Firmennachricht • 16.08.2012

Clevere Kameras für alle Lichtverhältnisse

1080 HDR Kameras von Bosch

Die integrierte Intelligente Videobildanalyse ermöglicht einen noch effizienteren Einsatz der Geräte. Gleichzeitig sorgen Kompressions-Funktionen dafür, dass Bandbreitenanforderungen so gering wie möglich gehalten werden. Das Gehäuse aus Aluminium-Druckguss hält Außen¬einwirkungen von bis zu 55 Kilogramm (120 lbs) stand, was die Kamera für einen Einsatz in von Vandalismus betroffenen Umgebungen oder allgemein im Außenbereich prädestiniert.


Qualitativ hochwertige Bilder – immer und überall
Die 1080p HDR Kameras greifen auf die digitale Bildverarbeitungstechnolo¬gie zurück. So können sie beachtliche Bildqualität gleichermaßen an hellen wie auch an dunklen Orten garantieren. Selbst bei kontrastreichen Szenen oder Aufnahmen vom Dunklen ins Helle liefern die Geräte einen außer¬ordentlich hohen Dynamikbereich. So ist es ihnen möglich, sowohl im überbelichteten Umfeld als auch im Schatten ein Höchstmaß an Details wiederzugeben. Die Tag/Nacht-Kameras können Bilder farbig und in schwarz-weiß wiedergeben – je nach Beleuchtungsstärke schalten sie automatisch auf den passenden Farbmodus um. Beide Modi können auch manuell über den Alarmeingang oder ferngesteuert über einen Webbrowser gewählt werden.


In Ergänzung zu der hohen Bildqualität zeichnen sich die Kameras durch ihre integrierte, HD-optimierte Intelligente Videobildanalyse und Bildverar¬beitung aus. Wichtige Details, wie beispielsweise bestimmte Objekte, Nummernschilder oder Gesichter erkennen die Geräte automatisch. Die Belichtung wird dabei an diese Bildbereiche angepasst, um eine möglichst große Nutzbarkeit der Ergebnisse zu er¬zielen. Für eine weitere Steigerung der Effektivität können „Region of Interest“ eingestellt werden, welche die Vergrößerungen von ausgewählten Details erlauben. Alle Nahaufnahmen übermitteln die Kameras separat, so dass sich beide Aufnahmen – Detail und Überblick – gleichzeitig und in hoher Auflösung betrachten lassen. Weiter hilft eine Auswahl an Tele¬objektiv-, Mittelwert- und Weitwinkellinsen dabei, maßgeschneiderte Lösungen für jede Anforderung zu schaffen.


Professionalität trifft Bedienerfreundlichkeit
Die Installation, Bedienung und Instandhaltung bei den 1080p HDR Kameras geht schnell und unkompliziert von der Hand. Drei Betriebs¬möglichkeiten stehen zur Auswahl: Power-over-Ethernet (PoE), 24 VAC und 12 VDC. Um eine erhöhte Systemverlässlichkeit zu erreichen, können die Geräte gleichzeitig an PoE und 12 VDC/24 VAC Quellen angeschlossen werden. Zentrale Upgrades der Firmware stellen zudem die nachhaltige Aktualität des Produktes sicher. Die selbsterklärende Bedienoberfläche erlaubt eine schnelle und einfache Konfiguration und ermöglicht so den reibungslosen Gebrauch. Installation und Konfiguration werden von einer Video Client Software (BVC) von Bosch unterstützt, die kostenlos in der Lieferung jeder HD Kamera enthalten ist. BVC ermöglicht darüber hinaus die simultane Live-Beobachtung mehrerer Kameras, Playback, forensische Suche und Exportfunktionen.


Zertifizierte Kompatibilität
In vielfältige Überwachungsanlagen ist die Kompatibilität der einzelnen Geräte ein zentraler Faktor für Kosteneffizienz und Funktionsfähigkeit. Alle 1080p HDR Kameras entsprechen dem ONVIF (Open Network Video Inter¬face Forum) Standard, der die Interoperabilität zwischen Netzwerk-Video-Produkten unterschiedlicher Hersteller garantiert. ONVIF-konforme Geräte erlauben den Austausch von Live-Video, Audiodateien, Metadaten und Kon¬trollinformationen. Sie werden automatisch erkannt und mit Netzwerk-anwendungen wie beispielsweise Video Management Systemen verbunden.

Anbieter
Logo: Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Robert-Bosch-Ring 5 und 7
85630 Grasbrunn
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Arvato Supply Chain Solutions in Polen startet Zusammenarbeit mit Sephora...
11.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Arvato Supply Chain Solutions in Polen startet Zusammenarbeit mit Sephora

Arvato Supply Chain Solutions baut die Zusammenarbeit mit dem Kosmetik-Unternehmen Sephora aus. Im polnischen Pruszków hat der Supply-Chain-Management- und E-Commerce-Dienstleister dazu ein neues Distributionszentrum zur Unterstützung des E-Commerce- und B2B-Geschäfts für Sephora in Betrieb genommen.

Das neue Lager umfasst eine Fläche von 7.000 Quadratmetern und ist damit um fast 2.000 Quadratmeter größer als das bisherige. Eine der innovativen Lösungen, die hier für Sephora eingesetzt werden, sind selbstfahrende Fahrzeuge namens ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“

Die Zahlung so unsichtbar wie möglich in das Shoppingerlebnis einbauen

In dieser Ausgabe der „retail salsa – Spice up your community”, dem Webtalk-Format von iXtenso und EuroShop, am 23.06.2021, ging es um die Zubereitung der „Transaktion to go“, nämlich dem Bezahlen am Point of ...

Thumbnail-Foto: Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht...
01.04.2021   #elektronische Regaletiketten #Elektronische Displays

Hobbii hat ein riesiges Geschäft zusammengestricht

Das enorme Wachstum war möglich, weil sich Hobbii für Technologien entschieden hat, die ihre Prozesse im Lager und in den Filialen unterstützt.

Das Garn-Unternehmen Hobbii ist das am schnellsten wachsende Unternehmen Dänemarks. In kürzester Zeit ist es ihnen gelungen, ein riesiges Geschäft aufzubauen, das bei der Abwicklung der erwarteten 1,5 Millionen Bestellungen im Jahr ...

Thumbnail-Foto: Plantorama: neues Konzept setzt auf Nachhaltigkeit...
16.07.2021   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

Plantorama: neues Konzept setzt auf Nachhaltigkeit

Digitale Preisauszeichnung im Garten- und Zoobedarfsmarkt

Plantorama, Dänemarks größte Garten- und Zoohandlungskette, hat zwei neue nachhaltige Center mit modernem Konzept eröffnet. Zusätzlich zu der Produktpalette, die alles für Garten, Haus und Tiere abdeckt, bestechen die ...

Thumbnail-Foto: Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht
26.07.2021   #Sicherheit #Datentransfer

Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht

Beliebtheit von Onlineshops steigt und damit auch die Zahl digitaler Betrugsfälle

Kunden haben aufgrund der Pandemie ihr Kaufverhalten drastisch verändert. In keinem anderen Bereich ist das so offensichtlich wie im Lebensmitteleinzelhandel.  ...

Thumbnail-Foto: Mit dem Avatar Kleidung shoppen
30.04.2021   #Mode #Künstliche Intelligenz

Mit dem Avatar Kleidung shoppen

H&M entwickelt digitale Umkleide für mehr Shopping Experience

Wenn aktuell neue Kleidung benötigt wird, gestaltet sich das Anprobieren etwas schwieriger. Denn viele Geschäfte müssen aufgrund der andauernden Pandemie weiterhin geschlossen bleiben. Um das Einkaufserlebnis zu ...

Thumbnail-Foto: White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021...
21.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021

Spannende Gelegenheit für erfahrene Unternehmer und Anfänger

Die White Label World Expo ist die größte europäische Messe für professionelle Online-Verkäufer, die sich mit den neuesten Anbietern von White-Label-Produkten treffen. Die Veranstaltung findet am 13. und 14. Oktober 2021 in ...

Thumbnail-Foto: „Tante-Emma-Laden“ von morgen
04.05.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

„Tante-Emma-Laden“ von morgen

Warum der Einzelhändler Tegut auf neue Technologien setzt

Tegut hat vor kurzem seinen dritten unbemannten Store eröffnet, in dem Kunden individuell und selbstbestimmt einkaufen können. Projektmanagerin Verena Kindinger erzählt, warum das immer wichtiger wird, worauf Händler beim ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn