnen und -Unternehmen in fünf verschiedenen Kategorien

Eine fachkundige Jury und mehr als 2.000 Anwender wählten unabhängig voneinander ihre Favoriten aus 37 eingereichten Cases, die fast alle Facetten des Handels abdecken. ...

Thumbnail-Foto: 6 disruptive Ideen zur Verkaufsförderung im Handel...
22.08.2022   #Digital Signage #Beratung

6 disruptive Ideen zur Verkaufsförderung im Handel

Wer verkaufen will, muss auffallen, überzeugen und inspirieren

„Eine Brücke zu bauen zwischen dem Produkt und dem Kunden“ – so beschreibt eine Interviewpartnerin das Ziel ihrer Marketingbemühungen. Diese vielfältigen Aktivitäten reichen von sprechenden Robotern über ...

Anbieter

iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
Canto GmbH
Canto GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris