Firmennachricht • 23.03.2018

CCV erhält netzbetriebsunabhängige Zertifizierung als P2PE Solution Provider

Sichere Verschlüsselung von Kartendaten am POS

Foto: Frau bezahlt im Laden kontaktlos mit Karte; copyright: CCV...
Quelle: CCV

Sicherheit am Point-of-Sale ist und bleibt die Hauptaufgabe der Händler und Dienstleister um Vertrauen in den elektronischen Zahlungsverkehr zu stärken. In Anbetracht der Themen wie Digitalisierung, Mobile Payment oder Tokenization, die sich die Akzeptanz der Endkonsumenten noch erarbeiten müssen, schafft Sicherheit ohne Kompromisse die nötige Basis.

Der Point-to-Point Encryption Standard (P2PE) wurde 2012 geschaffen um vor allem Händlern mit einem weit verzweigten Filialnetz den Weg zu einer erfolgreichen und vereinfachten PCI-DSS (PCI Security Standard) Zertifizierung zu erleichtern.

Der Standard stellt sicher, dass Kartendaten vom Eingabepunkt am Terminal bis zum Endpunkt – also dort, wo Kartendaten in einem sicheren PCI-DSS zertifizierten Rechenzentrum verarbeitet werden – absolut sicher verschlüsselt werden. Diese Verschlüsselung gewährleistet, dass die Kartendaten unabhängig der dazwischen geschalteten Übertragungswege für unautorisierte Dritte nicht einsehbar sind.

CCV ist seit dem 23. Februar 2018 offiziell zertifizierter P2PE Solution Provider. In Verbindung mit der Serverlösung acCEPT stellt CCV für den Händler die Einhaltung der gesamten P2PE Supply Chain sicher. Als einziger zertifizierter Provider in Deutschland bietet CCV diesen Service netzbetriebsunabhängig an.

Alle Prozesse rund um P2PE sind bei CCV inhouse implementiert, dazu gehören unter anderem die Logistikkette, die Lagerhaltung, die Schlüssellade-Infrastruktur, die Reparatur und die Implementierung der Terminals beim Händler.

„P2PE ist die einfachste und sicherste Art, Skimming- und Manipulationsangriffe zu verhindern. Auch auf der EuroCIS konnten wir eine hohe Nachfrage nach dieser Leistung verzeichnen. Für Händler steht natürlich auch der verschlankte PCI-DSS Fragenkatalog von nur noch 26 anstatt maximal 320 Fragen hoch im Kurs, was eine enorme Aufwandsreduzierung für den Händler bedeutet. Wir erleben unsere P2PE Infrastruktur als hoch performant im Handel. Für uns in diesem Zusammenhang fast von historischem Wert war die erste P2PE Live-Transaktion mit einem unserer Großkunden im Februar 2018. Der Handel braucht diese flexiblen und umfassenden Dienstleistungen, die auch unter dem Strich echte Ressourceneinsparungen und Mehrwert für die eigene Marke bedeuten”, erklärt Christine Bauer, Chief Commercial Officer und Mitglied der Geschäftsleitung der CCV Deutschland.

CCV bietet die verschiedenen Komponenten der P2PE Supply Chain auch als Einzellösung(en) für andere Solution Provider an, insbesondere Terminallösungen, Schlüsselladen und die Logistikkette.

Let’s make payment happen!

Anbieter
Logo: CCV GmbH

CCV GmbH

Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Unified Commerce Platform im Fokus
24.10.2023   #Omnichannel #Softwareentwicklung

Unified Commerce Platform im Fokus

Stabübergabe bei REMIRA: Dirk Bingler folgt als CEO auf Stephan Unser

REMIRA stellt die personellen Weichen für die künftige Unternehmens­entwicklung: Zum 1. November wird Dirk Bingler (48) neuer CEO des Supply-Chain- und Omnichannel-Software-Experten mit Sitz in Dortmund. Der bisherige CEO Stephan Unser ...

Thumbnail-Foto: Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung
16.11.2023   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Cloud-Computing

Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung

REMIRA RETAIL Cloud digitalisiert Kasse und Backoffice im Handel

Der Hamburger Streetfashion-Anbieter Oak Store...

Thumbnail-Foto: In der Filiale kocht das Chaos? Hier kommt das rettende Rezept!...
27.09.2023   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

In der Filiale kocht das Chaos? Hier kommt das rettende Rezept!

Review zum Webtalk "retail salsa": mit modernem Tool und klarer Strategie zum optimalen Taskmanagement

Am 26.09.2023 war es mal wieder soweit: iXtenso und EuroShop öffneten den Topf der „retail salsa“. Dieses Mal stand das Thema Task Management im Fokus. Denn im Einzelhandel, wie in einer gut funktionierenden Küche, ist es ...

Thumbnail-Foto: Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende...
20.10.2023   #Sicherheit #Personalmanagement

Neue Überfalltaste von Verisure schützt bedrohte Mitarbeitende

Bei einem stillen Alarm handeln die Profis in der Notruf- und Serviceleitstelle des Sicherheitsanbieters sofort

Mitarbeitende in Geschäften, Praxen und anderen Gewerberäumen erhalten mit der neuen Überfalltaste des Sicherheitsanbieters Verisure noch schneller professionelle Hilfe, wenn sie beispielsweise von einer aggressiven Kundin oder einem ...

Thumbnail-Foto: ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit...
07.12.2023   #Tech in Retail #Verpackungen

ALDI treibt Recycling voran: Discounter testet Produktverpackungen mit digitalen Wasserzeichen

ALDI engagiert sich für eine verbesserte Trennung von Kunststoffverpackungen ...

Thumbnail-Foto: Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick...
18.12.2023   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick

Die Stores gibt es in verschiedenen Segmenten des Einzelhandels wie LEH, Mode, Elektronik, Convenience Stores und Fast Food.

In einer hart umkämpften globalen Einzelhandelslandschaft befinden sich autonome Stores im Aufschwung. Sie tragen dem veränderten Verbraucherverhalten Rechnung, senken Betriebskosten, verbessern die Rentabilität und tragen zur ...

Thumbnail-Foto: SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore...
31.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

SALTO Neo Zylinder für Schlüsselschalter und Rohrtresore

Mit zwei neuen Modellen des SALTO Neo erweitert SALTO das Einsatzspektrum seiner elektronischen Zylinder

Neu sind empfindliche Schlüsselschalter sowie z.B. Schlüsseldepots und Rohrtresore. Der SALTO Neo Zylinder E7 mit gefederter Rückstellung des Schließbarts ist ein elektronischer Halbzylinder mit Europrofil, der speziell für ...

Thumbnail-Foto: Videoüberwachung und Einbruchschutz mit einer einzigen Kamera von...
12.09.2023   #Sicherheit #Videoüberwachung

Videoüberwachung und Einbruchschutz mit einer einzigen Kamera von Verisure

Die beiden Funktionen der Kamera sorgen während und außerhalb von Öffnungszeiten für Sicherheit

Die neue Sicherheitskamera von Verisure schützt Geschäftsräume sowohl nachts als auch tagsüber, da sie zwei Funktionen bietet: kontinuierliche Videoüberwachung sowie Schutz bei Einbruch, Feuer und anderen Gefahren. ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel...
27.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Digitale Konzepte für den stationären Einzelhandel

Der Onlinehandel boomt. Stationäre Geschäfte haben aber noch längst nicht ausgedient.

Betreiber*innen können sich auch dort den Fortschritt zum Vorteil machen und die Kundeneffizienz durch den gezielten Einsatz digitaler Tools optimieren.Digitale Lösungen sind auch im stationären Handel zukunftsweisendBeim Einkauf in ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund