Firmennachricht • 10.01.2018

Ergonomic Solutions bringt SpacePole MultiClip™ auf den Markt

Neue Generation universeller Halterungen für Zahlungsterminals der Ingenico Lane-Serie

Ergonomic Solutions, führender Anbieter von Technologiehalterungen und Mobilitätslösungen am Point of Sale hat eine neue universelle Halterung für Zahlungsterminals auf den Markt gebracht. Die in Zusammenarbeit mit Ingenico entwickelte Befestigung „SpacePole MultiClip“ ist eine einfache Einrast-Lösung für alle aktuellen und zukünftigen Terminals der Lane-Serie von Ingenico.

Anbieter
Logo: Ergonomic Solutions GmbH

Ergonomic Solutions GmbH

Amelandstraße 6
45665 Recklinghausen
Deutschland
Foto: Halterungslösungen und Bezahlterminal nebeneinander; copyright:...
SpacePole MultiClip mit Lane-Zahlungsterminal
Quelle: Ergonomic Solutions

Die neue Lösung ist sowohl mit den SpacePole-Zahlungshalterungen als auch mit den breiteren Befestigungen SpacePole Stack™ kompatibel. Aufgrund seines dezenten Designs befestigt MultiClip die Zahlungsterminals der Lane-Serie auf unauffällige Art und Weise und unterstützt so die reibungslose Abwicklung sämtlicher Zahlungsarten mit NFC und mobilen Wallets, EMV, Chip & PIN, Kreditkarten mit Unterschrift sowie kontaktlos.

Einzelhändler schieben Investitionen in die Neuanschaffung modernerer Zahlungsterminals häufig vor sich her. Ein Grund ist, dass sie annehmen, dass bei einem neuen Gerät Schwierigkeiten bei der Änderung der Zahlungshalterung auftreten könnten. SpacePole MultiClip löst dieses Problem und birgt das Potenzial, sich zum Standard für Zahlungshalterungen zu entwickeln. Ergonomic Solutions und Ingenico sehen darin den Zukunftsstandard und belegen dies mit ihrer branchenführenden Kooperation.

Sichere Lösungen für Zahlungsterminals

Sicherheit am Point of Sale ist heute wichtiger denn je, zumal PCI-und GDPR-Richtlinien mit weitreichenden Folgen bei Verstoß gegen den Datenschutz in Kraft sind oder kurz vor der Einführung stehen. Ergonomic Solutions hat deshalb in Zusammenarbeit mit Kensington speziell für MultiClip ein Druckschloss entwickelt, das nicht nur Sicherheit gewährleistet, sondern auch zum eleganten und minimalistischen Design der Gesamtlösung beiträgt.

MultiClip verfügt außerdem über einen Schnellverschluss-Clip, mit dem das Terminal, zum Beispiel für die PCI-Konformitätsprüfung, abgenommen werden kann – und ebenso einfach wieder in die Halterung einrastet. Die Kombination von SpacePole MultiClip und Kensington-Schloss sorgt nicht nur dafür, dass das Zahlungsterminal sicher ist, sondern auch dafür, dass Unternehmen Best Practices bei den Verfahren anwenden.

Laurent Mayer, Product Retail Manager von Ingenico erklärt: „Als führender Anbieter von Zahlungsdienstleistungen und Terminals, ist es unser Ziel, unseren Kunden in jeder Hinsicht die fortschrittlichsten Lösungen zu bieten, einschließlich Sicherheit und Ergonomie. Aus diesem Grund haben wir uns für die Zusammenarbeit mit Ergonomic Solutions entschieden. Gemeinsam haben wir die topaktuelle Universal Payment Mount (UPM) für Bezahlgeräte entwickelt. Mit ihrer einfachen Einrichtung und unkompliziertem Austausch sowie der vollständigen Kompatibilität mit unserem Lane-Sortiment, wird die Halterung Einzelhändler dabei unterstützen, ihre Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken.“

„Wir freuen uns sehr über den Launch unseres neuen Produktes“, sagt Armin Riemenschneider, Sales Director Central Region von Ergonomic Solutions. „SpacePole MultiClip schafft durch seine Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit eine neue Generation von Halterungslösungen für Zahlungssysteme. In enger Zusammenarbeit mit Ingenico und Kensington haben wir eine Halterungslösung entwickelt, die eine sichere gemeinsame Basis für aktuelle und zukünftige Produkte der Zahlungsterminals der Lane-Serie. Wir setzen damit neue Standards.“

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022...
07.01.2022   #Mobile Payment #Nachhaltigkeit

Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022

Sicher, personalisiert, komfortabel – Wie entwickelt sich E-Payment in naher Zukunft?

In den letzten zwei Jahren haben sich die Einkaufsgewohnheiten von Konsumenten und damit auch die strukturelle Ausrichtung von Einzelhändler und Unternehmen maßgeblich verändert. Bequemes Onlineshopping und digitale Zahlungsmethoden ...

Thumbnail-Foto: „Amazon Go“ oder „Amazon No“?
07.02.2022   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

„Amazon Go“ oder „Amazon No“?

Unser iXtenso-Redakteur testet einen „Just-Walk-Out-Store“ von Amazon in Chicago

Geht Amazons ehrgeiziges Projekt "Amazon Go" still und leise unter? Oder steht es kurz davor sich durchzusetzen und allgegenwärtig zu werden?Antworten auf diese Fragen versuchte ich in einer Filiale in Chicago zu finden.  ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik...
01.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Lukas Hahne von pro optik

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Top 5 Roboter-Trends 2022
24.02.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Top 5 Roboter-Trends 2022

IFR berichtet über zunehmende Akzeptanz, einfachere Bedienung und Automatisierung

Mit rund drei Millionen Einheiten hat der operative Bestand an Industrie-Robotern weltweit einen neuen Rekord erreicht – das durchschnittliche jährliche Wachstum lag bei 13 % (2015-2020). Was sind die 5 wichtigsten Trends, von denen die ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch...
10.01.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Im Juli letzten Jahres haben wir Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY gefragt, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf den Handel hat. Heute möchten wir wissen, welche Veränderungen die Pandemie im Handel mit ...

Thumbnail-Foto: EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology...
01.04.2022   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

EuroCIS 2022: Trendthemen und Innovationen rund um Retail Technology

Customer Centricity, Analytics, Payment, Connected Retail und Seamless Store

Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes, ist der internationale Kommunikator für Innovationen und Trendthemen, speziell für ...

Thumbnail-Foto: Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht...
05.01.2022   #App #Softwareentwicklung

Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht

Pega analysiert die fünf wichtigsten Trends

2022 wird das Jahr des Durchbruchs für die operative Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI). Dafür sprechen eine Reihe technischer Entwicklungen und regulativer Initiativen. Pegasystems prognostiziert die fünf ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet...
15.03.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet

Auf dem Weg zum Standard: Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe. Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom ...

Thumbnail-Foto: Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden...
17.01.2022   #Personalmanagement #Personaleinsatzplanung

Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden

Was die Generation Z auszeichnet, ist ihre hohe Kompetenz im Umgang mit mobilen Technologien

Immer mehr Menschen der Generation Z (Gen Z) sind inzwischen auch als Mitarbeiter im Einzelhandel tätig. Der Begriff Generation Z bezeichnet Personen, die zwischen den Jahren 1996 und 2009 geboren wurden. Dazu gehören 13,7 Prozent der ...

Anbieter

iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
ROQQIO GmbH
ROQQIO GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg