Firmennachricht • 15.09.2015

«Indigo» Release: BSI CRM überrascht mit neuem Look

Das schönste Update der BSI Firmengeschichte verspricht Ästhetik, Intelligenz und uneingeschränkte Alltagstauglichkeit

«Indigo» Release: BSI CRM überrascht mit neuem Look...
Quelle: BSI

BSI Business Systems Integration AG präsentiert im Rahmen des Swiss CRM Forum 2015 erstmals das jüngste CRM-Release. Der Name «Indigo» rührt daher, dass das Update bequem und alltagstauglich ist wie die Lieblings-Jeans – und dabei übersichtlich und intelligent, um jeden Alltagstest in der Kundenbeziehungspflege zu bestehen.

Mit einem der grössten Updates in der 19-jährigen BSI Firmengeschichte katapultiert das Software-Unternehmen das Standardprodukt BSI CRM auf ein neues Level. «Der Begriff ‚Indigo‘ beschreibt einen tiefblauen Farbstoff, welcher in der Textilindustrie zum Färben von Denim-Stoffen für Blue Jeans verwendet wird. Da auch unsere Software bequem und praktisch sein soll wie eine Lieblings-Jeans, wählten wir Indigo als Namen für das jüngste Release unserer CRM-Software. Unsere Kunden sollen damit einfach und bequem ihren Arbeitsalltag meistern können», so Christian A. Rusche, der sich als VR-Mitglied in den letzten beiden Jahren um die Neuentwicklung von BSI CRM gekümmert hat.

Dank der zukunftsweisenden Web-Oberfläche, umgesetzt in HTML5, ist die Software auf allen Endgeräten verfügbar. Dahinter wartet BSI CRM Indigo mit neuen und einzigartigen Funktionen. «Die Entwickler stellten jede einzelne Funktion in Frage und optimierten die Abläufe. Daraus entstand das modernste und gleichzeitig schönste Update. BSI CRM Indigo bietet viele neue Funktionen, beispielsweise den kontextbezogenen Assistenten, der ‚Fokus‘, die geografische Suche oder den Applikations-übergreifenden Kalender. Auch die globale Volltext-Suche über alle Datensätze sowie die Visualisierungen für Data Mining, Ad-hoc-Reporting oder Performance Management unterstützen in der täglichen Arbeit in Vertrieb, Marketing und Service», sagt Samuel Moser, Projektleiter BSI CRM Indigo.

CRM als Herzstück des Unternehmens

Um für die Zukunft gewappnet zu sein, müssen Unternehmen den Kunden in das Zentrum ihres Handelns stellen. BSI CRM verkörpert diese kundenfokussierte Haltung. Als zentrales System ermöglicht BSI CRM die Vernetzung aller Kontaktkanäle, Touchpoints und Datenquellen. Darüber hinaus fördert die Software die Kooperation unter den Teams und mit Partnern im Sinne eines durchgängigen Kundenerlebnisses und nicht zuletzt das «Ruling», also Aktionen, die aus dem Kundenverhalten abgeleitet werden können.

«Wir glauben daran, dass das CRM die Hüterin aller kundenorientierten Prozesse sein muss. Basis allen kundenzentrierten Handelns ist ein zentrales CRM», erklärt Markus Brunold, Geschäftsführer von BSI, die Philosophie hinter BSI CRM Indigo. «Dass unsere Lösung offen und damit zukunftssicher ist, haben wir in vergangenen Releases bewiesen», so Markus Brunold weiter. «Dass wir auch punkto Ergonomie und Optik wieder einen Schritt voraus sind, zeigen die umfassenden Labortests und die Feedbacks unserer Kunden. Erste Nutzungsanalysen bestätigen, dass BSI CRM Indigo intelligent und intuitiv den Arbeitsalltag unserer Kunden im Büro und unterwegs erleichtert und ihre Effizienz erhöht».

Das neue BSI CRM Indigo ist ab Oktober 2015 erhältlich. Eine Vorschau erhalten Sie unter www.bsi-software.com/indigo.

Quelle: BSI

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Einsatz von Augmented Reality im Onlinehandel...
14.02.2022   #E-Commerce #Smartphone

Einsatz von Augmented Reality im Onlinehandel

Neue AR-Brille von Snap Inc. – Kommt sie im Alltag an?

Auf Smartphones oder Tablets werden Augmented Reality-Anwendungen mehr und mehr gängige Praxis. Seit diesem Jahr macht das kalifornische Unternehmen Snap Inc., also die Firma hinter der Snapchat-App, einen neuen Anlauf, das AR-Sichtfeld und ...

Thumbnail-Foto: Warum Händler und Markenhersteller im Bereich Produktdaten...
14.03.2022   #Datenmanagement #Kundenerlebnis

Warum Händler und Markenhersteller im Bereich Produktdaten zusammenarbeiten sollten

Wie Salsify mit seiner Kooperationsplattform CommerceXM Händler und Hersteller zusammenbringt

Um erfolgreich am Markt zu agieren, sollten Industrie und Handel an einem Strang ziehen. Denn beide verfolgen das gleiche Ziel: Gemeinsam Produkte zu verkaufen und dadurch den Umsatz zu maximieren. Daher ist es unerlässlich, dass Hersteller und ...

Thumbnail-Foto: Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden...
17.01.2022   #Personalmanagement #Personaleinsatzplanung

Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden

Was die Generation Z auszeichnet, ist ihre hohe Kompetenz im Umgang mit mobilen Technologien

Immer mehr Menschen der Generation Z (Gen Z) sind inzwischen auch als Mitarbeiter im Einzelhandel tätig. Der Begriff Generation Z bezeichnet Personen, die zwischen den Jahren 1996 und 2009 geboren wurden. Dazu gehören 13,7 Prozent der ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go ist ein Multitalent für Retailer und Kund*innen...
17.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Self-Checkout-Systeme

Scan & Go ist ein Multitalent für Retailer und Kund*innen

Wie du die Smartphones deiner Kundschaft für Verkauf, Marketing und ein bequemes Einkaufserlebnis nutzen kannst

Am 16. März haben wir für dich ein weiteres pikantes Gericht als Kostprobe für die Möglichkeiten, Vorteile und Herausforderungen von Scan & Go-Diensten vorbereitet.Mit vielen treffenden Fragen unseres Publikums und dem ...

Thumbnail-Foto: Arbeitskräftemangel durch effektive Mitarbeiter in der Filiale...
19.12.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

Arbeitskräftemangel durch effektive Mitarbeiter in der Filiale entgegenwirken

Arbeitskräftemangel mit intelligenten Einzelhandelslösungen begegnen

Trotz weitgehender Öffnung des Einzelhandels kämpfen viele Einzelhändler noch immer mit den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Der Druck auf die betriebliche Infrastruktur ist enorm. Denn viele Einzelhandelsmitarbeiter, die ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben...
12.01.2022   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben

Neues Datum: 10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Thumbnail-Foto: EUROCIS 2022: Electronic Shelf Labels – Elektronisch ausgezeichnet...
04.12.2021   #Tech in Retail #elektronische Regaletiketten

EUROCIS 2022: Electronic Shelf Labels – Elektronisch ausgezeichnet

Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe.Die EuroCIS vom 15.-17. Februar 2022 in Düsseldorf, zeigt ...

Thumbnail-Foto: Wie wird der Brillenkauf der Zukunft aussehen?...
15.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Wie wird der Brillenkauf der Zukunft aussehen?

Ausgemessen und fokussiert: Online, Offline oder Omnichannel im Brillenhandel

Die „Online-isierung” macht vor nichts halt, auch nicht vor dem Brillenhandel. Onlinekäufe von Brillenfassungen, Sonnenbrillen oder Kontaktlinsen sind weit verbreitet. Aber wie steht es um Themen wie die virtuelle Brillenanprobe oder ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning im Supermarkt
17.03.2022   #Mobile Shopping #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning im Supermarkt

Mit reibungslosen Abläufen zum smarten Einkaufserlebnis

Beim Self-Scanning erfassen Kunden ihre Waren im Geschäft per App, über die dann auch die Bezahlung läuft – ohne Halt an der Kasse. Vorausgesetzt, dass alle Produkte entsprechend mit Barcodes gekennzeichnet und in das ...

Thumbnail-Foto: Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022...
07.01.2022   #Mobile Payment #Nachhaltigkeit

Zahlungsmarkt und Einzelhandel: Die Trends für 2022

Sicher, personalisiert, komfortabel – Wie entwickelt sich E-Payment in naher Zukunft?

In den letzten zwei Jahren haben sich die Einkaufsgewohnheiten von Konsumenten und damit auch die strukturelle Ausrichtung von Einzelhändler und Unternehmen maßgeblich verändert. Bequemes Onlineshopping und digitale Zahlungsmethoden ...

Anbieter

GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
Remira GmbH
Remira GmbH
Konrad-Zuse-Str. 3
44801 Bochum
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen