Firmennachricht • 01.10.2015

Güntner: Neues Werk für Gewerbegeräte

Langfristig angelegter Standort mit Reserve für Erweiterung

Güntner: Neues Werk für Gewerbegeräte
Quelle: Güntner GmbH & Co. KG

Die Güntner Gruppe expandiert: Aufgrund der ausdauernd hohen Auslastung der Produktion im Werk Ungarn und der Tatsache, dass Güntner speziell im Bereich Gewerbekälte zusätzliche Marktpotentiale entwickeln will, war der Aufbau eines weiteren Produktionsstandorts der nächste logische Schritt.

„Mit dem neuen Werk in Sibiu/Hermannstadt (Rumänien) speziell für Gewerbe-Geräte kommen wir nicht nur der stetig wachsenden Nachfrage nach energieeffizienten und geräuscharmen Geräten nach, wir erreichen damit auch die notwendige Freistellung weiterer Kapazitäten für die Fertigung von Industrie-Geräten am Produktionsstandort Tata (Ungarn)“, so Güntner Geschäftsführer Robert Gerle.

Neueste Technik, hoher Automatisierungsgrad

Mit insgesamt 18.000 m2 überdachter Fläche ist auch am neuen Standort Sibiu/Hermannstadt für ausreichende Produktionskapazitäten gesorgt. Den gewohnt hohen Ansprüchen an Qualität und Effizienz wird mit Produktionslinien auf dem neuesten Stand der Technik und einem hohen Automatisierungsgrad entsprochen. Die Testproduktion wird bereits im September anlaufen, und nach der erfolgreichen Testphase wird im Frühjahr 2016 die Produktionsverlagerung für Gewerbe-Geräte von Tata nach Sibiu/Hermannstadt stattfinden.

Langfristig angelegt mit Reserve für Erweiterung

Die bisher fertiggestellte Produktion umfasst drei Montagelinien zur Fertigung von Gewerbe-Geräten sowie eine Pulverbeschichtungsanlage und eine separate Qualitätsabnahme. Die Auslastung soll stufenweise steigen; mit der Produktionssteigerung wird eine weitere Entlastung der Fertigung am Standort Tata verbunden sein sowie eine Anpassung an die steigenden Verkaufszahlen in der Gruppe. Der Standort Tata wird sich zukünftig auf die Fertigung von Industriegeräten konzentrieren. Unter Berücksichtigung der aktuellen Trends wurde das Gelände in Sibiu mit 40.000 m2 so gewählt, dass das Werk noch Kapazitäten für eine Erweiterung hat. Somit steht einer weiteren positiven Entwicklung nichts im Weg.

Strategisch gute Lage und gute Infrastruktur

Sibiu/Hermannstadt gehört zu den drei wichtigsten wirtschaftlichen Zentren des Landes mit entsprechend guter Infrastruktur. Das neue Werk liegt in unmittelbarer Nähe des internationalen Flughafens Sibiu mit hervorragenden Verbindungen nach München, Wien und anderen europäischen Zielen.

Quelle: Güntner GmbH & Co. KG

Anbieter
Logo: Güntner GmbH & Co. KG

Güntner GmbH & Co. KG

Hans-Güntner-Str. 2 - 6
82256 Fürstenfeldbruck
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023: Dimension Materials & Surfaces...
25.11.2022   #Nachhaltigkeit #Ladenbau

EuroShop 2023: Dimension "Materials & Surfaces"

Die neue Dimension zeigt, was Design in schwierigen Zeiten bewirken kann

Aufgeschäumtes Aluminium, transluzente Betonflächen oder filigrane Gespinste, die das Gewicht massiver Steinbrocken zu balancieren scheinen – die Inszenierung von Shopping-Erlebnissen spielt gern mit dem visuellen Wow. Die Dimension ...

Thumbnail-Foto: Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin...
07.10.2022   #Marketing #Shopdesign

Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin

Neue Verkaufsfläche ist Teil des duo flagshipstore, der am 15. September im Einkaufszentrum The Playce eröffnet wurde

Der modern gestaltete permanente Pokémon-Shop lässt Kund*innen in die Welt der Pokémon eintauchen. Eine Pikachu-Statue stellt das Herzstück des Bereichs dar und wird von Bildschirmen umrahmt, die Werbematerialien ...

Thumbnail-Foto: Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design...
11.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design

Fortschrittliches, nachhaltiges Design und Ressourcen für die Community

Apple hat einen ersten Einblick in Apple Brompton Road gegeben, den neuesten Store in London, der sich im belebten Stadtteil Knightsbridge befindet. Nur einen Steinwurf vom Hyde Park entfernt, bietet Apple Brompton Road Design-Inspirationen aus der ...

Thumbnail-Foto: Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO...
20.09.2022   #Shopdesign #Mode

Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR

Italian Way of Americano trifft sportliche Ästhetik im MTC München

Seit dem 10.07.2022 pulsiert die Lebenslust im MTC München. Der neu eröffnete Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR vereint zwei Marken auf insgesamt 130 m² Präsentationsfläche und begeistert mit ...

Thumbnail-Foto: Ein Traum in Weiß und Gold
10.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Ein Traum in Weiß und Gold

Eleganz und zeitlose Anziehung von Cecconi Simone Inc.

Vor einiger Zeit machte sich das in Toronto ansässige Designbüro Cecconi Simone Inc. daran, ein harmonisches und zeitloses Design für die 3.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche eines örtlichen Juweliers zu entwerfen, ...