News • 08.04.2019

Internationale Konferenz zum Onlinehandel mit Lebensmitteln

BVL und Europäische Kommission laden zu „eCommerce of Food“ in Berlin ein

Donuts; Copyright: Brooke Lark/Unsplash
Quelle: Brooke Lark/Unsplash

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln, Kosmetika, Spielzeug, Futtermitteln oder ähnlichen Produkten ist kein Nischenmarkt mehr. Die neue Art des Einkaufens ist für große Teile der Gesellschaft Alltag geworden, stellt die Kontroll- und Aufsichtsbehörden aber auch vor neue Herausforderungen. Um die relevanten Interessensvertreter im Bereich des Onlinehandels zusammenzubringen, veranstaltet das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) zusammen mit der Europäischen Kommission die dreitägige internationale Konferenz „eCommerce of Food“. Sie wird vom 24. bis 26. Juni 2019 in Berlin stattfinden.

Ziel der Fachkonferenz ist es, das gegenseitige Verständnis aller Akteure zu unterstützen und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit bei der Kontrolle des Onlinehandels zu fördern. EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis und die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner werden die Tagung in Berlin eröffnen. Die Veranstaltung richtet sich an Behördenvertreter aus dem In- und Ausland, Onlinesupermärkte und -händler, Marktplätze, Start-ups und die entsprechenden Verbände.

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln hat sich längst von einem Nischenmarkt für „Digital Natives“ zu einem Alltagsgeschäft weiterentwickelt. Laut einer Befragung der Beratungsgesellschaft PwC aus dem Jahr 2018, planten 40 Prozent der Befragten, in den kommenden zwölf Monaten Lebensmittel online einzukaufen. Besonders von Interesse sind dabei haltbare Lebensmittel.

Die Konferenz „eCommerce of Food“ setzt einen Schwerpunkt auf neue und zukünftige Trends bei der Vermarktung von Lebensmitteln und anderen Produkten, die dem Rechtsbereich des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches unterliegen. Neben dem klassischen Onlineshop werden solche Produkte zunehmend über Marktplätze und Social-Media-Kanäle vertrieben. Vertreter von eBay und Amazon werden auf der Konferenz sprechen und über ihre Rolle und ihre Verantwortung für den Verbraucherschutz diskutieren.

Wie Behörden weltweit den Herausforderungen des globalen Onlinehandels begegnen, werden Behördenvertreter aus den USA, Asien und der EU vorstellen. Außerdem werden Start-ups wie HelloFresh einen Ausblick auf die kommenden Trends geben. In der Diskussion stehen dabei die möglichen Implikationen für den Verbraucherschutz.

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich über ein interaktives Konferenztool mit Beiträgen an der Konferenz zu beteiligen. Das Tagungsprogramm wird durch eine Abendveranstaltung am 24. Juni ergänzt, die die Möglichkeit zu einem intensiven Austausch bietet. Konferenzsprache ist Englisch. Es wird eine Simultanübersetzung Englisch – Deutsch angeboten. Weitere Informationen zum Tagungsprogramm bietet die Internetseite. Eine Anmeldung zur Konferenz ist nur auf dieser Seite möglich.

„eCommerce of Food - International Conference on Trends and Official control“
24. – 26. Juni 2019
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Quelle: idw

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Studie „Supermarkt der Zukunft“
27.02.2019   #Kundenbeziehungsmanagement #Kundenanalyse

Studie „Supermarkt der Zukunft“

Lebensmitteleinzelhandel verharrt in digitalen Einzelprojekten

In zwei von drei deutschen Supermärkten hat die Digitalisierung bereits Einzug gehalten – meist allerdings nur in Form von einzelnen Projekten. Eine digitale Gesamtstrategie ist zurzeit noch eher die Ausnahme. Das sind ...

Thumbnail-Foto: Kameras, Komfort und künstliche Intelligenz
10.04.2019   #Sicherheit #Kassen

Kameras, Komfort und künstliche Intelligenz

Video: Was Self-Checkout-Systeme schon heute leisten können

Self-Checkout-Systeme erfreuen sich einer immer höheren Akzeptanz und gelten als wichtiges Zukunftsthema für Einzelhändler und Kunden. ...

Thumbnail-Foto: Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant...
19.03.2019   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant

Trendforum Retail 2019: Digitale Lösung für den Einzelhandel

Erfolgreiche Storekonzepte zeigen, was notwendig ist, um tatsächlich positiv in die Zukunft schauen zu können, denn digitale Technologien sind auf den Flächen des stationären Einzelhandels angekommen. Längst stellt sich ...

Thumbnail-Foto: Pioniergeist im Onlinehandel: Mitmachen ist erwünscht...
27.02.2019   #Online-Handel #Lebensmittellieferdienst

Pioniergeist im Onlinehandel: Mitmachen ist erwünscht

Das Bremer Start-Up myEnso zeigt, wie ein Onlinesupermarkt funktionieren kann

Moderne Pioniere: Bei myEnso dürfen Kunden über das Sortiment mitbestimmen. So entwickelt sich der Onlineshop mit seinen Kunden weiter. Im Fokus stehen Qualität, Nachhaltigkeit und Innovationsgeist.Wir sprachen mit Isabella Henrichs ...

Thumbnail-Foto: E-Commerce rückt stärker ins Zentrum der digitalen Transformation...
12.03.2019   #Online-Handel #E-Commerce

E-Commerce rückt stärker ins Zentrum der digitalen Transformation

78 Prozent der Deutschen Unternehmen betreiben eigenen Webshop

Rund die Hälfte der B2B-Organisationen weltweit (51 Prozent) setzt aktuell digitale Transformationsprojekte in ihrem Unternehmen um. Dies zeigt die aktuelle weltweite B2B-E-Commerce-Studie von Sana Commerce „Digitale Transformation & ...

Thumbnail-Foto: Neues Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen...
20.05.2019   #POS-Systeme #Kassen

Neues Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen

Posiflex bringt ein neues innovatives Hybrid-Kassensystem für Kleinunternehmen auf den Markt

Der Retail-Markt entwickelt sich ständig weiter. Um seinen Kunden das zu bieten, was sie wirklich benötigen, beobachtet Posiflex den Markt kontinuierlich und aufmerksam. Nun stellt der POS-Spezialist mit der hybriden POS-Lösung ...

Thumbnail-Foto: Der Kunde im Mittelpunkt
06.05.2019   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Der Kunde im Mittelpunkt

Mit der Digitalisierung nehmen auch die Ansprüche der Endkunden massiv zu

„Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt.“ Dieser Aussage dürften wohl die meisten Unternehmen der Heimtierbranche ohne weiteres zustimmen. Die Realität sieht allerdings oft anders aus. Erst recht im digitalen Zeitalter, in dem ...

Thumbnail-Foto: Adieu Kassenbon aus Papier: alle Belege in einer App...
16.05.2019   #Kassensysteme #Kassen

Adieu Kassenbon aus Papier: alle Belege in einer App

Und wenn die Belegausgabepflicht kommt? Dann digitalisieren wir!

Sie erzeugen Aufwand und Abfall ohne Ende: die Massen an Papierrollen, die täglich durch die Kasse zum Kunden oder direkt in den Papierkorb wandern. Anfang 2020 muss jeder Kunde dann auch noch immer einen Beleg über seinen Einkauf ...

Thumbnail-Foto: GLORY auf der EuroCIS 2019
28.02.2019   #Cash-Management #Cash-Handling-Systeme

GLORY auf der EuroCIS 2019

Bargeldautomatisierung sämtlicher Cashpoints für den digitalen Handel

Der Bargeldexperte präsentiert erstmals die kompakteste seiner Cash-Management-Lösungen für den Handel. Mit der CASHINFINITYTM-Serie adressiert GLORY aktuelle sowie künftige Kunden- und Marktanforderungen in einem ...

Thumbnail-Foto: Künstliche Intelligenz steuert immer mehr Prozesse in unserem Alltag...
16.04.2019   #Digitalisierung #Wirtschaft

Künstliche Intelligenz steuert immer mehr Prozesse in unserem Alltag

Fünf Gründe, weshalb die Angst vor KI unbegründet ist

Künstliche Intelligenz (KI) steuert immer mehr Prozesse in unserem Alltag: auf den User zugeschnittene Werbeanzeigen, dynamische Warenpreise in Echtzeit und die Logistik in vielen Industrieunternehmen. Dadurch beeinflusst die KI auch unsere ...

Anbieter

VR Payment GmbH
VR Payment GmbH
Saonestraße 3a
60528 Frankfurt am Main
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
Allgeier Enterprise Services
Allgeier Enterprise Services
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
CCV Deutschland GmbH
CCV Deutschland GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
LANCOM Systems GmbH
LANCOM Systems GmbH
Adenauerstraße 20 / B2
52146 Würselen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Livello GmbH
Livello GmbH
Gerhard-Hoehme-Allee 2
41466 Neuss
Permaplay Media Solutions GmbH
Permaplay Media Solutions GmbH
Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden