Produkt • 03.03.2021

Einer für alle: Citizen-Drucker CT-E651L druckt Bons und Etiketten

POS-Drucklösung ist für viele Branchenumgebungen geeignet

Etiketten und Kassenbons mit zwei verschiedenen Druckern herstellen? Das hat jetzt ein Ende! Eine neue Kombination aus Etiketten- und POS-Drucker vom Spezialdruckerhersteller Citizen Systems macht es möglich. Der neue Drucker CT-E651L basiert auf dem bewährten CT-E651, einem vielseitig einsetzbaren POS-Drucker. Die neue Version produziert sowohl Etiketten als auch Bons und erhöht die Wirtschaftlichkeit. Der CT-E651L druckt Label und Belege mit einer Breite von bis zu 3 Zoll (7,62 Zentimeter) und einer Länge von bis zu 200 mm bzw. 300 mm in dem jeweiligen Modus.

Citizen Systems hat langjährige Erfahrung in Fertigung und Innovation von Druckern – und erkannte eine klare Marktlücke: Es fehlte bisher eine hybride Etiketten- und POS-Lösung, die eine Brücke zwischen Etiketten und Bons schlägt. Der neue CT-E651L ergänzt deshalb die Standard-POS-Drucklösung durch zusätzliche Funktionalität und druckt sowohl Etiketten als auch Belege. Diese Anforderungen bestehen überall dort, wo ein Drucker multitaskingfähig sein soll: Zum Beispiel in Apotheken, wo Rezepturetiketten und Kassenbons für Arzneimittel über denselben Drucker gedruckt werden sollen.  Ein Hybridgerät spart in dem Fall nicht nur Hardwarekosten, sondern verkürzt auch die Wartezeiten der Kunden.

Anbieter
Logo: Citizen Systems Europe GmbH

Citizen Systems Europe GmbH

Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Deutschland
Drucker aus dem ein Kassenbon kommt
Quelle: Citizen Systems Europe GmbH
„Wir setzen uns tagtäglich für Innovationen ein – und dieser neue Drucker ist ein wichtiger Meilenstein für Citizen, unsere Kunden und für den gesamten Markt.“, Jӧrk Schüßler, Marketing Director EMEA bei Citizen Systems Europe

Auch für die Gastronomie ist der Drucker durch sein flaches Design mit Frontausgang gut geeignet: Die Frontausgabe verhindert, dass der Drucker und seine Mechanik durch Staub, Krümel oder verschüttete Flüssigkeiten verunreinigt werden, wie es beim Einsatz in Bars, Küchen oder Cafés leicht passiert. Ebenso gut funktioniert die Integration der kompakten Druckerbox in Kioske und Selbstbedienungsterminals.

Die oftmals engen Platzverhältnisse im Einzelhandel und in der Gastronomie wurden bei der Entwicklung des CT-E651L ebenfalls berücksichtigt. Mit der gleichen kleinen Stellfläche wie die Standard-POS-Drucker CT-E351/651 von Citizen passt er perfekt unter All-in-One-Kassensysteme im Einzelhandel oder neben eine Kassenschublade – schließlich hat er die gleiche Höhe.

Der CT-E651L ist in Schwarz oder Weiß erhältlich. Mit seinem modernen Design fügt er sich in viele Arbeitsumgebungen ein. Seine Performance bewährt sich im täglichen Einsatz, zumal er die gleiche Zuverlässigkeit mitbringt, die man von der gesamten 3-Zoll-POS-Druckerreihe von Citizen gewohnt ist. Da er Etiketten oder Bons in einem Gerät mit einer Druckqualität von bis zu 203 dpi druckt, verursacht er geringere Betriebskosten und ersetzt ein Zwei-Drucker-Setup.

Der neue POS-Drucker von Citizen bietet vollständige Hardware- und Software-Konnektivität. Die Standard-USB-Verbindungen werden durch eine Reihe optionaler Schnittstellen unterstützt, darunter Wi-Fi mit XML-Unterstützung, Ethernet, seriell oder Bluetooth, was eine einfache Integration in bestehende POS-Systeme ermöglicht. Die umfassende Softwarekompatibilität beinhaltet Windows-Treiber, Mac OS X, Linux CUPS und SDKs für iOS, Android und Windows Mobile sowie die branchenübliche ESC/POS™®-Emulation. Unter Verwendung der ESC/POS-Befehle oder eines Windows-Treibers druckt der CT-E651L Etiketten, ohne die Komplexität herkömmlicher Etikettendrucker zu erfordern. Dadurch können Anwender Systeme verwenden, die ihnen möglicherweise vertrauter sind.

Der neue CT-E651L von Citizen ist als POS-Drucklösung für viele Branchenumgebungen geeignet. Er bietet eine Vielzahl von Druckoptionen und zeichnet sich durch elegantes Design, Funktionalität und Zuverlässigkeit aus.  

„Citizen ist im Bereich POS-Drucker gut aufgestellt und der CT-E651L untermauert diese starke Position auf jeden Fall. Durch seine doppelte Einsatzfähigkeit für den Druck von Etiketten und Bons, ist er einigen aktuellen Angeboten am Markt deutlich überlegen“, erklärt Jӧrk Schüßler, Marketing Director EMEA bei Citizen Systems Europe. „Wir setzen uns tagtäglich für Innovationen ein – und dieser neue Drucker ist ein wichtiger Meilenstein für Citizen, unsere Kunden und für den gesamten Markt.“

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf...
27.01.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienungsterminal

Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf den Markt

Das Einkaufserlebnis revolutionieren

Diebold Nixdorf gab die Markteinführung der DN Series™ EASY bekannt. Die neue Familie von Selbstbedienungslösungen wurde entwickelt, um die dringlichsten Anforderungen des Einzelhandels zu erfüllen: Die Effizienz der Filialen zu ...

Thumbnail-Foto: Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein...
04.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein

Netto Marken-Discount bietet Kunden die mobile Bezahlfunktion „Samsung Pay“

Netto-Kunden, die ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone besitzen, können jetzt bundesweit in allen 4.270 Netto-Filialen ihren Einkauf mit einem Swipe mobil und kontaktlos bezahlen.  ...

Thumbnail-Foto: Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen...
08.12.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen

Wie Netzwerk-Audiolösungen den Einzelhandel unterstützen – heute und morgen

Angesichts einer sich wandelnden Einzelhandelslandschaft, sollte dem Kunden das Shoppingerlebnis so attraktiv wie möglich gemacht werden – denn nur dann kommt er auch wieder. Einzelhändler können das direkt beeinflussen, ...

Thumbnail-Foto: GLORY CASH REPORT 2020
28.10.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY CASH REPORT 2020

Neue Herausforderungen und Chancen für die Customer Experience

GLORY stellt den „CASH REPORT 2020“ vor, der in seiner zweiten Auflage wieder unabhängige Studienergebnisse liefert und Einblicke in aktuelle Trends und (Payment-) Entwicklungen gibt. Der Report befasst sich insbesondere mit ...

Thumbnail-Foto: Diese fünf Maßnahmen optimieren die Customer Experience...
05.02.2021   #Kundenzufriedenheit #Digitalisierung

Diese fünf Maßnahmen optimieren die Customer Experience

Digitalisierung, Personalisierung, Automatisierung

Die Corona-Pandemie hat gravierende Auswirkungen auf die Verbrauchergewohnheiten. Face-to-Face-Kontakte sind stark eingeschränkt und digitale Kanäle stehen im Mittelpunkt von Kundenbeziehungen und -interaktionen. Sie sind damit ...

Thumbnail-Foto: Mitarbeiterkommunikation in der Pandemie
06.01.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Mitarbeiterkommunikation in der Pandemie

Mehrwert durch Messenger: Q-Chat

Die Corona-Pandemie stellt Einzelhändler vor große Herausforderungen – ganz im Mittelpunkt steht dabei die Kommunikation mit den Mitarbeitern. Doch wie sollen Händler mit ihren Mitarbeitern kommunizieren in einer Zeit mit ...

Thumbnail-Foto: Das erste Digitale Terminal - CCV PhonePOS
10.02.2021   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Das erste Digitale Terminal - CCV PhonePOS

Mobile App erlaubt Kartenzahlungen mit nahezu allen Android- Endgeräten

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat zum ersten Mal die Pilotierung eines Digitalen Terminals-ohne-PIN-Pad (Digitales TOPP) zugelassen. Die Sicherheitsbegutachtung und der Funktionstest der Bezahlterminal-App CCV PhonePOS wurde erfolgreich ...

Thumbnail-Foto: Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg...
30.10.2020   #Nachhaltigkeit #elektronische Regaletiketten

Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg

Elektronische Regaletiketten zeigen Preise und nachhaltige Produkte an

Februar 2020 hat mit STARK ein neuer und nachhaltiger Baumarkt seine Türen in Hørsholm (Dänemark) mit dem Ziel geöffnet, es seinen Kunden zu erleichtern, Dinge nachhaltig zu erschaffen. Trotz der mit der Corona-Pandemie ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche
29.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Zahlungssysteme

Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche

Buchhandlung ermöglicht mit App-Funktion „Scan & Go“ kontaktloses Zahlen

Thalia Mayersche macht das Einkaufen noch sicherer und spielerisch einfach: Mit der neuen Funktion „Scan & Go“ in der Thalia App können Kundinnen und Kunden ab Ende Oktober kontaktlos in der Buchhandlung einkaufen. Rechtzeitig ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn