Firmennachricht • 14.07.2014

Ikea betritt ungewohntes Terrain

Die erste Innenstadt-Filiale des Möbelhändlers in Hamburg bricht mit den eigenen Regeln

Direkt von der Fußgängerzone aus können die Kunden das neue Einrichtungshaus...
Direkt von der Fußgängerzone aus können die Kunden das neue Einrichtungshaus betreten.
Quelle: Inter IKEA Systems B.V.

Bisher hat Ikea bei allen seinen Filialen das gleiche Prinzip verfolgt: Das immer gleich aussehende Möbelhaus liegt außerhalb der Stadt an der Autobahn und auch im Innern erwartet die Kunden ein bekannter Anblick - denn auch der Aufbau der Möbelausstellung ist an jedem Standort gleich. Doch jetzt bricht Ikea mit den eigenen Grundsätzen und hat am 30. Juni in an der Großen Bergstraße in Hamburg-Altona seine weltweit erste Innenstadt-Filiale eröffnet.

Über 80 Millionen Euro hat IKEA investiert und auf einem knapp über 10.000 m² umfassenden Grundstück das flächenmäßig kleinste Ikea-Einrichtungshaus realisiert. Die Verkaufsfläche beträgt rund 18.000 m² auf vier Etagen, 300 Mitarbeiter kümmern sich um die Kunden.

Das Sortiment wurde an die Innenstadt-Kunden angepasst

Aber nicht nur von außen bietet die 48. Ikea-Filiale des Landes einen ungewohnten Anblick: Auch das Sortiment wurde dem neuen Standort in Hamburg-Altona angepasst. Daher wurde auch die klassische Trennung zwischen Möbelausstellung, Markthalle und SB-Warenlager aufgegeben und in der Möbelausstellung werden gezielt Wohnideen für den lokalen Markt angeboten. Im Mittelpunkt stehen daher Einrichtungslösungen für kleinere Wohnungen, insbesondere im Sortimentsbereich „Verstauen & Ordnen“.

Auch Ikea muss neue Wege gehen

Mit der Eröffnung der ersten Filiale in der Innenstadt reagiert der schwedische Möbelriese auch auf gesellschaftliche Veränderungen, denn gerade junge Großstädter (die naturgemäß einen größeren Bedarf an preiswerten Möbeln haben) leisten sich immer seltener ein eigenes Auto. Ein Einkauf in einer der klassischen Ikea-Filialen gestaltet sich damit schon schwierig.

Genau dieser Kundengruppe will Ikea mit seinem City-Experiment nun entgegenkommen. Zu Ikea in der Großen Bergstraße sollen die meisten Kunden daher nicht mit dem eigenen Auto, sondern zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen – so kalkulieren zumindest die Planer. „Wir gehen davon aus, dass jeder zweite Besucher mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt“, sagt Filialleiter Christian Mollerus mit Blick auf die unmittelbare Nähe von zahlreichen Bushaltestellen und dem Altonaer Bahnhof.

Für die Kunden, die eben nicht nur Accessoires kaufen, sondern wie gehabt Regale, Betten oder Schränke, bietet Ikea neben einem Lieferservice auch die Möglichkeit an, die Einkäufe mit geliehenen Sackkarren, Lastenfahrrädern oder Transportern selbst nach Hause zu bringen.

Welches Potential das neue Konzept hat und ob es erfolgreich genug läuft, um bundes- oder auch weltweit umgesetzt zu werden, muss der erste City-Ikea jetzt in den kommenden Monaten zeigen.

Daniel Stöter, iXtenso.com

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: K5 Future Retail Konferenz 2022
12.10.2021   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

K5 Future Retail Konferenz 2022

29.06.-30.06.2022 | Berlin

Die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE in Berlin ist die Leitveranstaltung des digitalen Handel in der DACH-Region. Im Rahmen der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE in Berlin thematisieren vom 29.06.-30.06.2022 auf verschiedenen Stages mehr als 150 Speaker, ...

Thumbnail-Foto: MWC Barcelona 2022 – Mobile World Congress
13.10.2021   #E-Commerce #Handel

MWC Barcelona 2022 – Mobile World Congress

28.02. - 03.03.2022 | Barcelona

Es ist an der Zeit, sich neu zu vernetzen, neu zu denken und neu zu erfindenDie MWC Barcelona ist die weltweit einflussreichste Veranstaltung für die Konnektivitätsbranche. Vom 28. Februar bis 03. März 2022 tauschen sich weltweit ...

Thumbnail-Foto: Automatisierte Wertschöpfung durch künstliche Intelligenz ist die...
12.10.2021   #Datenanalyse #Supply-Chain-Management

Automatisierte Wertschöpfung durch künstliche Intelligenz ist die Zukunft

Studie NEWretail: KI ist Schlüsseltechnologie für die Einzelhandelsbranche

Die Pandemie hat die Situation des kriselnden Einzelhandels weiter verschärft und wie unter einem Brennglas die Defizite der Branche aufgezeigt. BearingPoint und das IIHD-Institut analysieren in ihrer siebten NEWretail-Studie die aktuelle ...

Thumbnail-Foto: eTail 2022 – Die eCommerce & Omnichannel Retail Konferenz...
12.10.2021   #E-Commerce #Handel

eTail 2022 – Die eCommerce & Omnichannel Retail Konferenz

28.02.-02.03.2022 | Palm Springs, CA, Vereinigte Staaten

Transforming Retail. Together.Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass eTail vom 28. Februar bis 2. März 2022 im wunderschönen JW Marriott Desert Springs wieder persönlich stattfinden wird.eTail ist eine dreitägige ...

Thumbnail-Foto: EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2022
12.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2022

22.06.-23.06.2022 | Köln

Das alljährliche EHI-Sicherheitsevent für den HandelMit dem EHI Inventur- und Sicherheitskongress stellen wir am 22.06.-23.06.2022 aktuelle Herausforderungen vor und zeigen Lösungsansätze auf, um Risiken für Kunden, ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung am Point of Sale – Kompetenzzentrum Handel weiß, wie...
19.10.2021   #Digitalisierung #EuroCIS 2022 – Technology-Special

Digitalisierung am Point of Sale – Kompetenzzentrum Handel weiß, wie es geht

Neuer Leitfaden mit konkreten Hilfestellungen

Der neue Leitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel zeigt auf, wie die Digitalisierung des stationären Verkaufsorts gelingen kann. Im Fokus: Die Wahl der passenden Technologien, Planung und Umsetzung von ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: Die weltweit größte Fachmesse...
20.09.2021   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: Die weltweit größte Fachmesse für AV und elektronische Systemintegration

10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Thumbnail-Foto: Herausforderungen des Einzelhandels mit KI-gestützter...
19.11.2021   #Personalmanagement #Personaleinsatzplanung

Herausforderungen des Einzelhandels mit KI-gestützter Personaleinsatzplanung bewältigen

Einzelhändler spüren Anstieg des Fachkräftemangels

So verdoppelte sich im Einzelhandel die Zahl der Firmen, die Engpässe bei Fachkräften sehen, zwischen April und Juli fast von 15,7 auf 30,6 %. Experten führen diese Schwierigkeit, Mitarbeiter für die Arbeit in der Filiale zu ...

Thumbnail-Foto: Die E-commerce Germany Awards sind wieder da!...
11.11.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Die E-commerce Germany Awards sind wieder da!

Preisverleihung in Kategorien wie Omnichannel, Logistics, Payment, Analytics und IT Solution

Wir bringen nicht nur die E-commerce Berlin Expo 2022 im Februar zurück, sondern auch all die Nebenprojekte, die im Zusammenhang mit der Expo stehen. Selbstverständlich gehören dazu die E-commerce Germany Awards.Es stehen aufregende ...

Thumbnail-Foto: Erster hybrider Supermarkt mit kassenloser Bezahlmöglichkeit...
05.11.2021   #stationärer Einzelhandel #App

Erster hybrider Supermarkt mit kassenloser Bezahlmöglichkeit

Anmelden – Einkaufen – Rausgehen: Rewes “Pick&Go”

Als erster Anbieter im deutschen Lebensmitteleinzelhandel bietet REWE seinen Kundinnen und Kunden ab sofort den sogenannten hybriden Einkauf an: Klassisch an der Kasse bezahlen oder innovativ ohne Kassenvorgang mittels “Pick&Go.Nach rund ...

Anbieter

EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Klimaschutzoffensive des Handels
Klimaschutzoffensive des Handels
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
NEXGEN smart instore GmbH
NEXGEN smart instore GmbH
An der RaumFabrik 10
76227 Karlsruhe
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen