Interview • 15.07.2019

Gut gekühltes Shopping-Entertainment, bitte!

Wie steht es um die moderne Kältetechnik?

Pierluigi Schiesaro und Gian Paolo Di Marco von der Firma ARNEG, die sich auf Food-Service-Geräte spezialisiert hat, sprechen über Kühlsysteme als „Shopping-Entertainment“.

Außerdem geht es darum, wie nachhaltige Kühlung aussehen könnte und warum Entscheidungen, die die Händler heute treffen, ihr Geschäft von morgen beeinflussen.

Herr Schiesaro, welche Entwicklungen beobachten Sie derzeit im Kältetechnikmarkt?

Pierluigi Schiesaro: Kühlformate sind von Gebiet zu Gebiet unterschiedlich. Analysten haben Prognosen aufgestellt: In einigen Regionen der Welt werden sich Discounter durchsetzen, vielleicht in Europa, Südamerika und den USA; für Afrika und den Nahen Osten sprechen sie von Hypermärkten und Supermärkten; in Asien und Ozeanien werden Convenience Stores an die Spitze kommen. 

Mann mit Brille lächelt in die Kamera
Pierluigi Schiesaro, R&D Director
Quelle: ARNEG

Das sind nur Vorhersagen, aber eines ist sicher und für alle klar: Auch wenn der Verbrauch von verzehrfertigen Produkten, Getränken und Tiefkühlkost in den letzten Jahren weltweit deutlich zugenommen hat, was natürlich die Nachfrage nach gewerblichen Kühlgeräten weiter steigert, der Lebensmittelonlinehandel nimmt vor allem in den am weitesten entwickelten Ländern zu.

Der Blick auf die Kälteanlagen zeigt außerdem, dass die aktuelle F-Gas-Verordnung in Europa die Wahl der Kältemittel und Anlagenkonzepte beeinflusst hat.

Was bedeuten diese Entwicklungen für Ihre Produkte?

Schiesaro: Arneg-Produkte und -Lösungen liegen alle unterhalb der Grenzwerte der Verordnung und verwenden keine fluorierten Treibhausgase, sondern nur natürliche Kältemittel wie CO2 und R290.

Wir verfolgen die Entwicklung des Marktes und arbeitet daran, maßgeschneiderte Lösungen für verschiedene Bedürfnisse anzubieten. Insbesondere das so genannte „Shopping-Entertainment", das dem wachsenden E-Commerce-Trend entgegenwirkt, gibt uns die Möglichkeit, spezifische Modelle nicht nur für die besondere und attraktive Präsentation von Lebensmitteln, sondern auch für die Verkostung und den Verzehr direkt im Shop zu entwerfen.

Männer stehen vor der Kälteanlage
Arneg ist spezialisiert auf Kühlsysteme für den Food-Service-Bereich.
Quelle: ARNEG

Wie werden nachhaltige Kühlsysteme im Einzelhandel in Zukunft aussehen?

Schiesaro: Nachhaltigkeit wird in den nächsten Jahren ein Muss für die Gewerbekälte sein. Daher wird der Einsatz natürlicher Kältemittel in hocheffizienten Systemen,  zusammen mit dem Einsatz hocheffizienter Schränke  das Erscheinungsbild der gewerblichen Kältetechnik zugunsten der Nachhaltigkeit grundlegend verändern. Ökodesign und Energiekennzeichnungsverordnung werden im März 2021 für diesen Sektor verbindlich.

Man smiling in front of the camera
Gian Paolo Di Marco, Export Sales Director
Quelle: ARNEG

Herr Di Marco, welche Tipps würden Sie einem Lebensmitteleinzelhändler zur idealen Anordnung von Kühlmöbeln für eine verkaufsfördernde Produktpräsentation geben?

Gian Paolo Di Marco: Sicherlich sollten sich heute alle Einzelhändler auf die F-Gas-Verordnung konzentrieren, da die Entscheidungen, die sie heute treffen, ihre zukünftigen Betriebskosten erheblich beeinflussen können. Deshalb gehen wir in den Verhandlungen mit unseren Kunden immer auf dieses Thema ein.

Unsere Philosophie ist es, sowohl organisierten Einzelhändlern als auch unabhängigen Ladenbesitzern zuzuhören und ihre Bedürfnisse zu verstehen. Dann geht es darum, gemeinsam ein Produkt auszuwählen, das möglichst vielen Kundenanforderungen entspricht und für ihren Betrieb geeignet ist. Falls erforderlich, wird es für den Kunden noch angepasst. Denn die perfekte Lösung für den einen Einzelhändler wird nicht die richtige für den nächsten Einzelhändler sein.

Interview: Mareike Scholze

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Allnet: Neuer Distributor für Axis in Österreich...
05.02.2021   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Allnet: Neuer Distributor für Axis in Österreich

Axis Communications baut Partnerlandschaft in Österreich weiter aus

Seit dem 1. Januar 2021 distribuiert die Allnet GmbH Sicherheitslösungen für Axis Communications in Österreich. Mit zwei Büros in Villach (Kärnten) und Wien verfügt Allnet über umfangreiche und langjährige ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche
29.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Zahlungssysteme

Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche

Buchhandlung ermöglicht mit App-Funktion „Scan & Go“ kontaktloses Zahlen

Thalia Mayersche macht das Einkaufen noch sicherer und spielerisch einfach: Mit der neuen Funktion „Scan & Go“ in der Thalia App können Kundinnen und Kunden ab Ende Oktober kontaktlos in der Buchhandlung einkaufen. Rechtzeitig ...

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: GLORY CASH REPORT 2020
28.10.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY CASH REPORT 2020

Neue Herausforderungen und Chancen für die Customer Experience

GLORY stellt den „CASH REPORT 2020“ vor, der in seiner zweiten Auflage wieder unabhängige Studienergebnisse liefert und Einblicke in aktuelle Trends und (Payment-) Entwicklungen gibt. Der Report befasst sich insbesondere mit ...

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater...
13.10.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater

Add-On für Mode-Online-Shops von Presize

Presize ist ein digitaler Größenberater für Mode-Online-Shops. Mit nur einem kurzen Smartphone-Video und der Beantwortung von Fragen zur Körperform, erhalten Nutzer immer die richtige Größenempfehlung. In der ...

Thumbnail-Foto: Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout
26.11.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout

Lidl beendet seinen Test mit Self Checkout Kassen und weitet deren Einsatz aus

Als erster Discounter setzt Lidl Schweiz landesweit auf die modernen Kassen. Die neuen Kassen ergänzen und entlasten die Standardkassen. Die Installation der Kassen erfolgt im Zuge der aktuell laufendenden Modernisierung aller Filialen in ...

Thumbnail-Foto: ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece...
15.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece

ICA Kvantum in Lerum hat in neue Technologie investiert – eine cloud-basierte Lösung

ICA Kvantum Lerum hat lange nach einem Zulieferer für elektronische Regaletiketten (ESL) gesucht, damit die Belegschaft zukünftig weder Zeit noch Ressourcen für den Austausch von Papieretiketten erbringen muss. Es war wichtig einen ...

Thumbnail-Foto: Was bringt Visual Merchandising ...
11.02.2021   #Personalmanagement #POS-Kommunikation

Was bringt Visual Merchandising ...

und wie gelingt eine gute Umsetzung?

Visual Merchandising? Wahrscheinlich denken die meisten dabei zunächst an Schaufenstergestaltung und Dekoration. Dass jedoch im Einzelhandel die gesamte Fläche – mit allen Regalplätzen und Produkten – zur Planung des ...

Thumbnail-Foto: Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg...
30.10.2020   #Nachhaltigkeit #elektronische Regaletiketten

Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg

Elektronische Regaletiketten zeigen Preise und nachhaltige Produkte an

Februar 2020 hat mit STARK ein neuer und nachhaltiger Baumarkt seine Türen in Hørsholm (Dänemark) mit dem Ziel geöffnet, es seinen Kunden zu erleichtern, Dinge nachhaltig zu erschaffen. Trotz der mit der Corona-Pandemie ...

Anbieter

Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich