Bericht • 02.06.2015

So kann Shopdesign aussehen: Zara in Hamburg

Flagshipstore in Hamburg mit weiträumigem und nachhaltigem Design wiedereröffnet

Neu: In allen Abteilungen finden sich die gleichen Materialien und Farben.  Der...
Die Teile der Kollektion sind in kleinen Einheiten zusammengestellt, damit Kunden diese selbst kombinieren können
Quelle: Zara

Da wäre sogar Platz für ein Tänzchen im neuen Sommerkleid: Beim Zara-Look im wieder eröffneten Store auf der Mönckebergstraße stechen besonders die geräumigen Flächen mit eleganten, unaufdringlichen Elementen ins Auge. Klare Strukturen, schlichtes Lichtdesign sowie Dekorstoffe wie Leinen und Seide betonen die Kollektion auf dezente Art.

Im Gebäude, dem Kontorhaus Barkhof aus dem Jahr 1910, verteilt sich die Verkaufsfläche von 2.500 Quadratmetern auf drei Etagen. Das Architektenteam unter der Leitung von Marta Fernández legte besonderen Wert auf eine umweltverträgliche Bauweise und folgt so den Ansprüchen, die sich die Unternehmensgruppe Inditex in Sachen Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben hat.

Das Unternehmen gibt an, mit diesen Maßnahmen 30 Prozent weniger Energie und 50 Prozent weniger Wasser im Vergleich zu herkömmlichen Filialen zu verbrauchen. Das schafft es unter anderem mit Hilfe von Lichtsensoren, gesteuerter Klimatechnik und reguliertem Wasserverbrauch. Die Holzelemente und die Papiertüten sind zudem PEFC-zertifiziert (Programme for the Endorsement of Forest Certification).

Mehr Infos gibt es in der Fotostrecke.

Autor: Natascha Mörs, iXtenso.com

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen...
30.10.2020   #Ladenbau #POS-Marketing

Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen

... auf dem trendforum retail 2020

Vom 7. bis 8. Oktober fand in Frankfurt am Main das diesjährige trendforum retail statt. Rund 100 Teilnehmer tauschten sich im Wechselspiel von Markenführung und Ladenbau über die aktuellen Entwicklungen im Einzelhandel aus. Diese ...

Thumbnail-Foto: Flagshipstore: Flora Gesundheits-Zentrum
19.01.2021   #Beleuchtungskonzepte #Shopdesign

Flagshipstore: Flora Gesundheits-Zentrum

Nach Neu-Gestaltung ein „Flagshipstore“ der Sanitätshaus-Branche in Elmshorn

Unter dem Firmenmotto „Wir sind zuständig ... für Ihre Gesundheit“ bietet das Flora Gesundheits-Zentrum in der Elmshorner Schulstraße mit fünf Leistungsabteilungen seit über 40 Jahren ein Sanitäts-Sortiment ...

Thumbnail-Foto: ALDI Nord feiert Wandel
14.01.2021   #stationärer Einzelhandel #Ladeneinrichtung

ALDI Nord feiert Wandel

Eröffnung der neuen Filiale Nummer 1 in Essen-Schonnebeck

Mit dem direkten Nachfolger seiner historischen Verkaufsstelle 1 eröffnete ALDI Nord im Dezember 2020 nicht nur einen neuen Markt, sondern auch ein neues Kapitel in der Geschichte der Unternehmensgruppe. Den eigenen Wurzeln folgend steht der ...

Thumbnail-Foto: 3D-Schaufenster bei KaDeWe
15.12.2020   #Digital Signage #LED-Technik

3D-Schaufenster bei KaDeWe

Größte LED-Wand im stationären Einzelhandel erleuchtet das KaDeWe in Berlin

Berlin hat ein neues Highlight: Pünktlich zur Weihnachtszeit stellt der EnterSalement-Anbieter 4Dmagic das neue, dreidimensionale Schaufenster im KaDeWe in Berlin an der Tauentzienstraße Ecke Passauer Straße ...

Thumbnail-Foto: Design und Dekoration bis in den letzten Winkel...
21.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Design und Dekoration bis in den letzten Winkel

Lasst den Blick schweifen: Shopdesign-Ideen für Decke und Boden

Shoppen ist ein 360-Grad-Erlebnis. Kunden schauen nicht nur auf Augenhöhe, was im Regal oder auf dem Warentisch liegt. Die gesamte Fläche – vom Boden bis unter die Decke – gestaltet den Raumeindruck mit. ...