Bericht • 13.08.2015

So kann Shopdesign aussehen: Der Megastore des Chelsea FC

Das aufgeräumte Konzept leitet Fans sehr schnell durch den Laden und bietet darüber hinaus viele emotionale Blickfänge

Außen: Die kubusartigen Fassade in der Vereinsfarbe blau. Der Löwe, das...
Zwischen den Spielzeiten mussten 900 Quadratmeter Shop umgebaut werden. Vier Monate dauerte die gesamte Umsetzung.
Quelle: Schwitzke GmbH

Hier brüllen die blauen Löwen: Die Schwitzke Gruppe baute innerhalb von acht Wochen den riesigen Fanshop des Fußballclubs im Stamford Bridge Stadion um. Das neue Design soll den Fans direkt ins Herz springen. Denn die moderne Kulisse birgt so manchen Hingucker aus der Geschichte des Clubs.  

Das neue Konzept entwickelte die Schwitzke Gruppe aus einer Hand. Die wichtigsten Ziele dabei waren eine bessere Warenpräsentation, um den Umsatz zu steigern und der visuelle Auftritt sollte emotionaler werden. So gibt es beispielsweise eine "Hero-Wall", wo Original-Exponate der Spieler ausgestellt sind.

Vielen schwarze Flächen, freigestellte Technik und ein Hauch Rohbau-Feeling prägen das Design. Hiermit soll die Produktwelt des Vereins in den Vordergrund rücken. 

Nicht nur schön, sondern auch praktisch

Über das runde Design und die gefühlsbetonten Highlights hinaus dürfte die Kunden aber vor allem der Kassenbereich freuen - 28 Kassen stehen zu Stoßzeiten an den Spieltagen bereit und lassen die Fanströme schneller hindurchfließen. Dabei helfen auch die beiden voneinander getrennten Treppen.

Karl Schwitzke, geschäftsführender Gesellschafter der Schwitzke Gruppe (Schwitzke & Partner, Schwitzke Graphics und Schwitzke Project) berichtet mit Begeisterung vom Projekt: „Fußball ist weit mehr als die Faszination von Taktik und Toren. Er ist ein gewaltiger Wirtschaftsfaktor - mit weltweit etwa 1,6 Milliarden Fans, die für ihre Vereinstreue Milliardenbeträge ausgeben. Fußball verbindet die Menschen über alle gesellschaftlichen Schichten hinweg. Das Geschäft mit Fanartikeln wächst Jahr für Jahr und bietet noch viel Potenzial. Die Umsätze können noch weiter gesteigert werden – durch Fanshops mit Erlebnischarakter." 

Die weiteren Highlights des Stores können Sie in der Fotostrecke sehen und nachlesen.

Autor: Natascha Mörs, iXtenso.com

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
06.11.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Machen Sie’s sich im Kaminzimmer gemütlich

Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Bettenrid München: Alles neu mit umdasch
02.11.2018   #Design #Möbel

Bettenrid München: Alles neu mit umdasch

Der erste Teil des Masterkonzeptes ist abgeschlossen

Bettenrid versteht sich als Traditionshaus für guten Schlaf und ist in Deutschland mit insgesamt vier Filialen vertreten, eine in Frankfurt und gleich drei in München. Der Store in der Theatinerstraße in München wird in den ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
31.10.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Der Evergreen der Adventsdekoration für den Laden

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Er sorgt bei Kindern und Erwachsenen für Adventsstimmung. Ein echter Tannenbaum hat nur zwei entscheidende Nachteile: Er braucht viel Platz und er verteilt seine ...

Thumbnail-Foto: Die Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
12.11.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Die Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machen Sie Kinder froh – und Erwachsene ebenso

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen. Wie schön ist es da, ...

Thumbnail-Foto: Snipes Reopening in Köln: Shopdesign goes Hip-Hop...
31.01.2019   #Digital Signage #Ladenbau

Snipes Reopening in Köln: Shopdesign goes Hip-Hop

Ende letzten Jahres wurde der Snipes-Store auf der Hohe Straße in Köln neu eröffnet.

Wir waren beim Preopening und durften uns das neue Design noch vor den ersten Kunden ansehen. Viel Spaß wünscht das iXtenso-Team! ...

Thumbnail-Foto: Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel...
28.11.2018   #Warenpräsentation #POS-Lösung

Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel

Für schmale Produkte wie Drogeriesortimente, Süßwaren und Frischwaren

POS TUNING hat sein Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel optimiert. Die neuen Compartmentsysteme von POS TUNING gibt es in drei unterschiedlichen Größen: C60 (6cm Höhe) für schmale Produkte wie ...

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
30.10.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Lassen Sie Winterlandschaften entstehen

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar...
10.01.2019   #Ladenbau #Deckenbeleuchtung

So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar

Warmes Holz und Kalkstein aus dem Umland begrüßen die Kunden nach dem Umbau

Wer die neu gestaltete Schubert Apotheke betritt, der fühlt sich direkt behaglich. Nach der Modernisierung punkten die Räumlichkeiten mit einem ganzheitlichen Auftritt, der gleichzeitig prägnant und modern ist und sich doch in die ...

Thumbnail-Foto: Luxus, Tradition und junge Trends
19.11.2018   #Ladendekorationen #Shopdesign

Luxus, Tradition und junge Trends

dlv-Tour 2018 nach Tokio

Der dlv - Netzwerk Ladenbau e.V. organisiert einmal im Jahr in Kooperation mit EuroShop eine Tour in eine internationale Metropole. Auf diesen Touren werden Trend-Locations besucht, die durch ein bemerkenswertes Store-Design bestechen. ...

Thumbnail-Foto: Kleine, feine Ladenbauprojekte
01.02.2019   #Ladenbau #Messestände

Kleine, feine Ladenbauprojekte

Beratung für Shopdesign

Die Firma Vivamo von Volker Brunswick bietet ihren Kunden, die viel Wert auf Lifestyle legen, verschiedene Designs für Läden und Messestände an. ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen