Produkt • 29.09.2015

Der DT4100 von ARTDEV erhältlich bei PULSA

Robustes Enterprise PDA mit NFC, kapazitivem Touchdisplay und Android 4

Der DT4100 ist ausgestattet mit einem Android V4.4 Betriebssystem und beinhaltet die gleichen WiFi Leistungsdaten wie die restliche DT Serie. Diese beinhalten Einzel-SSID Zuweisung, WiFi Always On, nahtlose WiFi Übergabe an verschiedene APs und konfigurierbares WiFi Roaming.

Trotz zusätzlichen Features und Systemmodifikationen wurde der Stromverbrauch des DT4100 auf das absolute Minimumlevel sowohl im Betrieb als auch in der Lagerung optimiert. So können zahlreiche Betriebsstunden ohne zusätzliche Ladevorgänge gewährleistet werden.

Im Gegensatz zu anderen Geräten beinhaltet der DT4100 zwei Betriebsmodi (Admin-Modus und Benutzer-Modus). Im Benutzermodus kann der Zugriff nur auf bestimmte Anwendungen beschränkt werden und der Zugriff auf Programminstallationen und Einstellungsänderungen verhindert werden.

Die Backup und Wiederherstellungsfunktion erlaubt Systemintegratoren das einfache Klonen und Reinstallieren von Softwareimages für die Massenverteilung. Benutzer können selber Images wiederherstellen und so im großen Maß Zeit und Arbeit einsparen.

Durch IP54 und einem Fallschutz von 1.5 Metern ist der DT4100 konsequent für den Einsatz auch in schwierigen Umgebungen ausgerüstet. Desweiteren verhindert das antibakterielle Gehäuse die Entstehung von Krankheitserregern am Gerät.

Die eingebaute NFC Technologie unterstützt die Verwendung von Anwendungen für kontaktlose Karten. Daneben erlaubt der zusätzliche Erweiterungsschacht die Verbindung zum optionalen Barcodescanner oder Magnetkartenleser.

Einsatzgebiete:

  • Gastronomie
  • Handel
  • Lager

Vorteile:

  • Erweitere WiFi Stabilität
  • Lange Betriebsdauer
  • Admin- / Benutzer-Modus
  • Einfache Verteilung
  • Robustheit & antibakterielles Gehäuse
  • Flexible Datenerfassungsoptionen

Technische Details:

  • CPU: Cortex-A8 800MHz
  • Betriebssystem: Android V4.4
  • Display: 4.3” TFT WVGA (800x480) Colour LCD
  • Touch Panel: kapazitiv
  • Speicher: 512MB DDR RAM, 512MB Flash
  • Speichererweiterung: Micro-SD Kartenslot (bis zu 32GB)
  • WLAN: IEEE 802.11b/g/n
  • WPAN: Bluetooth v2.1 mit EDR
  • NFC:  Frequenz: 13.56MHz, ISO14443A/B, MIFARE, NFC Forum tags, Felica
  • Sensor: Umgebungslicht, G-Sensor, Hall sensor
  • LED: Wireless/Power LED & konfigurierbare LED
  • Vibration: integriert
  • Audio: Mono Lautsprecher
  • Tasten: 1 x Power, 2 x konfigurierbarer Schnellzugriff, 1 x Reset
  • USB: USB2.0, Mini-USB Stecker
  • Akku: 2700mAh Li-Ionen
  • Akku Betriebsdauer: Benutzung - 15 Stunden, Standby - 150 Stunden
  • Ladung: Einzel-Ladestation / Cradle mit Einzel-Akku-Ladeport
  • Erweiterungen: Optionaler 2D Barcodescanner, Magnetkartenleser
  • Umgebung: IP54 Schutz, widersteht mehrfachem Fallen aus 1.5m auf Beton, antibakterielles Gehäuse nach JIS Z 2801 stand
  • ESD: Luft +/-6KV, Kontakt +/-10KV
  • Betriebstemperatur: -10°C bis 50°C
  • Luftfeuchtigkeit: 95% relativ (nicht kondensierend)
  • Maße: 133.5mm x 78mm x 19mm
  • Gewicht: 240g
  • Zertifikat: CE, FCC

Weitere Informationen

Quelle: PULSA GmbH

 

Anbieter
Logo: PULSA GmbH

PULSA GmbH

Landweg 6
32339 Espelkamp-Fiestel
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran...
27.04.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran

Wie Retailer mit dem richtigen Self-Checkout-Schärfegrad den Geschmack der Kundschaft treffen

Für Self-Service-Optionen im Einzelhandelgibt es eine große Zutaten-Bandbreite, von Selbstbedienungskassen über Bestellterminals bis zu mobilem Scanning mit Händler-Geräten, am Einkaufswagen oder dem Kundensmartphone. Als ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio...
11.04.2022   #Coronavirus #Tech in Retail

Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio

Lekkerland entwickelt verschiedene Smart-Shops-Konzepte für Hochfrequenzstandorte sowie für Universitäten und Krankenhäuser

Die Corona-Pandemie hat die Wünsche und das Verhalten der Verbraucher verändert und zugleich Trends verstärkt, die zuvor bereits erkennbar waren. Im Außer-Haus-Konsum wollen sich Konsumenten heute mehr denn je schnell, einfach ...

Thumbnail-Foto: Flexibel, mobil und gut ausgestattet: wertvolle Filialmitarbeitende...
26.07.2022   #Beratung #Mobile Payment

Flexibel, mobil und gut ausgestattet: wertvolle Filialmitarbeitende

iOS-Lösung von NewStore erlaubt umfangreichen Omnichannel-Commerce auf der Fläche

Ausgerüstet mit einem Apple-Device und der NewStore Associate App können Filialmitarbeiter*innen ihren Kund*innen auf der Fläche optimal zur Seite stehen, ohne ihnen von der Seite weichen zu müssen, das verspricht NewStore.Die ...

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden...
26.07.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden

Leergutautomat, der mit nur einem Einwurf bis zu 100 PET-Flaschen und Dosen aufnimmt

Kaufland macht bei der Leergutrücknahme Tempo. Um den Kunden die Leergutrückgabe weiter zu vereinfachen, testet das Unternehmen aktuell in einer Filiale in Wiesbaden einen innovativen Pfandautomaten der Firma Tomra. Bis zu 100 PET-Einweg- ...

Thumbnail-Foto: Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der...
02.05.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der Bundesliga

Grab-and-Go-Technologie für den Einkauf im Vorbeigehen - auch im Stadion

Eintracht Frankfurt erprobt den ersten Self-Service-Check-out der Bundesliga: Stadionbesucher können an Spieltagen Fanartikel in einem kassenlosen Pop-up-Store kaufen – einfach im Vorbeigehen. Der Fußball-Erstligist setzt dabei auf ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkout-Lösungen im Handel – wo stehen wir und was bringt die...
04.05.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Self-Checkout-Lösungen im Handel – wo stehen wir und was bringt die Zukunft?

Neues Whitepaper „Selfcheckout im Lebensmitteleinzelhandel: Status und Ausblick“ veröffentlicht

Kein Kunde steht gerne in der Schlange, das erkannte der Schweizer Händler Migros schon im Jahr 1965. Die sogenannten Selbsttippkassen konnten sich allerdings nicht durchsetzen. Im Jahr 2022 sieht der Markt ganz anders aus: Verschiedene ...

Thumbnail-Foto: Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren...
12.04.2022   #Tech in Retail #Kundenanalyse

Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren

Einzigartig wie ein Fingerabdruck: Bei The Scentist entwickeln Kund*innen mit digitaler Technologie ihr Unikat-Parfum in Eigenregie

Eine komplexe Symbiose aus künstlicher Intelligenz und Duft-Knowhow ermöglicht ein individuelles Duftprofil für jeden Menschen. Durch einen digitalen Persönlichkeitstest werden Kund*innen zum Entwickler ihres eigenen ...

Thumbnail-Foto: Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie...
11.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie

Diebstahlprävention, Self-Checkout-Convenience und Kundenanalysen

Zwei große Ziele, die Einzelhändler heutzutage verfolgen, sind a) ein komfortables Checkout-Erlebnis zu bieten und b) Schwund und Diebstahl zu minimieren. Moderne Computer-Vision-Technologien sollen helfen, beide Ziele zu verwirklichen. ...

Anbieter

Captana GmbH
Captana GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris