Firmennachricht • 12.04.2012

Erstes girogo-Terminal im Betrieb

Auftakt für girogo: Der Vorstandsvorsitzende von Esso Deutschland, Dr. Gernot...
Auftakt für girogo: Der Vorstandsvorsitzende von Esso Deutschland, Dr. Gernot Kalkoffen, und B+S Geschäftsführer Matthias Kaufmann starten die Akzeptanz des neuen Bezahlverfahrens in Hannover. © B+S Card Service GmbH

B+S wird in Zukunft für alle Esso Tankstellen in Deutschland den girocard- und girogo-Netzbetrieb übernehmen und entsprechende Kartenzahlungsterminals zur Verfügung stellen. Dies wurde im Zusammenhang mit der ersten girogo-Live-Transaktion in Deutschland an einer Esso Tankstelle in Hannover bekannt gegeben.

In der girogo-Pilotregion in Niedersachsen bietet Esso durch die Kooperation ab sofort den eigenen Kunden das neue kontaktlose Bezahlverfahren an. Der Kooperationsvertrag sieht die Bereitstellung des POS-Netzbetriebs und die Lieferung von rund 1.600 Zahlungsterminals an etwa 1.100 Esso Stationen vor.

„Mit der Auslagerung des Netzbetriebs an einen spezialisierten Dienstleister setzen wir im Sinne unserer Kunden auf die Expertise von B+S“, erklärt Dirk Stalljohann, Marketing Manager Tankstellen der ExxonMobil Central Europe Holding GmbH. „Wir sind fest davon überzeugt, dass kontaktlose Verfahren wie girogo die Zukunft des Bezahlens darstellen und von unseren Kunden als besonderer Service wahrgenommen werden.“

B+S Geschäftsführer Matthias Kaufmann betont: „Wir freuen uns, dass wir Esso als namhaftes Unternehmen der Mineralölbranche als Kunden für unseren Netzbetrieb gewinnen konnten. Damit ist Esso der erste Anbieter in dieser Branche, der die girogo-Akzeptanz ermöglicht. Im Zusammenhang mit unserem leistungsstarken Netzbetrieb wird das kontaktlose Bezahlen mit girogo für die Tankstellen und die Karteninhaber besonders schnell und komfortabel funktionieren.“

Systeme startklar für girogo

Als erster Netzbetreiber in Deutschland ermöglicht B+S bereits seit dem 15. März 2012 systemseitig die volle Nutzung girogo-fähiger Karten. So sind nun über die Abwicklung kontaktloser Transaktionen hinaus auch die von der Deutschen Kreditwirtschaft für den POS vorgesehenen Karten-Ladeprozesse möglich. Wahlweise können Verbraucher dabei ihre Karten am Terminal über die automatische Abo-Lade-Funktion oder per PIN-Eingabe mit Beträgen bis zu 35,00 Euro aufladen. Die erfolgreiche Umstellung der B+S Hintergrundsysteme für die girogo-Ladeprozesse und Zahlungsabwicklung wurde in enger Abstimmung mit der Finanz Informatik GmbH & Co. KG, dem IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe, durchgeführt.
 

Anbieter
Logo: B+S Card Service GmbH

B+S Card Service GmbH

Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt
Deutschland

Themenkanäle: E-Payment, RFID-Karten

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Klarna startet Kooperation mit Verifone
23.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Klarna startet Kooperation mit Verifone

Die Idee: Ein weltweit einzigartiges Shoppingerlebnis in Geschäften

Klarna, einer der weltweit führenden Zahlungs- und Shopping-Anbieter, verkündet eine Partnerschaft mit Verifone, einem weltweit führenden Anbieter von Zahlungs- und Handelslösungen. Durch die Kooperation können KundInnen die ...

Thumbnail-Foto: POS TUNING bietet seinen Kunden das Rundum-Sorglos-Paket...
29.03.2021   #POS-Marketing #Ladenausstattung

POS TUNING bietet seinen Kunden das Rundum-Sorglos-Paket

Full Service aus OWL

Wenn es um Innovationen geht, ist POS TUNING eine sichere Bank. Das Familienunternehmen aus Bad Salzuflen liefert seit mehr als 20 Jahren maßgeschneiderte Optimierungslösungen für Produktpräsentation am Point of Sale. Die ...

Thumbnail-Foto: Gewinner der Best Retail Cases Awards Februar 2021...
19.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Gewinner der Best Retail Cases Awards Februar 2021

iXtenso ist Mitglied der Medienjury

Wenn Zalando Alltagsmasken aus Werbeplakaten hervorzaubert, ein BMW-Autohaus seine Kunden auf allen Kanälen live berät, eine Plattform zum Personalverleih innerhalb weniger Tage online geht oder o2 seine Vertriebspartner digital ...

Thumbnail-Foto: Dänische Supermarktkette führt in allen Filialen ESL ein...
10.02.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Dänische Supermarktkette führt in allen Filialen ESL ein

Die Kette investiert daher in Modernisierungsmaßnahmen und digitale Initiativen

Der in Privatbesitz befindlichen dänischen Supermarktkette Løvbjerg geht es gut; sie hat sich im Jahr 2020 mit einem Wachstum von 18% hervorragend entwickelt. Die Kette investiert daher in Modernisierungsmaßnahmen und digitale ...

Thumbnail-Foto: Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden
18.01.2021   #Verkaufsförderung #Lebensmitteleinzelhandel

Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden

Combi City-Markt ermöglicht Rund-Um-Die-Uhr-Einkaufen – ohne Mitarbeiter

Einkaufen nach Ladenschluss? Im Combi City-Markt Bünting in Oldenburg geht das. Am 24/7-Ausgabeautomaten haben Spät- oder Nachtshopper die Möglichkeit, sich mit allem Nötigen aus dem Supermarktsortiment einzudecken.Einer der ...

Thumbnail-Foto: DB testet 24/7-Konzept
25.02.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

DB testet 24/7-Konzept

Rund um die Uhr einkaufen im ersten digitalen Bahnhofslebensmittelmarkt Deutschlands

Am Zukunftsbahnhof Renningen können sich Besucher und Reisende auf neue innovative Angebote und nachhaltigen Service freuen. Am 23. Februar eröffnen Deutsche Bahn (DB) und EDEKA Südwest den ersten digitalen Lebensmittelmarkt E 24/7 an ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Supermärkte
13.04.2021   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Vollautomatisierte Supermärkte

IP-basierte Sicherheitslösungen ermöglichen Einkaufen der Zukunft

Die Corona-Pandemie mit all ihren Regeln, Maßnahmen und Einschränkungen hat unsere Art des Einkaufens radikal verändert. Um sich vor einer Infektion effektiv zu schützen, wünschen sich die Konsumenten ein Einkaufserlebnis, ...

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des Einzelhandels
15.03.2021   #Multichannel Commerce #Touch-Screens

Die Zukunft des Einzelhandels

Wie interaktive Einzelhandels-Technologie das Kundenerlebnis am POS bereichert

Im Jahr 2021 und darüber hinaus wird es für Ladengeschäfte entscheidend sein, ein nahtloses Multi-Channel Kundenerlebnis am Point of Sale zu bieten. Die Technologie im Einzelhandel wird eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung ...

Thumbnail-Foto: GLORY V-SQUARE: Corona als “digitaler Urknall”...
15.04.2021   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY V-SQUARE: Corona als “digitaler Urknall”

Die Digitalisierung verändert den Handel grundlegend

In Fachvorträgen, Live-Präsentationen und Expertengesprächen bekamen die Teilnehmenden des ersten virtuellen Events auf dem GLORY V-SQUARE vom 16.-18. März 2021 zahlreiche Praxiseinblicke und Hintergrundinformationen zur Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkouts im Einzelhandel – wichtiger denn je...
25.02.2021   #Zahlungssysteme #Self-Checkout-Systeme

Self-Checkouts im Einzelhandel – wichtiger denn je

Einkaufen muss schneller und einfacher funktionieren

Einzelhändler befinden sich in einem extremen Spannungsfeld mit diversen Anforderungen aufgrund der Corona-Pandemie, zunehmender Digitalisierung und dem steigenden Wunsch nach Nachhaltigkeit. Neue Lösungen sind gefragt, um diese ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
eyefactive GmbH
eyefactive GmbH
Haferweg 40
22769 Hamburg
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning