Firmennachricht • 20.08.2014

EDEKA Horst in Grünberg: "Grünberger Markthalle"

Referenzbericht der Linde Ladenbau GmbH

Eine Besonderheit ist die großzügige Drogerieabteilung mit ihrer Regalierung...
Eine Besonderheit ist die großzügige Drogerieabteilung mit ihrer Regalierung in weißem Mattlack.
Quelle: Linde Ladenbau GmbH & Co.KG

Innerhalb des dreieckigen Grundrisses sollte EDEKA Horst im Stil einer Markthalle mit rustikalem Ambiente und klar erkennbaren Sortimentszonen eingerichtet werden. Die Halle selbst überspannen riesige Holzbinder in gekalktem Weiß.

Da die meisten Regale die Höhe von 1,60 Metern nicht überschreiten ist der Markt trotz seines ungewöhnlichen Zuschnitts nicht unübersichtlich und erlaubt eine schnelle und gute Orientierung. Eine Besonderheit ist die großzügige Drogerieabteilung mit ihrer Regalierung in weißem Mattlack, welche auf einem rustikalem Holzdielenboden steht. Hier überspannen fünf runde Deckenelemente mit integrierter Beleuchtung die Abteilung.

Die Instorekommunikation an den Wandflächen im gesamten Markt runden die Atmosphäre genauso ab, wie die farblich abgestimmten und mit Holzapplikation versehene Kassentische.

Verkaufsfläche: 1.850 m²

Projektzeitraum: März 2012 – März 2013

Architekt: Friedrich Feldmann, Gießen

Leistungen: Projektplanung der Bereiche Obst + Gemüse, Frische, SB-Brot, Wein, Backshop mit Sitzbereich und Markt allgemein. Planung und Gestaltung der Deckenelemente und teilweise der Fußböden.

Verwendete Programme:

  • Obst und Gemüse: Ein stufige Ausführung, Fronten in Lamellenoptik. Der Obst und Gemüse Bereich wurde mittels einer schwarzen Holzrahmenkonstruktion, die auch Fotos/Bilder/Schrifttafeln aufnimmt, abgetrennt.
  • Wein: PURE, Gondeln mit obenliegendem Holzbalken inklusive Deckengestaltung und Fußbodenbelag.
  • SB-Brot: Euromodul mit selbstschließenden Glasklappen. Umbauung mit rotem Holzbalken.
  • Zeitschriften: Mehrstufige Einsätze inklusive Trennsystemen.
  • Drogerie: PURE in der Farbe reinweiß, Struktur matt.
  • Frischeabteilung: Thekenfrontverkleidung, Rückwandgestaltung, Wandschränke, Mittelblöcke, Werbetafeln und Wurstgehänge.
Anbieter
Logo: Linde Ladenbau GmbH & Co.KG

Linde Ladenbau GmbH & Co.KG

Konrad-Zuse-Straße 2
36251 Bad Hersfeld
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Ein Traum in Weiß und Gold
10.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Ein Traum in Weiß und Gold

Eleganz und zeitlose Anziehung von Cecconi Simone Inc.

Vor einiger Zeit machte sich das in Toronto ansässige Designbüro Cecconi Simone Inc. daran, ein harmonisches und zeitloses Design für die 3.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche eines örtlichen Juweliers zu entwerfen, ...

Thumbnail-Foto: Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO...
20.09.2022   #Shopdesign #Mode

Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR

Italian Way of Americano trifft sportliche Ästhetik im MTC München

Seit dem 10.07.2022 pulsiert die Lebenslust im MTC München. Der neu eröffnete Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR vereint zwei Marken auf insgesamt 130 m² Präsentationsfläche und begeistert mit ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023: Dimension Materials & Surfaces...
25.11.2022   #Nachhaltigkeit #Ladenbau

EuroShop 2023: Dimension "Materials & Surfaces"

Die neue Dimension zeigt, was Design in schwierigen Zeiten bewirken kann

Aufgeschäumtes Aluminium, transluzente Betonflächen oder filigrane Gespinste, die das Gewicht massiver Steinbrocken zu balancieren scheinen – die Inszenierung von Shopping-Erlebnissen spielt gern mit dem visuellen Wow. Die Dimension ...

Thumbnail-Foto: Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design...
11.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design

Fortschrittliches, nachhaltiges Design und Ressourcen für die Community

Apple hat einen ersten Einblick in Apple Brompton Road gegeben, den neuesten Store in London, der sich im belebten Stadtteil Knightsbridge befindet. Nur einen Steinwurf vom Hyde Park entfernt, bietet Apple Brompton Road Design-Inspirationen aus der ...

Thumbnail-Foto: Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin...
07.10.2022   #Marketing #Shopdesign

Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin

Neue Verkaufsfläche ist Teil des duo flagshipstore, der am 15. September im Einkaufszentrum The Playce eröffnet wurde

Der modern gestaltete permanente Pokémon-Shop lässt Kund*innen in die Welt der Pokémon eintauchen. Eine Pikachu-Statue stellt das Herzstück des Bereichs dar und wird von Bildschirmen umrahmt, die Werbematerialien ...