Firmennachricht • 15.02.2016

Innovative Terminals und Services

Ingenico präsentiert auf der EuroCIS 2016

Im Rahmen der EuroCIS 2016 präsentiert die Ingenico GmbH innovative Lösungen rund um den bargeldlosen Zahlungsverkehr. Insbesondere die Erweiterung der Terminalapplikation um verschiedene Services am Point of Sale spielen eine große Rolle. Unter anderem werden die nachfolgend beschriebenen Lösungen demonstriert und die Vorteile durch verbesserten Service und Prozessoptimierung dargestellt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf angeregte Gespräche vom 23.-25. Februar 2016 auf dem Messegelände in Düsseldorf, Halle 09 / Stand F53.

Anbieter
Logo: Ingenico GmbH

Ingenico GmbH

Am Gierath 10
40885 Ratingen
Deutschland
Foto: Innovative Terminals und Services
Quelle: Ingenico GmbH

Telium TETRA

Die neue Terminalgeneration Telium TETRA bietet die Integration von Zusatzapplikationen auf Basis von HTML5. Diese ermöglichen es, Value-added Services nahtlos in Zahlungsverkehrsterminals zu integrieren. Andere Merkmale sind Sicherheit nach PCI PTS 4.0 sowie eine weiterentwickelte Bedienerschnittstelle. Wir stellen folgende Produkte vor:

  • Countertop-Terminal Desk/5000
  • Mobiles Terminal Move/5000
  • Retail-Terminal Lane/5000

Der Marketplace

Dank der auf HTML5 basierenden Zusatzapplikationen kann die Terminalgeneration Telium TETRA sehr flexibel um Funktionen erweitert werden. Der Marketplace greift die Idee der Smartphone-Applikationen auf und bringt Softwareanbieter, Netzbetreiber und Händler zusammen, um Mehrwerte für alle Beteiligten zu generieren. Gewinnen Sie anhand von praktischen Anwendungen einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten.

Automatenterminal - iSelf Series

Mit dem iSelf Modular werden alle Zahlverfahren inklusive NFC / Mobile Payment abgedeckt. Es ist durch das robuste modulare Design für alle Automatensegmente wie Ticketing, Parking, Tankstellen, Kioske und Vending geeignet und hat sich in verschiedenen internationalen Anwendungen bewährt. Eine Alternative für kleinere Durchschnittsbons ist das iSelf Flexible.

Mobiles Terminal - iWL280

Das iWL280 verfügt über die Merkmale der bewährten iWL250-Reihe. Durch das große Touch-Screen Display ist zusätzlich eine Erfassung von Unterschriften möglich. Die damit entstehenden Belege können digital abgelegt werden, somit hat der Händler einen Vorteil durch die Einsparung des digitalen Belegmanagements.

Mobiler POS - iCMP

Das iCMP ist die Antwort auf den Bedarf nach einer mobilen und sicheren Zahlungsverkehrslösung. Es kann mit Smartphones und Tablets aller gängigen Anbieter gekoppelt werden. Das hoch kompakte iCMP ermöglicht unter anderem Zahlungen auf Basis der girocard und Euro ELV sowie mit allen internationalen Kredit- und Debitkarten.

iDRM – Ingenico Digital Receipt Management

Diese Lösung setzt der aufwändigen manuellen Archivierung von Händlerbelegen ein Ende. Unterschriften können direkt am Touch-Screen des Terminals geleistet werden. Alle Belege des Händlers werden in einer sicheren Datenbank archiviert und können im Fall einer notwendigen Nachbearbeitung online abgerufen werden.

girocard kontaktlos

Ingenico ist der einzige Terminalhersteller, der sämtliche in Deutschland angebotenen Kontaktlosverfahren umgesetzt hat. Die girocard kontaktlos wurde zusätzlich zu den internationalen Verfahren der Kreditkartenanbieter und girogo etabliert. Das neue Zahlverfahren wird von den VR-Banken im Großraum Kassel pilotiert und kann auch auf unserem Messestand getestet werden.

Partnerlösung secuconnect

Mit der Lösung „secuconnect“ werden mobile und stationäre Kassensysteme auf sehr einfache Art und Weise mit mobilen oder stationären Bezahlterminals von Ingenico verbunden. Die Lösung wurde auf Basis des von Ingenico zur Verfügung gestellten Open Application Interface (OAI) durch secucard entwickelt.

„Zusätzliche Services zur Optimierung aller Abläufe am Point of Sale gewinnen durch das sich bietende Einsparpotential an Bedeutung“, so Arne Meil, Geschäftsführer der Ingenico GmbH, „Auf Basis der sicheren Hardwareplattform von Ingenico können wir auf der EuroCIS Handelsunternehmen und Dienstleistern eine umfassende Lösung mit erweiterten Services vorstellen.“

Quelle: Ingenico GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Trends, die den Sicherheitssektor 2021 maßgeblich beeinflussen werden...
14.01.2021   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Trends, die den Sicherheitssektor 2021 maßgeblich beeinflussen werden

Axis gibt Ausblick auf Technologietrends 2021

Die globalen Folgen der COVID-19-Pandemie waren zu Beginn des Jahres 2020 nicht vorhersehbar. Innerhalb kurzer Zeit wurden Lebens- und Arbeitsweisen völlig auf den Kopf gestellt, auch mit Folgen für den gesamten Sicherheitssektor. Für ...

Thumbnail-Foto: Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout
26.11.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout

Lidl beendet seinen Test mit Self Checkout Kassen und weitet deren Einsatz aus

Als erster Discounter setzt Lidl Schweiz landesweit auf die modernen Kassen. Die neuen Kassen ergänzen und entlasten die Standardkassen. Die Installation der Kassen erfolgt im Zuge der aktuell laufendenden Modernisierung aller Filialen in ...

Thumbnail-Foto: Diese fünf Maßnahmen optimieren die Customer Experience...
05.02.2021   #Kundenzufriedenheit #Digitalisierung

Diese fünf Maßnahmen optimieren die Customer Experience

Digitalisierung, Personalisierung, Automatisierung

Die Corona-Pandemie hat gravierende Auswirkungen auf die Verbrauchergewohnheiten. Face-to-Face-Kontakte sind stark eingeschränkt und digitale Kanäle stehen im Mittelpunkt von Kundenbeziehungen und -interaktionen. Sie sind damit ...

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden
18.01.2021   #Verkaufsförderung #Lebensmitteleinzelhandel

Verkaufsautomat: Kunde allein im Laden

Combi City-Markt ermöglicht Rund-Um-Die-Uhr-Einkaufen – ohne Mitarbeiter

Einkaufen nach Ladenschluss? Im Combi City-Markt Bünting in Oldenburg geht das. Am 24/7-Ausgabeautomaten haben Spät- oder Nachtshopper die Möglichkeit, sich mit allem Nötigen aus dem Supermarktsortiment einzudecken.Einer der ...

Thumbnail-Foto: Und ewig grüßt der Onlineshop
05.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Und ewig grüßt der Onlineshop

Wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ist?

Onlineshops haben den Vorteil, dass sie zumeist rund um die Uhr verfügbar sind. Deswegen werden sie von vielen Kunden geschätzt. Aber wie stellen Betreiber von Webshops sicher, dass ihr Online-Geschäft immer geöffnet ...

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Vom Schnittstellenchaos zu geordneter Systemlandschaft...
02.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Vom Schnittstellenchaos zu geordneter Systemlandschaft

Roqqio vereinfacht die komplexen E-Commerce-Prozesse im Verborgenen

Endkunde sieht nur die Spitze des Eisbergs während Roqqio die komplexen E-Commerce-Prozesse im Verborgenen vereinfachtDer Kunde bestimmt selbst, wie und wo er einkauft oder bezahlt, wohin das Produkt geliefert wird oder wo er es retourniert. ...

Thumbnail-Foto: Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein...
04.11.2020   #Mobile Payment #stationärer Einzelhandel

Mobil und kontaktlos bezahlen: Netto führt Samsung Pay ein

Netto Marken-Discount bietet Kunden die mobile Bezahlfunktion „Samsung Pay“

Netto-Kunden, die ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone besitzen, können jetzt bundesweit in allen 4.270 Netto-Filialen ihren Einkauf mit einem Swipe mobil und kontaktlos bezahlen.  ...

Thumbnail-Foto: Einkaufserlebnis dank elektronischer Regaletiketten...
10.11.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Einkaufserlebnis dank elektronischer Regaletiketten

Neuer Dänischer verspricht einzigartige Kundenerfahrung

Ende August 2020 hat Dänemarks neues Spiele-Universum Games N’ Gadgets seine Türen für Gamer und Spieleliebhaber im Zentrum Horsens geöffnet. Games N‘ Gadget bietet alles im Bereich Gaming, Geräte und ...

Anbieter

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen