Fotostrecke: Knopf im Ohr • 20.12.2017

So kann Shopdesign aussehen: Der Steiff Flagshipstore in München

Kuscheliges für die Kleinsten und Sammlerstücke für die Großen in zeitlosem, frischem Arrangement

Gerade wurde der Münchener Flagshipstore der Margarete Steiff GmbH in der Brienner Straße eröffnet. Auch in Mannheim und Ludwigsburg öffneten Stores des Kuscheltier- und Kindermodeherstellers im neuen Design.

Natürlich sind die Kuscheltiere die größten Hingucker im Store. Deshalb spielt sich das Storedesign auch eher zurückhaltend ab. Hell, schlicht und freundlich sind alle Materialien und Farben aufeinander abgestimmt.

Foto: Steiff Flagshipstore, erste Etage und Kassentheke...
Quelle: Gruschwitz

Über zwei Etagen auf 138 Quadratmetern lassen sich Kuscheltiere und Baby- und Kindermode anfassen und erkunden. Geschickt genutzt: Die Höhe des Raumes. Achtung: Affenalarm!

Photo

Goldiges Detail: Der Steiff-Teddy als Türgriff

Goldener Teddybär als Türgriff
Quelle: Gruschwitz

Buche ist als Massivholz der warm wirkende Part der Einrichtung. Das Echtholzparkett, das in Fischgrätenoptik verlegt ist, trägt hierzu bei.

Steiff Flagshipstore
Quelle: Gruschwitz

Einige Unikate und Sammlerstücke schauen den Kunden aus Vitrinen in der ersten Etage an. Die Geschichte des Unternehmens wird anekdotenhaft an den Wänden mit Bildern der Gründerin Margarete Steiff und mit alten Kuscheltieren aufgegriffen.

Photo
Quelle: Gruschwitz

1874 wurden die ersten von Margarete Steiff genähten Stoffelefanten (ursprünglich Nadelkissen) als Kinderspielzeug immer beliebter. Ob sich die körperlich stark eingeschränkte Näherin damals hätte träumen lassen, dass ihr Name für die Ewigkeit mit dem „Knopf im Ohr“ und den unglaublich schönen und zahlreichen Kuscheltieren verbunden sein würde?

Teddy auf Regal
Quelle: Gruschwitz
Babymode
Quelle: Gruschwitz

Simpler, aber hübscher Hingucker: die Lampen über der Theke.

Lampen
Quelle: Gruschwitz

Der typische und weltbekannte Knopf im Ohr mit Stofffähnchen ist das Markenzeichen des Unternehmens. Im Store übertragen die Retail-Designer von Gruschwitz dieses Element auf die Griffe von Schubladen.

Stofffähnchen als Schubladenöffner
Quelle: Gruschwitz

Eine Bärenrakete soll bei den Kindern für extra Spaß sorgen. Hier mit der TV-Moderatorin Alexandra Polzin bei der Eröffnung des Steiff Flagshipstores.

Frau mit Rakete und Teddys
Quelle: Steiff
Autor: Natascha Mörs; iXtenso

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Store Design: Lebensmittelgeschäft neu gedacht...
14.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenerlebnis

Store Design: Lebensmittelgeschäft neu gedacht

Ein Blick in den Obstladen Fraîchement Bon Jarry

Nachdem Fraîchement Bon im Jahr 2020 sein erstes Lebensmittelgeschäft in Montreal ...

Thumbnail-Foto: Oster-Deko: Last-Minute-Tipps für dein Schaufenster...
21.03.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenerlebnis

Oster-Deko: Last-Minute-Tipps für dein Schaufenster

Du hast dich noch nicht gekümmert? – So lockst du jetzt noch Passant*innen an

Für Einzelhändler*innen bietet die Gestaltung von Schaufenstern zu Ostern eine wunderbare Möglichkeit, die Aufmerksamkeit ...