News • 28.09.2018

Für mehr Atmosphäre und Spaß am Einkaufen

Wanzl ist maßgeblich am Facelift der TEDi-Filialen beteiligt

TEDi-Shop; Copyright: Wanzl Metwallwarenfabrik
Quelle: Wanzl Metwallwarenfabrik

Die Metallwarenfabrik Wanzl stellt erneut ihre führende Rolle in Sachen Shop Solutions unter Beweis. Das Traditionsunternehmen aus Leipheim ist maßgeblich an der Umgestaltung der TEDi-Filialen beteiligt. Mit rund 1.900 Märkten in ganz Europa befindet sich der Einzelhändler weiter auf Wachstumskurs und bietet wettbewerbsfähige Preise, die nicht zu Lasten der Qualität gehen.

Seit 2017 ist Wanzl, Innovationsführer für moderne, innovative Shop Solutions, maßgeblich an der Umgestaltung der Märkte beteiligt. Insbesondere sorgen die neuen Regalsysteme für eine übersichtliche Warenpräsentation des sehr breiten Sortiments. Dies wiederum führt zu einer Atmosphäre, die Spaß am Einkaufen macht.

Perfekt ausgestattet

Modern, zeitlos und klar – so sehen die neuen Standorte aus. Im Innendesign setzen das die Regale der Serie wire tech 100 von Wanzl um, mit denen sich TEDi weiter von den Mitbewerbern abhebt. Dank der schlichten Ästhetik, der besonders flachen aber dennoch hochstabilen Drahtetagen sowie des zurückhaltenden Designs der Schlitzsäulen lenkt nichts von der Ware ab.

Da das Regal zügig und werkzeuglos montiert werden kann, ist wire tech 100 besonders zeitsparend. Mit den Wandregalen sowie den wire tech 100 Gondeln mit 180°-Abschluss stehen die Produkte im Mittelpunkt und erhöhen die Kaufimpulse. Zudem haben die Regale aufgrund äußerst flacher Gitter-Rückwände rund 13 Prozent mehr Fläche als vergleichbare Produkte – perfekt für Umsatzsteigerungen im Markt. Durch die leicht schräge Anordnung der Regale ist die Orientierung im neu designten Markt leichter und die großzügigeren Gänge bieten mehr Platz für Kunden mit Kinderwagen oder Rollatoren.

Weitere positive Einkaufserlebnisse ermöglichen praktische Einkaufswagen und - körbe. Die Tango 160 E Wagen sind besonders leicht, einfach zu manövrieren und zeichnen sich durch ihre engmaschigen Kunststoffkörbe aus. Aufgrund des modernen Designs ohne Untergestell sowie der schlichten Farbgestaltung in hellem Grau passen sie sich perfekt an das neue TEDi-Gesamtkonzept an.

Für kleinere Einkäufe stehen die Einkaufskörbe GT® 40 zur Verfügung, die robust, ergonomisch und platzsparend stapelbar sind. Zudem minimieren die Rollkörbe die Gefahr von Inventurdifferenzen durch Ladendiebstahl, da sie für das Personal wegen der transparenten Korbstruktur gut einsehbar sind.

Quelle: Wanzl Shop Solutions

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
12.11.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Die Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machen Sie Kinder froh – und Erwachsene ebenso

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen. Wie schön ist es da, ...

Thumbnail-Foto: Neues Design im GebrauchtWarenHaus Westend in München...
30.11.2018   #Ladenbau #Ladeneinrichtungen

Neues Design im GebrauchtWarenHaus Westend in München

Nachhaltiges Konzept für ein gemeinnütziges Projekt des Weißen Raben

Mit gutem Gefühl einkaufen: Dies war der Kerngedanke des neuen Ladenbaus für den Weißen Raben in München. Als weitere 200 Quadratmeter Verkaufsfläche zur Verfügung standen, konnte das Unternehmen sein ...

Thumbnail-Foto: ISE: große LED-Anzeigen, digitale Spiegel und mehr!...
07.02.2019   #Digital Signage #Dekorationsbeleuchtung

ISE: große LED-Anzeigen, digitale Spiegel und mehr!

Die Zukunftstrends der audiovisuellen Medien und der Systemeinbindung

iXtenso war auf der ISE in Amsterdam und informierte sich über die neuesten Trends in den audiovisuellen Medien. Wir konnten nicht andersund mussten Schnappschüsse von einigen der schönsten Installationen zu machen. ...

Thumbnail-Foto: Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel...
28.11.2018   #Warenpräsentation #POS-Lösung

Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel

Für schmale Produkte wie Drogeriesortimente, Süßwaren und Frischwaren

POS TUNING hat sein Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel optimiert. Die neuen Compartmentsysteme von POS TUNING gibt es in drei unterschiedlichen Größen: C60 (6cm Höhe) für schmale Produkte wie ...

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
06.11.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Machen Sie’s sich im Kaminzimmer gemütlich

Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Bettenrid München: Alles neu mit umdasch
02.11.2018   #Design #Möbel

Bettenrid München: Alles neu mit umdasch

Der erste Teil des Masterkonzeptes ist abgeschlossen

Bettenrid versteht sich als Traditionshaus für guten Schlaf und ist in Deutschland mit insgesamt vier Filialen vertreten, eine in Frankfurt und gleich drei in München. Der Store in der Theatinerstraße in München wird in den ...

Thumbnail-Foto: Snipes Reopening in Köln: Shopdesign goes Hip-Hop...
31.01.2019   #Digital Signage #Ladenbau

Snipes Reopening in Köln: Shopdesign goes Hip-Hop

Ende letzten Jahres wurde der Snipes-Store auf der Hohe Straße in Köln neu eröffnet.

Wir waren beim Preopening und durften uns das neue Design noch vor den ersten Kunden ansehen. Viel Spaß wünscht das iXtenso-Team! ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: Indistrieel – Indien trifft Industrial...
03.12.2018   #Ladeneinrichtungen #Ladenausstattungen

So kann Shopdesign aussehen: Indistrieel – Indien trifft Industrial

Für einzigartige Möbel und Accessoires lohnt sich der Besuch im rustikalen niederländischen Store

Gekonnte Mischung: Was erhält man, wenn man indische Möbel mit Industrielook mischt? „Indistrieel“. Der Shop in der Stadt Middelburg in den Niederlanden führt wirklich spannende Möbel, Lampen, Accessoires und Taschen. ...

Thumbnail-Foto: Edel-Design aus Italien
19.12.2018   #Mode

Edel-Design aus Italien

Pinko hat Store im Sevens eröffnet

Pinko, das italienische Luxus-Modelabel, hat am 08. Dezember seine Türen für die Kundschaft des Sevens-Home of Saturn in Düsseldorf geöffnet. Nach der Flächenübergabe im Sommer und einem mehrmonatigen Umbau bereichert ...

Thumbnail-Foto: Kleine, feine Ladenbauprojekte
01.02.2019   #Ladenbau #Messestände

Kleine, feine Ladenbauprojekte

Beratung für Shopdesign

Die Firma Vivamo von Volker Brunswick bietet ihren Kunden, die viel Wert auf Lifestyle legen, verschiedene Designs für Läden und Messestände an. ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen