Firmennachricht • 14.02.2017

Client Monitoring mit PRESTIGEenterprise

Online Software AG präsentiert auf der EuroShop erstmalig die neue Version der Software PRESTIGEenterprise 5.2

Foto: Client Monitoring mit PRESTIGEenterprise
Quelle: Online Software AG

PRESTIGEenterprise Client Monitoring ist das Stichwort des Frühjahr-Release 2017. Das Erfassen aller systemrelevanten Daten sowie deren unmittelbare Analyse ermöglicht die optimale Steuerung eines filialübergreifenden POS Promotion Systems. In der Kommunikationsplattform PRESTIGEenterprise werden nunmehr alle Statusmeldungen sowohl für die laufende Werbung auf Bildschirmen als auch für alle aktuellen und geplanten Druckaufträge an einer zentralen Stelle zusammengeführt und ausgewertet. Auf der intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche erscheinen detaillierte Informationen darüber, wie der aktuelle Status der angeschlossenen Systeme in Echtzeit ist und welche Ursachen eintretende Problemfälle haben. So erkennt das System, ob z. B. ein Papierstau im Drucker vorliegt oder erforderliche Medien für die Anzeige einer Bildschirmwerbung fehlen.

Die Daten zur Auswertung werden über die PRESTIGEenterprise Services bereitgestellt. Diese individuelle Schnittstelle ermöglicht das Zugreifen auf die Daten und Funktionen von PRESTIGEenterprise, welche wiederum in dem eigenen CD (Corporate Design) dargestellt werden können. Um die umfangreichen Funktionen der PRESTIGEenterprise Services zu testen, kann die neue Internetplattform PRESTIGEsandbox verwendet werden. Diese beinhaltet eine voll ausgestattete PRESTIGEenterprise Installation mit vollem Zugriff auf alle Module.

Zur Überwachung von laufenden Systemen wurden auch andere Bereiche ausgebaut. Durch die Erweiterung der Funktionalitäten des ContentAbos werden neben Bildern, Videos und Artikeln ab sofort auch Änderungen an Vorlagen automatisch für laufende Playlists aktualisiert. Diese Automatisierung gewährleistet ein einheitliches Erscheinungsbild Ihrer Digital Signage Werbeplanung in allen Filialen. Nicht nur die Einheitlichkeit ist von großer Bedeutung, sondern auch die Aktualität der Werbemedien, um z. B. keine Lizenzrechte zu verletzen. Dafür wurde das Ablaufdatum für Contents entwickelt. Diese Neuerung beinhaltet die Steuerung von zeitlich begrenztem Content innerhalb Ihrer Werbeplanung. Beispielsweise die Bewerbung einer Kunden- oder Rabattaktion. Das Ablaufdatum kann individuell für Bilder, Videos und Webinhalte festgelegt werden. Bei Bedarf kann der Nutzer über das System einen Bericht zur Gültigkeit von laufendem Content abrufen. Nach Ablauf der Gültigkeit werden die Medien aus der Planung gelöscht.

Unter dem Motto „Shopping with a smile – beeindruckende Augenblicke mit PRESTIGE“ zeigt die Online Software zusammen mit den Partnern Allgeier Enterprise Services, AOPEN, NORDLAND systems, Reditune, Samsung Electronics und Tradesolutions in Halle 6 / Stand A79 Highlights der emotionalen Ansprache des Shoppers in der Filiale – von der klassischen Drucklösung über digitale Kundenkommunikation auf Bildschirmen, Videowänden, Informationsterminals, Kassen und Waagen bis hin zur mobilen Ansprache über Apps und mobile Lösungen für zeitgemäßes, komfortables Arbeiten.

Erfahren Sie mehr unter: www.online-software-ag.de/EuroShop2017

Anbieter
Logo: Online Software AG

Online Software AG

Bergstraße 31
69469 Weinheim
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: ISE 2020: Making Deeper Connections
21.11.2019   #Digital Signage #Video

ISE 2020: Making Deeper Connections

Die ISE kehrt 2020 mit einem Programm zurück, das Endkunden und Channel-Experten der AV-Branche begeistern wird

Am Dienstag, 11. Februar 2020, kehrt die Integrated Systems Europe – die weltweit größte Messe für AV- und Systemintegration - zum RAI Amsterdam zurück. Die Eröffnungszeremonie findet um kurz vor 10:00 Uhr statt und ...

Thumbnail-Foto: Zurück auf Kurs – Hoffnung für die Innenstadt...
11.11.2019   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Zurück auf Kurs – Hoffnung für die Innenstadt

Stationärer Handel sollte auf Technologie setzen, insbesondere auf WLAN

Für den stationären Einzelhandel ist es im Zuge der digitalen Transformation und der Konkurrenz durch den Onlinehandel nicht leicht, sich zu behaupten. Ladengeschäfte können mit Technologien nachrüsten und so ...

Thumbnail-Foto: Was kauft die Welt?
16.12.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Was kauft die Welt?

Online-Modesuchmaschine Lyst zeigt Trends im Online-Einkaufsverhalten

Hochwertige und zeitgemäße Mode: Über die Suchmaschine Lyst findet der Onlinekäufer Artikel führender Marken und erfährt alles über aktuelle Fashion-Must-haves. iXtenso sprach mit Eva Lindner, Leitung Marketing ...

Thumbnail-Foto: POS in den Wolken: die vernetzte Kasse
13.09.2019   #Kassensoftware #Digitalisierung

POS in den Wolken: die vernetzte Kasse

Zu den Möglichkeiten eines Cloud-basierten Kassensystems

Intelligente branchenspezifische Cloudlösungen sind in aller Munde. Auch dem Einzelhandel bietet die Cloud neue Möglichkeiten im Tagesgeschäft. Kein Wunder also, dass immer mehr Unternehmen eine Kassensoftware mit Cloudanbindung ...

Thumbnail-Foto: Wenn der Kunde zum Kassierer wird
01.10.2019   #Kassensysteme #Mobile Payment

Wenn der Kunde zum Kassierer wird

Zwischen traditionell und visionär, zwischen Kassen und Codes

Im Onlineshop tun wir es schon seit Jahren: Füllen unseren Warenkorb, bezahlen per Klick und freuen uns über den Einkauf. Mit der App von snabble – jetzt im Bonner Hobbymarkt Knauber und bei IKEA in Frankfurt im Einsatz – ...

Thumbnail-Foto: Die iXtenso-Redaktion testet Self-Scanning ......
30.09.2019   #Mobile Payment #Self-Checkout-Systeme

Die iXtenso-Redaktion testet Self-Scanning ...

... mit der App des Freizeitmarkts Knauber in Bonn

Die Firma Snabble hat eine Bezahlapp entwickelt, mit der Kunden ihre Einkäufe im stationären Handel selbst scannen und online bezahlen können.Ich fragte mich: Wie funktioniert sowas? Die App ist unter anderem im Bonner Freizeitmarkt ...

Thumbnail-Foto: Mit Omnichannel-Lösungen stressfrei durchs Jahresendgeschäft...
18.12.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Mit Omnichannel-Lösungen stressfrei durchs Jahresendgeschäft

Außerdem mehr Kunden zeitgleich bedienen und Betrugsprävention leisten

Mit rund 14,7 Milliarden Euro macht das Weihnachtsgeschäft für den Einzelhandel 15 Prozent des gesamten Jahresumsatzes aus – Tendenz steigend. Nicht nur ein Fest für Einzelhändler, sondern auch für Betrüger: Alle ...

Thumbnail-Foto: Keine 100 Tage mehr!
21.10.2019   #Kassensysteme #Drucker

Keine 100 Tage mehr!

Frist zur Ausstattung von Bondruckern mit der TSE zur KassenSichV

Der Einzelhandel hat nicht einmal mehr 100 Tage Zeit, bevor am 1. Januar 2020 die neue Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) in Kraft tritt, die an jede Kasse neue Anforderungen stellt und manipulationssichere Kassensysteme garantieren soll.Der ...

Thumbnail-Foto: Digital und lokal
09.12.2019   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Digital und lokal

Start-up aus Hannover entwickelt Fashion-Suchmaschine für die Innenstadt

Anfang 2020 geht das Start-up BLVRD mit einem Pilotprojekt seiner gleichnamigen App auf den Markt. Die Idee hinter der App: Ein angenehmes Shoppingerlebnis in der Innenstadt ohne überflüssige Wege und stressiges Suchen. Im Rahmen der EHI ...

Thumbnail-Foto: Ein starkes Team für den POS
18.12.2019   #POS-Systeme #POS-Software

Ein starkes Team für den POS

Ausgründung der neoalto GmbH

POS TUNING, der Spezialist für die Warenpräsentation am Point of Sale, gibt die Ausgründung der Sparte Digitale Services bekannt. Als neoalto hat sich die im September neu gegründete GmbH bereits seit 2018 am Markt einen Namen ...

Anbieter

Superdata GmbH
Superdata GmbH
Ruhrstr. 90
22761 Hamburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
Dürener Str. 401 b
50858 Köln
Frost-Trol s.a.
Frost-Trol s.a.
Ctra. Valencia-Barcelona, km. 68,9
12080 Castellon
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Permaplay Media Solutions GmbH
Permaplay Media Solutions GmbH
Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden
Epson Deutschland GmbH
Epson Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Straße 4
40670 Meerbusch
CCV Deutschland GmbH
CCV Deutschland GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau