Firmennachricht • 28.07.2014

Akustik - das Ohr kauft mit

Ein revolutionäres neues System, weltweit einzigartig in der Verkaufszonengestaltung, mit verblüffender Schallabsorptionsleistung und starkem Einfluss auf die Kaufentscheidungen der Kunden. Was die Technologie so verblüffend macht, ist ihre Effizienz.

Die geringe Stärke des Materials im Verhältnis zu seiner überragenden Schall-Absorptionsleistung. Denn noch nie konnten mit derart geringer Dicke nicht nur hohe und mittlere, sondern auch tiefe Frequenzen  mit so hoher Effektivität absorbiert werden.

KIND bietet mit den vielfältig einsetzbaren Schallabsorbern exklusiv ein weltweit einzigartiges System, das nicht nur Schall verblüffend effektiv absorbiert, sondern gleichzeitig ungeahnte neue Verwendungs-, bzw. Kombinationsmöglichkeiten eröffnet. Selbstverständlich lassen sich die neuen Akustikelemente perfekt und zu 100% in die bestehenden KIND Einrichtungssysteme integrieren und individuell kombinieren. Drei Systeme mit unterschiedlichen Absorptionsgraden und Gestaltungsmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen.

Stahlrückwände mit waxLucents ist der Einstieg in die akustische Welt im Ladenbau. Diese Kombination kann durchleuchtet werden und erfüllt somit auch gestalterische Anforderungen. Stahlrückwände mit geschäumter Schlitzung  haben bereits einen sehr hohen Absorptionsgrad, sind farblich individuell gestaltbar und integrieren sich hervorragend in die bestehenden Systeme.

WaxShapes haben den höchsten Absorptionsgrad, eine haptisch, weiche und elegante Oberfläche und sind in Farbe und Form gestaltbar. Mit dem KIND Akustiksystem gestaltet man den Moment der Kaufentscheidung vollkommen entspannt und frei von ablenkenden, akustisch störenden Einflüssen. Denn wer entspannt ist, kann sich in einer bereinigten Sphäre besser auf den Einkauf konzentrieren und ist offener für den Kaufimpuls.

Damit trägt eine ruhige und harmonische Atmosphäre wesentlich zum Geschäftserfolg bei. Auch die Mitarbeiter werden sich in dieser Atmosphäre wohler fühlen und entspannter arbeiten können. Lärm erzeugt Stress und dieser kann mit den KIND Akustiksystemen deutlich reduziert werden. Dies wird positive Auswirkungen auf das Betriebsklima und den Krankenstand haben.

Darüber hinaus können Genuss-Momente und Markenwelten hörbar gemacht werden. Mit der aktiven Akustik kann auch durch die inspirierende Wirkung von Musik, Sounds oder Tönen das Einkaufserlebnis verschönert und die Kaufentscheidung noch intensiver positiv beeinflusst werden.

Quelle: KIND

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Flagshipstore: Flora Gesundheits-Zentrum
19.01.2021   #Beleuchtungskonzepte #Shopdesign

Flagshipstore: Flora Gesundheits-Zentrum

Nach Neu-Gestaltung ein „Flagshipstore“ der Sanitätshaus-Branche in Elmshorn

Unter dem Firmenmotto „Wir sind zuständig ... für Ihre Gesundheit“ bietet das Flora Gesundheits-Zentrum in der Elmshorner Schulstraße mit fünf Leistungsabteilungen seit über 40 Jahren ein Sanitäts-Sortiment ...

Thumbnail-Foto: Neues Rose Bikes Retail-Konzept
01.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Neues Rose Bikes Retail-Konzept

Standorteröffnung in Köln im Mai 2021 geplant

Auf zwei Stockwerken eröffnet der Omnichannel-Fahrradhändler seinen sechsten Store in Deutschland, am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt. Dort öffnet der Store im Mai zunächst mit einer Pop-Up-Fläche, ...

Thumbnail-Foto: ALDI Nord feiert Wandel
14.01.2021   #stationärer Einzelhandel #Ladeneinrichtung

ALDI Nord feiert Wandel

Eröffnung der neuen Filiale Nummer 1 in Essen-Schonnebeck

Mit dem direkten Nachfolger seiner historischen Verkaufsstelle 1 eröffnete ALDI Nord im Dezember 2020 nicht nur einen neuen Markt, sondern auch ein neues Kapitel in der Geschichte der Unternehmensgruppe. Den eigenen Wurzeln folgend steht der ...

Thumbnail-Foto: Großküchenplanung: Gastro Küche optimal einrichten...
25.02.2021   #Einrichtungssysteme #Ladeneinrichtung für Gastronomie

Großküchenplanung: Gastro Küche optimal einrichten

Die Küche ist der Lebensmittelpunkt in Privathaushalten und das Herzstück der Gastronomie.

Hier werden aus herkömmlichen Lebensmitteln Gourmet Gerichte gezaubert – dazu bedarf es einer guten Organisation. Die Arbeitsschritte müssen aufeinander abgestimmt und die Arbeitsutensilien einsatzbereit sein. Die Laufwege ...