Firmennachricht • 09.02.2015

Für die Zukunft gerüstet: Bizerba auf der Internorga 2015

Für den Handel stellt Bizerba seine Wägesysteme der X-Class vor

Die Validoline Flex schneidet und wiegt in einem Arbeitsschritt....
Die Validoline Flex schneidet und wiegt in einem Arbeitsschritt.
Quelle: Bizerba GmbH & Co. KG

Parallel zur Internorga (13.-18. März) präsentiert Bizerba seine Produkte auch auf der gleichzeitig stattfindenden FH Nord (15.-17. März) in Hamburg. Das Unternehmen stellt Lösungen für Bäckereien und Konditoreien, die Gastronomie- und Catering-Branche sowie für das Fleischerhandwerk vor, die sich unter anderem zur Umsetzung der EU-Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) eignen.

Internorga: Die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt

Die Frage, ob eine Brotsorte Allergene wie etwa Gluten enthält, müssen Verkäufer ihren Kunden mit in Kraft treten der LMIV seit Ende 2014 verbindlich beantworten können. Bizerba präsentiert auf der Internorga das LMIV-konforme Warenwirtschaftssystem .CWS mit Schnittstellen zu den BÄKO-Referenzdatenbanken Datenlink und BackBüro. .CWS übernimmt alle Rohstoffinformationen aus der Datenbank, ermittelt Nährwerte und Allergene und strukturiert sie für die Darstellung auf Displays und Etiketten.

Zu sehen ist zudem das wiegende Thekenbrett KScalePad, das in die Thekenoberfläche eingelassen und somit auf engstem Raum nutzbar ist. Als Teil des modularen Kassen- und Wägesystems K-Flex dient es unter anderem als Arbeitsfläche für hygienisches Schneiden. Auf der Bizerba-Waage läuft die im Bäckereiumfeld bewährte Kassensoftware BackShop von Samuelson.

Mit der Agiloline B100 zeigt Bizerba eine kompakte Kreismessermaschine, die im Theken- bereich zum Einsatz kommt. Ölfreies Schneiden verhindert Schimmelpilzbildung und Keimübertragung und führt zu längerer Haltbarkeit der Ware sowie bequemerer und schnellerer Reinigung.

Für den Gastronomiebereich und das Fleischerhandwerk präsentiert Bizerba mit der Validoline Flex eine Kombination aus Schneidemaschine und Waage. Durch die Anbindung einer geeichten Waage an die Schneidemaschine kann das Personal in einem Arbeitsschritt schneiden und verwiegen. Das Beratungsgespräch muss nicht unterbrochen werden und der Verkäufer kann stets Blickkontakt zum Kunden halten, ohne ihm den Rücken zuwenden zu müssen. Die Kombination beider Geräte sorgt zudem für hohe Transparenz, da Kunden den Vorgang vom Schneiden, über das Wiegen und Verpacken nachvollziehen können. Give aways werden so auf ein Minimum reduziert.

FH Nord: Die Messe für das Fleischerhandwerk im Norden

Neben der Validoline Flex präsentiert Bizerba auf der FH Nord den manuellen Vertikalschneider VS12. Die leistungsstarke Schneidemaschine ist für Küchen, Cateringbetriebe und Verkaufstheken geeignet. Dank ihrer Ceraclean Oberfläche gleitet das Schneidgut leichter und vereinfacht die Reinigung.

Für Handel und Handwerk stellt Bizerba seine Wägesysteme der X-Class vor. Sie erfüllen durch ihre Konfiguration alle Anforderungen der EU-Lebensmittelinformationsverordnung. Vom Wiegen und Kassieren über das Werben und Drucken bis hin zum Beraten vereinen die PC-Waagen alle relevanten Funktionen in einem kompakten Design.

Ebenfalls zu sehen gibt es das Industrieterminal iS50. Das Wägeterminal ermittelt Gewichtsdaten, steuert weitere Komponenten wie Dosieranlagen und erfasst sämtliche Betriebsdaten. Neben den wägetechnischen Funktionen existieren Programme für die Bereiche Zählen, Dosieren, Erfassen von statistischen Daten nach FPV und Toleranzkontrolle. Mehrere Lastaufnehmer lassen sich an das iS50 anschließen, deren Wägeprozesse parallel arbeiten und sich unabhängig voneinander auf dem großen Farb-Display darstellen lassen.

Für das Auszeichnen von verpackter Ware zeigt Bizerba den Etikettendrucker GLPmaxx 80, der sowohl als Standalone- oder Summendrucker als auch für die gewichtsbezogene Warenkennzeichnung zum Einsatz kommt. Der netzwerkfähige Drucker ist sowohl für Thermodirekt- als auch Thermotransferverfahren geeignet und druckt bis zu einer Breite von 56 Millimetern.

Quelle: Bizerba GmbH & Co. KG

Anbieter
Logo: Bizerba SE & Co. KG

Bizerba SE & Co. KG

Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Deutschland

Themenkanäle: Waagen, Schneideautomaten

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet...
15.03.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet

Auf dem Weg zum Standard: Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe. Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom ...

Thumbnail-Foto: Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an...
31.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Deutschlands erste nahkauf BOX: Bequem einkaufen rund um die Uhr an sieben Tagen

Konzept-Test von REWE zur Nahversorgung in ländlichen Siedlungsgebieten

In der oberfränkischen Gemeinde Pettstadt testet REWE unter dem Namen "Josefs nahkauf BOX" ein neues Format, das in Zukunft die Versorgung mit frischen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs in der 2.000 Einwohner ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch...
10.01.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Im Juli letzten Jahres haben wir Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY gefragt, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf den Handel hat. Heute möchten wir wissen, welche Veränderungen die Pandemie im Handel mit ...

Thumbnail-Foto: Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran...
27.04.2022   #Self-Checkout-Systeme #Tech in Retail

Vielfalt beim Checkout: IKEA geht mit Self-Service-Angeboten voran

Wie Retailer mit dem richtigen Self-Checkout-Schärfegrad den Geschmack der Kundschaft treffen

Für Self-Service-Optionen im Einzelhandelgibt es eine große Zutaten-Bandbreite, von Selbstbedienungskassen über Bestellterminals bis zu mobilem Scanning mit Händler-Geräten, am Einkaufswagen oder dem Kundensmartphone. Als ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben...
12.01.2022   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben

Neues Datum: 10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Paul Rottler von Brillen...
04.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Paul Rottler von Brillen Rottler

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022...
07.01.2022   #Mobile Payment #Nachhaltigkeit

Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022

Sicher, personalisiert, komfortabel – Wie entwickelt sich E-Payment in naher Zukunft?

In den letzten zwei Jahren haben sich die Einkaufsgewohnheiten von Konsumenten und damit auch die strukturelle Ausrichtung von Einzelhändler und Unternehmen maßgeblich verändert. Bequemes Onlineshopping und digitale Zahlungsmethoden ...

Thumbnail-Foto: Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren...
12.04.2022   #Tech in Retail #Kundenanalyse

Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren

Einzigartig wie ein Fingerabdruck: Bei The Scentist entwickeln Kund*innen mit digitaler Technologie ihr Unikat-Parfum in Eigenregie

Eine komplexe Symbiose aus künstlicher Intelligenz und Duft-Knowhow ermöglicht ein individuelles Duftprofil für jeden Menschen. Durch einen digitalen Persönlichkeitstest werden Kund*innen zum Entwickler ihres eigenen ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio...
11.04.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio

Lekkerland entwickelt verschiedene Smart-Shops-Konzepte für Hochfrequenzstandorte sowie für Universitäten und Krankenhäuser

Die Corona-Pandemie hat die Wünsche und das Verhalten der Verbraucher verändert und zugleich Trends verstärkt, die zuvor bereits erkennbar waren. Im Außer-Haus-Konsum wollen sich Konsumenten heute mehr denn je schnell, einfach ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin