Firmennachricht • 19.02.2018

EuroCIS 2018 - Mit KI in die Cloud

GK Software startet cloud4retail

Foto: EuroCIS 2018 - Mit KI in die Cloud
Quelle: panthermedia.net/everythingposs

Auf der EuroCIS in Düsseldorf präsentiert die GK Software SE Innovationen und neue Produktausprägungen. Im Zentrum stehen dabei das neue Full-Service-Angebot cloud4retail und die Personalisierung der Customer Journey mit Hilfe von künstlicher Intelligenz.

Wie in jedem Jahr nutzt GK Software die EuroCIS für die Präsentation neuer Lösungen und innovativer Konzepte. Erstmalig zeigt der europäische Marktführer sein neues Cloud-Angebot cloud4retail sowie auf KI (künstliche Intelligenz) beruhende Lösungen für Personalisierung und Dynamic Pricing.

Darüber hinaus erwarten die Kunden Innovationen wie der Mobile Customer Assistant, der Virtual Reality Store sowie integrierte neue Lösungskonzepte für Gastronomie und Tankstellen.

Weltpremiere von cloud4retail

Die Lösungen der GK sind von Beginn an dafür ausgelegt, sowohl in klassischen On-Premises- Szenarien als auch als Cloud-Lösung eingesetzt zu werden. Erstmalig wird in Düsseldorf die neue cloud4retail vorgestellt, die in Handelsunternehmen aller Größenklassen eingesetzt werden kann. Mit cloud4retail ist erstmalig eine führende Enterprise POS-Lösung im Rahmen eines Full-Service-Angebotes in der Cloud verfügbar. Für die Händler ergibt sich beim Einsatz der SaaS-Lösung eine massive Reduzierung der direkten Betriebskosten für eigene Hardware und eigenes Personal. Der komplette Betrieb und die Wartung erfolgen durch GK Software und ermöglichen Händlern den Einsatz einer der weltweit führenden Lösungen auch mit geringem eigenen technischen Footprint.

KI-basierte Omni-Channel-Personalization

Je stärker sich echte Omni-Channel-Umsetzungen etablieren, stellt sich die Frage danach, wie sich diese mit wertschaffenden neuen Prozessen z.B. zur Personalisierung anreichern lassen. Die Voraussetzung für eine möglichst punktgenaue und kundenindividuelle Ansprache liegt dabei in der Nutzung von KI, die in Echtzeit aus großen Datenmengen das passende Angebot für jeden einzelnen Kunden berechnet. GK Software präsentiert auf der EuroCIS mit der retailtime decisioning engine (rde) eine der international führenden Lösungen auf dem Gebiet von Omni-Channel-Personalization und zeigt, wie sich personalisierte Angebote in Echtzeit auf unterschiedlichen Devices ausspielen lassen.

Umsatzpotenziale mit Dynamic Pricing heben

Ebenfalls neu im Portfolio der GK Software ist das auf KI und Echtzeitauswertung basierende Dynamic Pricing. Die Lösung ist in der Lage, für Millionen von Produkten den bestmöglichen Preis in Abhängigkeit von verschiedenen Parametern zu errechnen. Die Echtzeit-Lösung beherrscht Context based Dynamic Pricing, d.h. die Preise werden vollautomatisiert an das aktuelle Kundenverhalten und die sich ständig ändernde Marktsituation inkl. den Wettbewerbspreisen angepasst. Im Ergebnis können basierend auf der prognostizierten Preisakzeptanz der Verbraucher die optimalen Preise für jeden Handelskanal ermittelt werden.

Mobile Customer Assistant - alles in der Hand des Kunden

Mit dem auch von SAP vertriebenen GK Mobile Customer Assistant bietet GK Software Einzelhändlern ein All-in-One-Angebot für die Smartphones der digital geprägten Konsumenten. Die mobile White-Label-Lösung beherrscht nicht nur alle Prozesse rund um Infotainment, Coupons und Promotions, digitale Stempelkarten und Mobile Payment. Sie fungiert im Rahmen von BYODSzenarien auch als Erfassungsgerät für Self-Scanning. Damit lässt sich ein moderner Kundenservice stand-alone oder im Zusammenspiel mit Industriegeräten in einer integrierten mobilen Kunden-App auf höchstem Niveau umsetzen.

Premiere GK Virtual Reality Store

Der GK Virtual Reality Store zeigt die vielfältigen Möglichkeiten, welche die offene Architektur von OmniPOS bietet. In zwei virtuellen Filialen (Fashion und Food) kann der Konsument mit Hilfe einer VRBrille durch den Laden gehen, Produktinformationen abrufen, Produkte in seinen Warenkorb legen, anschließend auf unterschiedliche Weise bezahlen und sich die Ware entweder liefern lassen oder sie abholen. Dabei werden exakt die gleichen cloudbasierten Services genutzt, wie für alle anderen Kanäle, d.h. Preisfindung, Promotion, Kundeninformationen etc. sind identisch mit denen im Webstore, in der Filiale oder auf dem Smartphone. Der Virtual Store wird dabei zur Erweiterung der Angebotsplattform und zeigt gleichzeitig die Möglichkeiten der cloud- und servicesbasierten Lösung OmniPOS.

Anbieter
Logo: GK Software SE

GK Software SE

Waldstraße 7
08261 Schöneck/Vogtland
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Nachhaltigkeit in der Lebensmittelverpackungsindustrie: eine...
04.02.2021   #Nachhaltigkeit #Lebensmitteleinzelhandel

Nachhaltigkeit in der Lebensmittelverpackungsindustrie: eine Herausforderung

Tetra Pak ruft zu kollaborativer Innovation auf

Tetra Pak hat ein neues, gemeinsames Innovationsmodell mit führenden Kartonherstellern eingeführt, um die Herausforderungen der Lebensmittelverpackungsindustrie im Bereich der Nachhaltigkeit anzugehen. Das traditionelle Betriebsmodell ...

Thumbnail-Foto: POS TUNING bietet seinen Kunden das Rundum-Sorglos-Paket...
29.03.2021   #POS-Marketing #Ladenausstattung

POS TUNING bietet seinen Kunden das Rundum-Sorglos-Paket

Full Service aus OWL

Wenn es um Innovationen geht, ist POS TUNING eine sichere Bank. Das Familienunternehmen aus Bad Salzuflen liefert seit mehr als 20 Jahren maßgeschneiderte Optimierungslösungen für Produktpräsentation am Point of Sale. Die ...

Thumbnail-Foto: Letzte Frist für die Kasse mit TSE am 31.03.2021...
10.03.2021   #Kassensysteme #Kassensoftware

Letzte Frist für die Kasse mit TSE am 31.03.2021

Jetzt schnellstens Kassensysteme nachrüsten oder ersetzen!

Frei nach dem Motto „Totgesagte leben länger“ bekam die TSE-freie Kasse bereits mehrere Gnadenfristen. Jetzt steht aber wirklich das große Finale an: Der 31.03.2021 ist die letzte Frist, um das Kassensystem mit einer ...

Thumbnail-Foto: DB testet 24/7-Konzept
25.02.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

DB testet 24/7-Konzept

Rund um die Uhr einkaufen im ersten digitalen Bahnhofslebensmittelmarkt Deutschlands

Am Zukunftsbahnhof Renningen können sich Besucher und Reisende auf neue innovative Angebote und nachhaltigen Service freuen. Am 23. Februar eröffnen Deutsche Bahn (DB) und EDEKA Südwest den ersten digitalen Lebensmittelmarkt E 24/7 an ...

Thumbnail-Foto: Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf...
27.01.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienungsterminal

Diebold Nixdorf bringt Selbstbedienungslösungen Dn Series™ Easy auf den Markt

Das Einkaufserlebnis revolutionieren

Diebold Nixdorf gab die Markteinführung der DN Series™ EASY bekannt. Die neue Familie von Selbstbedienungslösungen wurde entwickelt, um die dringlichsten Anforderungen des Einzelhandels zu erfüllen: Die Effizienz der Filialen zu ...

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des Einzelhandels
15.03.2021   #Multichannel Commerce #Touch-Screens

Die Zukunft des Einzelhandels

Wie interaktive Einzelhandels-Technologie das Kundenerlebnis am POS bereichert

Im Jahr 2021 und darüber hinaus wird es für Ladengeschäfte entscheidend sein, ein nahtloses Multi-Channel Kundenerlebnis am Point of Sale zu bieten. Die Technologie im Einzelhandel wird eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung ...

Thumbnail-Foto: Gewinner der Best Retail Cases Awards Februar 2021...
19.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Gewinner der Best Retail Cases Awards Februar 2021

iXtenso ist Mitglied der Medienjury

Wenn Zalando Alltagsmasken aus Werbeplakaten hervorzaubert, ein BMW-Autohaus seine Kunden auf allen Kanälen live berät, eine Plattform zum Personalverleih innerhalb weniger Tage online geht oder o2 seine Vertriebspartner digital ...

Thumbnail-Foto: Das erste Digitale Terminal - CCV PhonePOS
10.02.2021   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Das erste Digitale Terminal - CCV PhonePOS

Mobile App erlaubt Kartenzahlungen mit nahezu allen Android- Endgeräten

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat zum ersten Mal die Pilotierung eines Digitalen Terminals-ohne-PIN-Pad (Digitales TOPP) zugelassen. Die Sicherheitsbegutachtung und der Funktionstest der Bezahlterminal-App CCV PhonePOS wurde erfolgreich ...

Thumbnail-Foto: Klarna startet Kooperation mit Verifone
23.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Klarna startet Kooperation mit Verifone

Die Idee: Ein weltweit einzigartiges Shoppingerlebnis in Geschäften

Klarna, einer der weltweit führenden Zahlungs- und Shopping-Anbieter, verkündet eine Partnerschaft mit Verifone, einem weltweit führenden Anbieter von Zahlungs- und Handelslösungen. Durch die Kooperation können KundInnen die ...

Thumbnail-Foto: Einer für alle: Citizen-Drucker CT-E651L druckt Bons und Etiketten...
03.03.2021   #Drucker #Etiketten-Drucker

Einer für alle: Citizen-Drucker CT-E651L druckt Bons und Etiketten

POS-Drucklösung ist für viele Branchenumgebungen geeignet

Etiketten und Kassenbons mit zwei verschiedenen Druckern herstellen? Das hat jetzt ein Ende! Eine neue Kombination aus Etiketten- und POS-Drucker vom Spezialdruckerhersteller Citizen Systems macht es möglich. Der neue Drucker CT-E651L basiert ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart