Firmennachricht • 07.05.2014

Blue Yonder und Capgemini schließen Partnerschaft

Den strategischen Mehrwert von Predictive Analytics weitergeben

Blue Yonder, ein führender SaaS-Anbieter für Predictive Analytics, und das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini geben ihre Zusammenarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt. Der Kern der Kooperation liegt auf dem Customer Analytics Ansatz von Blue Yonder.

Capgemini setzt die Lösungen und Dienste des Partners künftig im Geschäftsbereich Digital Customer Experience ein. Organisationen können so ihr Wissen über ihre Kunden mit präzisen Prognosen erweitern und sie direkter und individueller ansprechen.

Capgeminis End-to-End-Angebot Digital Customer Experience unterstützt Unternehmen aller Branchen dabei, digitale Dialog-Strategien, Kommunikationsplattformen und andere Digital Tools erfolgreich zu gestalten und umzusetzen. Unternehmen können so ihren Kunden ein individuell auf sie abgestimmtes Einkaufserlebnis bieten. Dafür werden Kundeninformationen sowie weiteren interne und externe Daten ausgewertet, um die Kundenpräferenzen und bevorzugten Kommunikationswege zu bestimmen. Die SaaS-Lösung von Blue Yonder analysiert alle zur Verfügung stehenden Daten und erstellt automatisierte und hochperformante Prognosen zum Kaufverhalten der Kunden. Unternehmen sind dadurch in der Lage, aktiv auf die Zufriedenheit und Loyalität der Kunden einzuwirken.

„Digital ist für die Mehrzahl unserer Kunden nicht mehr ein ‚nice to have‘, sondern ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Endkunden in B2C und B2B sind heute durch neue technische Möglichkeiten emanzipiert und wählen den Anbieter, der am besten zu ihrem Konsumverhalten passt. Für Unternehmen stellt sich damit die Herausforderung zu erkennen, welche Interaktionskanäle ihre Kunden bevorzugen und wie das perfekte Marken- und Serviceerlebnis über alle möglichen Kanäle hinweg geboten werden kann. Dabei helfen verlässliche Prognosen, aus denen sich dann deutliche Optimierungen im Bereich Marketing, Sales und Lagerhaltung ableiten lassen“, erklärt Dr. Wolfgang Herbst, Leiter des Geschäftsbereichs Digital Customer Experience bei Capgemini Deutschland. „Dank der Flexibilität der Prognose-Software von Blue Yonder lässt sich die Lösung passgenau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden. Sie sind damit in der Lage, ihre Absatzplanung zu optimieren, die Kundenansprache zielgerichteter zu gestalten und ihre Lagerbestände zu reduzieren.“

„Wir freuen uns sehr über den Start der Zusammenarbeit und das wir künftig gemeinsam mit Capgemini zahlreichen Unternehmen aus innovativen Branchen den strategischen Mehrwert von Predictive Analytics weitergeben können“, so Uwe Weis, CEO von Blue Yonder. „Denn die Frage ist heutzutage nicht mehr ob Big Data Analytics für Organisation sinnvoll sind, sondern vielmehr wo ich überall operative Entscheidungen mit Hilfe von Predictive Analytics automatisieren kann. Wir sind daher überzeugt, dass unsere Kooperation für die Kunden von Capgemini einen wertvollen Beitrag zu einer positiven Geschäftsentwicklung liefert.“

Blue Yonder entwickelt mit modernsten Technologien aus der Wissenschaft leistungsstarke Lösungen zur Automatisierung von Entscheidungen. Dabei bezieht die Predictive Analytics Plattform neben unternehmensinternen Daten je nach Einsatzgebiet auch weitere wichtige Einflussfaktoren mit ein. Hierzu zählen Feiertage, Ferienzeiten oder auch Wetterdaten, die einen Einfluss auf die Nachfrage ausüben können.

Anbieter
Logo: Blue Yonder GmbH

Blue Yonder GmbH

Ohiostraße 8
76149 Karlsruhe
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kunden und Mitarbeiter begeistern
05.11.2022   #Handel #Tech in Retail

Kunden und Mitarbeiter begeistern

RetailCX, die vollautomatische Instore-Technologie von KNAPP

Wann lohnen sich unternehmerische Investitionen wirklich? Wenn sie die Umsatzrendite erhöhen. Und das gelingt am besten, wenn die Investitionen doppelte Vorteile bringen – für Kund*innen ebenso wie für Mitarbeiter*innen. ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die...
01.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die ganze Welt

Wie das Start-up fulfillmenttools den Handel weiterbringen möchte

Was im Lebensmitteleinzelhandel klappt, funktioniert auch in anderen Branchen, oder? Das haben sich die Köpfe hinter fulfillmenttools gefragt und eine klare Antwort gefunden: Ja!  ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Checkout: Die richtige Option für jeden Geschmack...
11.10.2022   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Checkout: Die richtige Option für jeden Geschmack

Finde die passende Self-Checkout-Lösung für deinen Store

Schon während des Einkaufsprozesses die Ware einscannen, erst an der Express-Kasse oder überall dort, wo meine Kund*innen mit meinen Mitarbeitenden für das Bezahlen in Kontakt kommen – die Möglichkeiten des Checkouts sind so vielfältig wie die Gewürze im Regal eines Drei-Sterne-Restaurants ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner...
19.10.2022   #Softwareapplikationen #Software as a Service (SaaS)

Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner Tankstellenbetriebe

Bessere Abläufe an den Tankstellen und zuverlässigere Compliance durch Software von Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der mit seinen Lösungen und Partnern wesentlich effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, gibt heute bekannt, dass die Aral AG sich für den Einsatz der ...

Thumbnail-Foto: Wichtige Automatisierung bei Jysk Vin
15.11.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Wichtige Automatisierung bei Jysk Vin

Führendes dänisches Weinunternehmen nutzt jetzt digitale Preisschilder

Am Østre Boulevard in Randers finden Sie den Weg zum guten Glas und zu einem der führenden Weinunternehmen Dänemarks, Jysk Vin. Jysk Vin hat ein Konzept, bei dem sie das Geschäft ständig erneuern wollen – sowohl was ...

Thumbnail-Foto: SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen...
29.08.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen

Mit Digitalisierung den Lebensmittelverderb reduzieren

SPAR arbeitet stetig an einer Verbesserung und Eindämmung der Lebensmittelverschwendung. SPAR hat daher eine treffsichere Lösung entwickelt, um mit Hilfe von Daten und künstlicher Intelligenz gezielte Bestellvorschläge und ...

Thumbnail-Foto: Die erste AR Gaming App im deutschen Buchhandel...
24.10.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Die erste AR Gaming App im deutschen Buchhandel

Hugendubel launcht „Weltensammler“

Mit dem Launch der Augmented Reality (AR) Gaming App „Weltensammler“ verwandelt Hugendubel seine Läden ab sofort in Agentenzentralen. Fünf Portale öffnen das Tor zu fünf Welten, in denen die User*innen ihre Mission ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart