Firmennachricht • 05.03.2013

HP Retail Solutions ab sofort im Portfolio von LODATA

Value-Added-Distributor vertreibt POS-Lösungen von HP

Anlässlich der EuroCIS, die vom 19. bis 21. Februar in Düsseldorf stattgefunden hat, geben HP und LODATA ihre Partnerschaft bekannt. LODATA, Distributor von Kassenlösungen, wird künftig das Retail POS-Portfolio von HP als Value-Added Distributor vertreiben.

Zudem kooperieren die Unternehmen hinsichtlich Sales und Marketing. „Diese Partnerschaft bedeutet eine Win-Win-Situation für beide Seiten“, so Nico Krykorka, Retail Solutions Sales and Business Country Manager bei HP. „LODATA bekommt dadurch Zugriff auf die aktuellste am Markt befindliche Technologie am Point of Sale von HP und uns wird der Zugang zum breiten Partner- bzw. Kundenspektrum von LODATA ermöglicht.“ Ab sofort wird LODATA seinen Kunden die gesamte Palette an HP Retail-Lösungen, die sowohl POS als auch zukünftig Digital Signage-Systeme umfassen, zur Verfügung stellen.

Partner auf Augenhöhe

Das Portfolio von HP zeichnet sich durch innovative Produkte und hohe Qualität aus. Insbesondere der stationäre Fachhandel weiß dies zu schätzen. Mit LODATA hat HP einen spezialisierten Handelspartner ausgewählt, der hohen Wert auf eine umfassende Beratungskompetenz seiner Mitarbeiter legt. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, sagt Silvia Loose, Geschäftsführerin der LODATA.  „Die HP-Lösungen ergänzen unser Portfolio in idealer Weise und es ist hervorragend, dass wir sie unseren Kunden im Rahmen unseres Value-Added Distributionskonzepts anbieten können.“

Reseller profitieren neben den gemeinsamen Vertriebs- und Marketingmaßnahmen außerdem von den HP Care Pack Garantieerweiterungen, die HP im Rahmen seines Retail-Portfolios anbietet. Die Standardgarantie kann nach den individuellen Bedürfnissen einfach und flexibel erweitert werden, so dass der Kunde aus einem umfangreichen Angebot genau die Laufzeit, den Service-Level und die Reaktionszeit auswählen kann, die er benötigt. Diese Service-Option ermöglicht den Einsatz von HP-Lösungen in Projekten jeder Größenordnung, vom kleinen Ladengeschäft mit einem einzelnen Kassenplatz bis hin zu filialisierten Einzelhandelsketten mit mehreren tausend Systemen.

Innovative Produkte und höchste Qualität

Die Retail-Lösungen von HP stellen dem Einzelhandel unterschiedliche Angebote zur Verfügung. Im Portfolio enthalten sind modulare und All-in-One POS-Systeme sowie Lösungen im Bereich Digital Signage.  Anspruch von HP ist es, die stetig wachsenden Anforderungen der Kunden zu erfüllen, was den Zugang zu Informationen und die Möglichkeiten der Interaktion am POS betrifft.


 

Anbieter

Hewlett Packard GmbH

Herrenbergerstraße 140
71034 Böblingen
Deutschland
Logo: LODATA Micro Computer GmbH

LODATA Micro Computer GmbH

Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
Deutschland

Themenkanäle: POS-Systeme

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX...
31.10.2023   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

HP Engage Express Kiosk – Die Zukunft des Self-Service bei POSBOX

Vielseitige und flexible Möglichkeiten für den stationären Einzelhandel

Der Point-of-Sale im Einzelhandel hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt: Neben bedienten Kassenstationen erleben Self-Service-Lösungen im stationären Handel eine große Verbreitung. Wie eine Markterhebung des EHI Retail ...

Thumbnail-Foto: REWE Group fit für digitale Transformation
27.11.2023   #stationärer Einzelhandel #App

REWE Group fit für digitale Transformation

Digitales Wachstum der REWE Group: Kunden-WLAN und Multiprovider SD-WAN Standortvernetzung der ersten Generation

Die REWE Group ist fit für die digitale Transformation. Smart Shopping und mobiles Bezahlen, E-Commerce und Onlinehandel sind schnell wachsende Servicesegmente. Die REWE Group ist darauf vorbereitet. Mit einer zukunftssicheren ...

Thumbnail-Foto: Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“...
26.10.2023   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Hilfe für den Handel: Wir stellen vor – „Handel innovativ“

Das Projekt unterstützt den stationären Einzelhandel bei der Umsetzung digitaler Services – auch bei der Personalgewinnung

Neue digitale Lösungen sowie Verknüpfungen von Vertriebsformen des Einzelhandels mit Online-Angeboten. Sie zu entwickeln – dabei hilft das Projekt „Handel innovativ" dem Einzelhandel – nicht nur mit Know-how, sondern ...

Thumbnail-Foto: Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit...
24.01.2024   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit Echtzeit-Quittungsfunktion an.

„Letzter Schritt” zum reibungslosen Einkaufen schafft Vertrauen bei Verbrauchern, die ihre Quittungen VOR dem Verlassen des Geschäfts einsehen möchten
Lebensmittelmarkt mit einer Verkaufsfläche von 800 m2 mit Computer Vision AI ist der größte neu ausgerüstete Supermarkt in Europa, der eine reibungslose Checkout-Erfahrung bietet

Trigo, ein führender Anbieter von KI-gestützter Computer-Vision-Technologie, die herkömmliche Einzelhandelsgeschäfte in digitale Smart Stores verwandelt, und die Discounter-Supermarktkette Netto Marken-Discount (auch als Netto ...

Thumbnail-Foto: Erfolgsfaktor Payment: Mehr als nur bezahlen
15.01.2024   #Tech in Retail #Zahlungssysteme

Erfolgsfaktor Payment: Mehr als nur bezahlen

Rückblick ins Jahr 1994: Datenbanken und ERP-Systeme, erste kommerzielle Websites, Mobiltelefone mit Farbdisplay, CD-ROMs, die Programmiersprache Java ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM...
26.01.2024   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Digitale Filialen und Smart Retail mit LANCOM

Intelligente, zuverlässige Vernetzung für Filialstrukturen.

Der stationäre Handel steht vor großen Herausforderungen im Wettbewerb mit technologiegetriebenen Online-Unternehmen ...

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Thumbnail-Foto: Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung
16.11.2023   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Cloud-Computing

Hamburger Oak Store setzt auf SaaS-Lösung

REMIRA RETAIL Cloud digitalisiert Kasse und Backoffice im Handel

Der Hamburger Streetfashion-Anbieter Oak Store...

Thumbnail-Foto: Sichere und effiziente Zutrittslösungen für Retail-Unternehmen auf der...
01.02.2024   #Tech in Retail #Automatisierung

Sichere und effiziente Zutrittslösungen für Retail-Unternehmen auf der EuroCIS 2024

SALTO Systems präsentiert auf der EuroCIS in Düsseldorf ...

Anbieter

REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
Verisure Deutschland GmbH
Verisure Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
POSBOX GmbH
POSBOX GmbH
Süchtelner Str. 16
41066 Mönchengladbach
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel